Beschwingte Musik in gemütlicher Atmosphäre
Sommerfest im „Haus zum Guten Hirten“ mit Entertainer Marco

Entertainer Marco Zwetzschler unterhält die Gäste mit seinem bunten Musikprogramm.
  • Entertainer Marco Zwetzschler unterhält die Gäste mit seinem bunten Musikprogramm.
  • Foto: Foto: drh
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Schwungvolle Musik, leckeres Essen und schöne Gespräche: Das Seniorenzentrum „Haus zum Guten Hirten“ in Arnsberg hat jetzt sein traditionelles Sommerfest gefeiert. Mit dabei war Alleinunterhalter Marco Zwetzschler.
Der Arnsberger Entertainer sorgte mit bekannten Schlagern für beste Stimmung und animierte das Publikum erfolgreich zum Mitsingen, Klatschen und Schunkeln. Ergänzt wurde das Programm mit amüsanten Anekdoten.Viele Bewohnerinnen und Bewohner und weitere Gäste hatten sich zu dem Sommerfest eingefunden. Die Mitarbeitenden hatten Pavillons, Sonnenschirme, Tische und Stühle im Außenbereich aufgestellt. Das gemütliche Beisammensein in idyllischer Umgebung nutzten die Teilnehmenden für angeregte Gespräche. Zur Stärkung gab es Würstchen vom Grill, Salate und kühle Getränke.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.