SGV-Arnsberg
Zur Altenbürener Mühle

2Bilder

Das der Arnsberger Wald sich bis nach Altenbüren erstreckt, konnten 15 Wanderer der SGV-Abt. Arnsberg von Wanderführer Meinolf Hallmann erfahren.Das Dörfchen Esshoff, mitten im Altenbürener Wald , mit dem Abzweig zum Plackweg, war den meisten Teilnehmern unbekannt. Welcher Ort in weiter Ferne auf einem Berg mit hohem Kirchturm thront war eine Quizfrage: Rüthen war die Antwort. Durch das romantische Glenne tal ging es bergauf zum Ausgangspunkt, der Altenbürener Mühle zurück, wo eine gemütliche Abschlusseinkehr stattfand.

Bericht und Foto: Elvira Eberhard

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen