Nikolaus besuchte wieder die Kinder im Rumbecker Holz

Die Nikolaustüten warten darauf, geplündert zu werden
8Bilder
  • Die Nikolaustüten warten darauf, geplündert zu werden
  • hochgeladen von Heike Rath

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus wieder die
Kinder im Rumbecker Holz.

Im Rahmen des Advents-Cafés konnte der Vorstand der
"Siedlergemeinschaft Rumbecker Holz" viele Gäste im Foyer
des Graf-Gottfried-Gymnasiums begrüßen.
Über 20 Kinder bekamen vom Heiligen Mann die begehrte
Nikolaus-Tüte überreicht.

Bei Kaffee und Weihnachtsgebäck wurden traditionelle und
auch moderne Weihnachtslieder gesungen. Hier wurden die
Gäste -wie auch schon im letzten Jahr- von Herrn Lutz Scheffel
musikalisch begleitet. Dieser konnte mit seinem
Gesang sowohl für besinnliche als auch für eine flotte Stimmung
sorgen.

Der Nikolaus versprach auch im nächsten Jahr die Kinder im
Rumbecker Holz zu besuchen. Dies konnte der Vorstand der
Gemeinschaft nur begrüßen, da man weiterhin motiviert ist,
die bestehenden Veranstaltungen weiterhin durchzuführen.

Veranstaltungs-Termine sowie alle Informationen zur Gemeinschaft im
VERBAND WOHNEIGENTUM e.V. unter:

www.verband-wohneigentum.de/sg-rumbecker-holz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen