Jahreshauptversammlung in Voßwinkel
Arbeitskreis Dorfgeschichte zeigt alte Fotos und Postkarten

Bei der Jahreshauptversammlung am 7. Februar zeigt der Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel auch alte Fotos und Postkarten. Dieses Foto zeigt die Shell-Tankstelle um 1950 mit Werkstatt in einer Wellblechbaracke.
  • Bei der Jahreshauptversammlung am 7. Februar zeigt der Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel auch alte Fotos und Postkarten. Dieses Foto zeigt die Shell-Tankstelle um 1950 mit Werkstatt in einer Wellblechbaracke.
  • Foto: Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel
  • hochgeladen von Diana Ranke

Der Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel (AK) lädt Mitglieder und Interessierte zu seiner Jahreshauptversammlung am Freitag, 7. Februar, um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zur alten Post" ein. Neben den üblichen Regularien möchte der Vorstand über seine Arbeit und die weiteren Pläne informieren.

Dazu gehört auch, dass der AK zukünftig noch mehr Besichtigungen, Vorträge und Diskussionsrunden zu geschichtlichen Themen anbieten möchte. Anregungen dazu sind willkommen. Nach dem offiziellen Teil werden alte Fotos von Schützenfesten nach 1945 und alte Postkarten gezeigt. Die Besucher sind auch eingeladen, alte Fotos mitzubringen.

"Voßwinkler Rückblicke"

Die aktuelle Ausgabe der "Voßwinkeler Rückblicke" auch mit der Geschichte der Tankstellen im Dorf ist in den Voßwinkeler Geschäften und im Neheimer Buchhandel für drei Euro erhältlich.

Autor:

Diana Ranke aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.