Der König der Könige heißt Olaf Hachmann

Stehend v.l. Schützenoberst Johannes Bette (kein König), Ferdi Geiz, Markus Weber (Almbauer), Klaus Bräutigam, Joachim Dolle, Olaf Hachmann (Geschäftsführer), Thomas Röttger (Jubelkönig), Friedel Reiter, Günter Hochstein, Rainer Mühlnickel, Andreas Enste, Olaf Feldmann, Johannes Schürmann, Markus Trüller, Lothar Görs, Martin Klauke, Joachim Trägner, Manfred Schledde und Alfred Krick. Sitzend v.l. Bernd Thöne, Klaus Vielhaber und Alfred Schulte.
2Bilder
  • Stehend v.l. Schützenoberst Johannes Bette (kein König), Ferdi Geiz, Markus Weber (Almbauer), Klaus Bräutigam, Joachim Dolle, Olaf Hachmann (Geschäftsführer), Thomas Röttger (Jubelkönig), Friedel Reiter, Günter Hochstein, Rainer Mühlnickel, Andreas Enste, Olaf Feldmann, Johannes Schürmann, Markus Trüller, Lothar Görs, Martin Klauke, Joachim Trägner, Manfred Schledde und Alfred Krick. Sitzend v.l. Bernd Thöne, Klaus Vielhaber und Alfred Schulte.
  • hochgeladen von Ronald Frank

Spannendes Vogelschießen beim 6. Treffen der Oeventroper Schützenkönige

Das 6. Königstreffen der heimischen Schützenkönige fand am Samstag, dem 28.10. im Speisesaal der Schützenhalle statt. Die ehemaligen Könige Rainer Mühlnickel und Thomas Kropf hatten das Treffen organisiert und dazu insgesamt 39 Einladungen an alle noch lebenden Könige verschickt.

Dreiundzwanzig von ihnen hatten sich angemeldet, die 16 anderen waren alle gesund, aber leider an diesem Termin verreist oder auf Club- oder Nachbarschafts-Tour.

Der Empfang begann um 18 Uhr, gegen 18.45 Uhr nahm man gemeinsam das Abendessen ein, anschließend wurde das Gruppenfoto aufgenommen und alle begaben sich hinauf in den 1. Stock auf den Schießstand der Bruderschaft, um dort den „König der Könige“ zu ermitteln.
Die Schießaufsicht hatte Benjamin Lube mit seiner Tochter Denise übernommen, die auch die Auswertungen der geschossenen Ringe vornahmen.

Nach 90 Minuten stand mit Olaf Hachmann der eindeutige Sieger fest, er freute sich riesig über seinen Sieg und hat diesen anschließend mit seinen Kollegen ausgiebig gefeiert.

Nach 2002, 2007, 2009, 20011 und 2014 war dies nun das 6. Treffen der Oeventroper Schützenkönige, die 4 Jahre später als ihre Königinnen diesen schönen Brauch übernommen haben und diesen auch im 3-Jahres-Rhythmus beibehalten wollen.

Alfred Schulte war nicht nur der dienstälteste unter den Königen, sondern auch der Jahrgangsälteste.

Text und Bilder: Franz-Josef Molitor

Stehend v.l. Schützenoberst Johannes Bette (kein König), Ferdi Geiz, Markus Weber (Almbauer), Klaus Bräutigam, Joachim Dolle, Olaf Hachmann (Geschäftsführer), Thomas Röttger (Jubelkönig), Friedel Reiter, Günter Hochstein, Rainer Mühlnickel, Andreas Enste, Olaf Feldmann, Johannes Schürmann, Markus Trüller, Lothar Görs, Martin Klauke, Joachim Trägner, Manfred Schledde und Alfred Krick. Sitzend v.l. Bernd Thöne, Klaus Vielhaber und Alfred Schulte.
Olaf Hachmann ist nun der König der Könige auf den Ruhrdörfern
Autor:

Ronald Frank aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen