Ense-Bremen: Mann bei Unfall schwer verletzt

Am Montagmorgen, um 5.35 Uhr, kam es auf der B 516 zu einem Unfall. Ein 64-jähriger Mann aus Soest war mit seinem Opel Astra auf dem Haarweg in Richtung Ense-Bremen unterwegs.

An der Einmündung der Bahnhofstraße bog er nach links in Richtung Niederense ab. Dabei übersah er einen aus Richtung Bremen kommenden Mercedes eines 35-jährigen Mannes aus Ense. Durch den heftigen Zusammenstoß wurde der Fahrer des Mercedes schwer verletzt. Er wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von geschätzt etwa 20.000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen