INO bepflanzt Dorfplatz-Beete

Im Zuge der Dorfplatzgestaltung am Oeventroper Stadtbüro haben Samstag fleißige INO-Mitglieder die Beete mit den von der Stadt gestellten Gewächsen bepflanzt

Eine wunderschöne Skulptur von Erhard Jaekel "Das Flötenmädchen" wird in den nächsten Tagen das prächtige Bild abrunden. Desweiteren stellt INO dort eine neue Ruhebank auf. Die blaue Bank, die bisher auf dem Dorfplatz gestanden hat, wird in Absprache mit der Volksbank auf dem Widayweg einen neuen Platz finden.

Im Rahmen der Kirchstraßenumgestaltung (DIEK) wird das noch vorhandene Material des bisherigen Dorfplatzes (Steine und Bepflanzung) demnächst wiederverwendet.

Während der Bepflanzung durch die INO äußerten sich mehrere Passanten sehr positiv zu dem Engagement und der Ortsbildverschönerung. Spontan bot eine Mitbürgerin die Patenschaft für den Dorfplatz an. Für mehrere Bänke und Skulpturen in Oeventrop werden noch Paten gesucht.
Bei Interesse bitte melden! Eine Liste der Patenobjekte findet sich auf www.in-o.de

Info bei Olaf Spindeldreher unter 02937-2818

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen