Glosse: Singen und Teilen

Frank Albrecht

Da ziehen sie wieder, die Sternsinger: Wieder haben sich viele Kinder und Jugendliche gefunden, die sich nicht „bocklos“ zeigen, sondern für andere Kinder in der Welt bei Wind und Wetter an den Haustüren klingeln. Teilen ist das Motto, liebe Leserinnen und Leser.

Mit großer Motivation in Sachen Teilen haben sich zum Glück auch viele der Besuchten gezeigt: Die Spendenbüchsen wurden reichlich gefüllt, und auch für die Sternsinger ist dabei immer wieder etwas Süßes abgefallen.

Mit einem freudigen Lächeln

Apropos teilen: Mit einem freudigen Lächeln auf den Lippen kamen auch meine vom Singen zurück. „Papa, das ist für Dich“, fand ich einen kleinen Berg Süßes auf dem Tisch vor. Alles Marzipan, das mögen wir nicht. wurde noch erklärt. Na ja, denkt der Beschenkte und freut sich trotzdem... übers Teilen!

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.