Aufstieg in die Südwestfalenliga: Tennisdamen des STK Arnsberg erfolgreich

V.l.: Iris Bader, Sabine Brauckmann, Susanne Tampier-Neuhaus, Trainer Nico, Christiane Rademacher, Margareta Neuhaus, Silke Krenn  (Iris Bader kommt vom Verein Lüttringen und hat in der Winterrunde als Spielerin ausgeholfen (Spielgemeinschaft)).
  • V.l.: Iris Bader, Sabine Brauckmann, Susanne Tampier-Neuhaus, Trainer Nico, Christiane Rademacher, Margareta Neuhaus, Silke Krenn (Iris Bader kommt vom Verein Lüttringen und hat in der Winterrunde als Spielerin ausgeholfen (Spielgemeinschaft)).
  • Foto: STK07/Michael Küsgen
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Große Freude beim STK07 Arnsberg: Die Damen 40 haben in der Winterrunde 4 Spiele gewonnen. Mit nur einem Spiel unentschieden haben sie damit souverän den Aufstieg in die Südwestfalenliga geschafft. Und das bedeutet in ihrer ersten Winterrunde 18/19 gleich den direkten Aufstieg zur Südwestfalenliga.
Da die Winterrunde nur von vier Spielerinnen bestritten wird - statt sechs in der Sommersaison - konnte sich die Mannschaft für die Winterrunde minimieren.
 „Mit vier Siegen in Serie reichte schon ein Unentschieden im letzten Spiel gegen die Damen vom TC Hagen", so Sportwart Ronald Hoffschulte. Die Freude bei uns war groß, als das Ergebnis mit 3:3 vor heimischen Publikum und somit der Aufstieg der Tennisdamen aus Arnsberg zur Südwestfalenliga nicht mehr zu nehmen war.“

Ergebnisse der Winter-Spielrunde

STK07 - Tc Lüttringen 5:1
Enser Tc - STK 07  2:4
Eggenscheid - STK 07 1:5
Wickede - STK 07 1:5
STK 07- TC Hagen 3:3

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen