Tritus Athleten erzielen beim Hennesee Triathlon Top Platzierungen.

Knapp 290 Teilnehmer gingen am vergangenen Wochenende beim 9. ITH Hennesee Triathlon an den Start. Der ausrichtende Verein Trifun Hennesee hat wieder eine gelungene Veranstaltung auf die Beine gestellt, neben der Volksdistanz ( 70m Schwimmen, 20 km Radfahren 5 km Laufen) und der Kurzdistanz ( 1400m Schwimmen, 44 km Radfahren, 10km Laufen )wurde auch wieder ein Kindertriathlon angeboten.
Für den Tritus SV Neptun starteten Diana Peters, Benjamin Schottek, Marc Gockel und Heinz-Holger Haupt über die Kurzdistanz.
Nach dem Schwimmen in der Mielinghauser Bucht, ging es auf die bergige Radstrecke. Wetter technisch war für jeden was dabei, nass, trocken, kalt und sonnig. Der abschließende Lauf führte entlang des Hennesee Uferweges.
Es war ein erfolgreiches Wochenende für die Tritus Athleten, Diana Peters und Mark Gockel erreichten jeweils einen 3. Gesamtplatz.
Die Ergebnisse im Überblick.

Diana Peters 2:51:31 3. Gesamt 1. AK
Marc Gockel 2:29:50 3. Gesamt 2. AK
Benjamin Schottek 2:51:44 17. Gesamt 2. AK
Heinz Holger Haupt 2:35:51 6. Gesamt 1. AK

Autor:

Matthias Edelbroich aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.