Neptuner sichern sich 5 Jahrgangsmeistertitel

Am vergangenen Wochenende fanden in Bochum die Südwestfälischen Meisterschaften des Südwestfälischen Schwimmverbandes „Jahrgang und Offen“ statt.

16 Schwimmerinnen und Schwimmer des SV Neptun Neheim-Hüsten nahmen die Herausforderung an und schwammen um die begehrten Meisterschaftstitel im Bochum Unibad mit.
Herausragend war hierbei Clemens Blume (Jg. 2002) der sich insgesamt vier Jahrgangsmeistertitel bei diesem Event sichern konnte (100 m Freistil, 100 m Schmetterling, 100 m Rücken, 200 m Freistil). Zusätzlich wurde er Vizemeister über die 200 m Rücken und 200 m Lagen. Daneben qualifizierte sich Clemens als einer der acht schnellsten Schwimmer in seinem Jahrgang über die 100 m Freistil, 100 m Schmetterling und 100 m Rücken für die offenen Finals.
Ein weiterer Südwestfalen-Jahrgangsmeistertitel ging an diesem Wochenende an Julian Hankiewicz (Jg. 2002). Er überzeugte über die 200 m Brust mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 02:53, 83 min .
Insgesamt erkämpfte sich das Neptuner Team 17 Medaillen, hiervon 5 x Gold, 10 x Silber und 2x Bronze.

Den Südwestfalen-Jahrgangsmeister-Titel sicherten sich:
Clemens Blume (100 m Freistil, 100 m Schmetterling, 100 m Rücken, 200 m Freistil)
Julian Hankiewicz ( 200 m Brust)
Vize-Jahrgangsmeister wurden:
Clemens Blume (200 m Rücken, 200 m Lagen), Julian Hankiewicz (100 m Brust), Katharina Polley (100 m Schmetterling), Mareen Schauerte (200 m Brust, 200 m Lagen), Moritz Schulte (200 m Schmetterling), Sabrina Schültke (200 m Rücken) und Hannah Tillmann (200 m Rücken, 100 m Rücken).
Dritte Plätze belegten:
Katharina Polley (100m Freistil) und Mareen Schauerte (100 m Brust)

Autor:

Dorothe Domke aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen