KG Blau-Weiß feiert schon Karneval

Die KG Blau-Weiß Neheim freut sich über ihr neues Kinderprinzenpaar: Leonie I. und Julian I. mit ihren Adjutatanen Maik Risse und Vanessa Gisler. Fotos: Albrecht/jun.
3Bilder
  • Die KG Blau-Weiß Neheim freut sich über ihr neues Kinderprinzenpaar: Leonie I. und Julian I. mit ihren Adjutatanen Maik Risse und Vanessa Gisler. Fotos: Albrecht/jun.
  • hochgeladen von Frank Albrecht

Die Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Neheim hat ihren närrischen Start ins neue Jahr vollzogen... und freut sich jetzt zudem über ein neues Kinder-Prinzenpaar: Leonie I. und Julian I. regieren den närrischen Nachwuchs in Neheim.

Leonie I. (13 und aus dem Hause Goerdes) ist in der KG Blau-Weiß keine Unbekannte. Seit 2011 tanzt sie in der Juniorentanzgarde. Sie besucht die Klasse 8b der Realschule Neheim, wo ihr vor allem Sport und Chemie großen Spaß machen.

Ihr Prinz, Julian I. (aus dem Hause Bolte), kann mit 11 Jahren schon auf eine lange karnevalistische Geschichte zurückschauen: Seit seiner Geburt am 1.1. 2002 ist er Mitglied der Gesellschaft. Julian besucht die Klasse 5 c des Ossendorf Gymnasiums in Lippstadt und mag Mathe sowie Chemie. Als Leonie I. und Julian I. „Die Sportlichen“ haben sie nun närrische Verantwortung für den blau-weißen Nachwuchs übernommen.

Jubilare der Gesellschaft

Ihrer Verantwortung für die Gesellschaft ganz bewusst sind sich Präsidentin Gertrud Franke und „ihr“ Ehrenpräsident Wilfried Franke: Auf dem Gesellschaftsabend wurde beide zusammen mit Antonius „Toni“ Franke an der Spitze der Jubilare für 40-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Für insgesamt 37 Mitglieder gab´s Urkunden und Lobesworte für ihre mehrjährige Mitgliedschaft. Unter ihnen Schriftführerin Nicole Welke, die, wie die aktuelle Prinzession Nicole Tack, seit 25 Jahren der Gesellschaft angehört. 20 Jahre den Blau-Weißen treu war u.a. auch die Betreuerin der Kinderprinzenpaare, Kerstin Weinert.

Karnevalsmotto

Neben den Kinderprinzen durfte mit Nicole und Jörg Tack auch das „große Königspaar“ die ersten blau-weißen Orden der Session im neuen Jahr verteilen. Sie steht in diesem Jahr unter dem Motto „Des Möppels Augen funkeln - wenn Narren fröhlich schunkeln“ steht.

Terminplan

 12. Januar: Ordensverkauf für die Tafel, 10 bis 12 Uhr Sparkasse Neheim

 26. Januar: große Prunksitzung im Kaiserhaus, ab 19.31 Uhr, Karten unter Tel. 02935/2306

 27. Januar: Kinderkarneval, So., 27. Januar, ab 15 Uhr im Kaiserhaus, Treff um 14 Uhr am Neheimer Markt (3 Euro Eintritt)

Autor:

Frank Albrecht aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.