Meister-Fleischsommelier Christian Wirth und Koch Olaf Baumeister kochen gemeinsam

Am Mittwoch 30. September 19:30 Uhr - WDR Lokalzeit Südwestfalen aus dem Studio Siegen

In der Sendung Lokalzeit Südwestfalen aus dem Studio Siegen, stellt der WDR unter der Serie „Südwestfalen- lecker“, gemeinsam mit dem Koch Olaf Baumeister aus dem Hotel Seegarten Sundern alle 14 Tage ein neues Rezept vor. Bei jeder Sendung gibt es einen Gast der eigene Rezepte mitbringt und zubereitet. Olaf Baumeister fügt dem Rezept entsprechend, eine andere Variante oder Beilage hinzu, sodass am Ende ein stimmiges Menü entsteht.

Bei der Serie „Südwestfalen- lecker“ am Mittwoch, ist Meister-Fleischsommelier Christian Wirth aus Oeventrop zu Gast. In der seit über 80 Jahren bestehenden Fleischerei Wirth in Oeventrop, übernahm er in der dritten Generation das Geschäft und arbeitet kontinuierlich daran den Betrieb weiter zu entwickeln. Er zählt mittlerweile zu einer der ganz wenigen Meister-Fleischsommeliers in Deutschland.

Selbst das Kamerateam war schon bei den Dreharbeiten vorab begeistert. Es dreht sich bei der Serie „Südwestfalen- lecker“ am Mittwochabend um „ Schwein dry, aged und Co, mehr wird nicht verraten. Also einschalten am Mittwoch, 30. September, WDR Lokalzeit Südwestfalen aus dem Studio Siegen in der Zeit von 19:30 Uhr bis 20:00 Uhr.

Autor:

Ronald Frank aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.