Schäbisch Hall ist mehr als eine Bausparkasse!

Mittelalterliche Gassen
20Bilder
  • Mittelalterliche Gassen
  • Foto: Marita Gerwin
  • hochgeladen von Marita Gerwin

Raus aus dem Alltag, rein ins Vergnügen! Ein paar Tage mit dem Rad unterwegs sein, bei strahlendem Sonnenschein. Auf dem Kocher-Jagst-Radweg nach Schwäbisch Hall in Baden-Württemberg. Die einzigartige historische Altstadt mit einem der schönsten Marktplätze Deutschlands lädt uns ein. Die Freilichtspiele und die Kunsthalle Würth bestätigen den Ruf als kulturelle Hauptstadt der Region Hohenlohe. "Faust, Sugar und Summer of Love" werden in dieser Woche auf der großen Treppe vor der Michaelskirche life aufgeführt. Ein Gedicht. Kultur pur. Hautnah erleben. In Schwäbisch Hall ist dies innerhalb weniger Tage möglich.

Urban ist die Stadt, ohne jedoch den Bezug zum ländlichen Raum zu verloren zu haben. Schwäbisch Hall liegt direkt am Kocher-Jagst-Radweg, der als eine der abwechslungsreichsten Radrundtouren Deutschlands gilt. Bisher immer noch ein Geheimtipp. Wir haben ihn ausprobiert und sind restlos begeistert. Wir machen ein paar Tage Pause in der Stadt und tauchen ein in eine moderne Stadt mit viel mittelalterlichem Flair.

„Natur hat diese Stadt gewiegt – Kunst hat sie gebildet“, so beschrieb die Dichterin Ricarda Huch (1864-1947) die Stadt Schwäbisch Hall. An diesem Eindruck hat sich wenig geändert: "Ganz oben ist es am schönsten. Der Rundumblick von der Dachterrasse des Sudhauses über die zu Füßen liegende Altstadt von Schwäbisch Hall übertrifft fast alles, was Deutschland an Stadt- und Landschafts-Bildern zu bieten hat." so Gottfried Knapp 2004 in der Süddeutsche Zeitung.

Recht hat er. Ein traumhafter Blick auf die Stadt. Wir können uns nicht satt sehen.

Die herrliche Altstadt ist ein Erlebnis und bildet die Kulisse für ein breites Spektrum kultureller Aktivitäten. Fast jedes Gebäude hat eine lange Geschichte zu erzählen. Von den historischen Mauern eines Gefängnisses in der heutigen modernen Riva-Lounge, in der junge Menschen sich in den Abendstunden zum "after-work-meeting" treffen, bis zum Faust-Treffpunkt im historischen "Barfüßer" und "Schuhbäck" Restaurants in der Nähe des alten Marktplatzes vor dem Rathaus. Hier pulsiert das Leben. Die Athmosphäre in der Stadt erinnert mich an südländische Kleinstädte. Es ist urgemütlich. Wir sitzen im Cafe am Markt und schauen den öffentlichen Proben der Schauspieler auf der Trppe vor der Michaelskirche zu. Mit musikalischen "Sound-Check" der Life-Band inclusive. Kunst und Kultur- zum Greifen nah. Spannend und faszinierend zugleich.

Hall ist seit 1925 Festspielstadt: Die Freilchtspiele auf der über 500 Jahre alten Treppe vor St. Michael und im Haller Globe Theater begeistern jeden Sommer tausende Besucher.

Hall ist Kunst- und Museumsstadt: Zwei große Museen mit überregionaler Bedeutung erzählen Geschichte spannend und lebendig: In der Galerie am Markt gibt es seit 1976 moderne Kunst in historischem Ambiente. Die spektakuläre Kunsthalle Würth zeigt seit 2001 hochkarätige Wechselausstellungen. 2008 eröffnete als Zweigstelle der Kunsthalle die Johanniterkirche mit der Sammlung Alter Meister. Dort haben wir in der neuen Ausstellung die weltberühmte Schutzmantelmadonna von Hans Holbein d.J. bestaunt, Wunderbar. Ein "Muss" für jeden Kunstliebhaber!

Schwäbisch Hall hat viel mehr zu bieten als die Bausparkasse. Bis zu unserem Besuch bei unserer Tour entlang des Kocher-Jagst-Radwegs reduzierte sich unsere Assoziation zu dieser faszinierenden Stadt auf das deutschlandweit bekannte Geld-Institut. Wir sind eines Besseren belehrt worden! Und das ist gut so. Wir werden wiederkommen. Schwäbisch Hall ist wirklich eine Reise wert! Probieren Sie es selbst aus. Sie werden besselt sein von der Athmosphäre in dieser Stadt.

Prädikat: Hinfahren, selbst erleben. Es ist eine traumhaft schöne, moderne Stadt mit viel mittelalterlichem Flair im Herzen des Landes Baden- Württemberg.

Ich empfehle zur Vorbereitung Ihrer Tour die Webseite des Kocher-Jagst-Radweges. Sie werden überrascht sein, wie eindrucksvoll und landschaftlich abwechlungsreich diese Ferienregion in Baden Württemberg ist. Besuchen Sie auf ihrer Tour entlang des Flusses die wunderschöne Stadt Schwäbisch-Hall, denn sie bietet tatsächlich viel mehr, als nur eine Bausparkasse! Den Link zur Internetseite finden Sie hier:

http://www.kocher-jagst.de/cms/front_content.php

Autor:

Marita Gerwin aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.