Flugplatzfest in Oeventrop
Größter Doppeldecker der Welt kommt

Flugplatzfest in Oeventrop: Highlight ist in diesem Jahr die Antonov AN 2.
  • Flugplatzfest in Oeventrop: Highlight ist in diesem Jahr die Antonov AN 2.
  • Foto: Foto: Gudrun Hartwig Fotografie
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, lädt der Luftsportclub Oeventrop zum großen Flugplatzfest auf den Ruhrwiesen in Oeventrop ein. Ein besonderes Highlight ist in diesem Jahr die Antonov AN 2. Der größter Doppeldecker der Welt wird zu Rundflügen über dem Sauerland abheben.
Daneben wird es viel weitere Möglichkeiten geben, in den Oeventroper Himmel zu starten, vom vereinseigenen Motorsegler bis zu einem viersitzigen Motorflugzeug. Auch für diejenigen, die lieber am Boden bleiben, bietet der LSC ein spektakuläres Programm. Das Acroteam Meschede wird sowohl Samstag als auch Sonntag für atemberaubende Vorführungen in ihren Doppeldeckern sorgen. Das Team ist gerade zurück von den Deutschen Motorkunstflug-Meisterschaften, an denen sie sehr erfolgreich teilgenommen haben.

Fallschirmspringer und Ballonglühen

An beiden Nachmittagen werden zudem Fallschirmspringer mit ihren bunten Schirmen über dem Ruhrtal Richtung Boden schweben. Am Samstagabend wird es, wenn das Wetter mitspielt, ein Ballonglühen geben, was zum Verweilen im Festzelt einlädt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, das Angebot reicht von selbst gemachten Kuchen bis zur klassischen Currywurst und kühle Getränke. Veranstaltungsbeginn ist Samstag um 13 Uhr und Sonntag um 11 Uhr. Der Eintritt beträgt für Besucher drei Euro für beide Tage. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt. Parkplätze stehen im Bereich der Oeventroper Schützenhalle kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen zum Flugplatzfest und zum Verein gibt´s unter  www.lsc-oeventrop.de

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.