Ausflug zur Burg Altena

Die Mitarbeiter und Aktiven der kfd St. Petri Hüsten erhielten eine interessante Führung durch die Burg. Foto: privat

Zu einer „Dankeschön-Fahrt ins Blaue“ hatte der Vorstand der kfd St. Petri Hüsten mit Bezirk Bruchhausen alle Mitarbeiterinnen, sowie die versch. Gruppen die sich aktiv in der Frauengemeinschaft einsetzen, eingeladen. Nach einer kurzen Kaffeepause am Bus ging die Fahrt weiter in den Märkischen Kreis. Das Rätselraten über das Ziel der Fahrt, wurde beim Ortsschild Altena allen dann schnell klar - wir besuchen die „Burg Altena“. Nach der Fahrt mit dem neuen Erlebnisaufzug folgte eine interessante Führung durch die Burg, bei der besonders auf das Leben der Frauen im Mittelalter eingegangen wurde. Nach dem Abendessen in der „Affelner Mühle“ fand in gemütlicher Runde dieser schöne Tag seinen Abschluss.

Autor:

Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen