Meschede
Schnadegang in Enkhausen

Der Enkhauser Schnadegang findet am am Samstag, 3. Oktober, statt. Treffpunkt ist um 11 Uhr der Kirchplatz.

Mit der Durchführung soll ein Zeichen gesetzt werden, dass gerade zu Zeiten der Corona-Pandemie das Brauchtum und der Sinn für die dörfliche Gemeinschaft nicht zu kurz kommen dürfen. Eine Mund-Nasen-Bedeckung muss mitgebracht werden. Die Schnade führt zu den Höveler, Holzener und Hachener Grenzen. In den Pausen werden von der Hüttengemeinschaft Erfrischungsgetränke gereicht. Auf den gewohnten Abschluss mit gemütlichen Ausklang muss coronabedingt verzichtet werden. Die Schnade wird von Manfred Schmidt angeführt.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen