Jubiläumsfest am Schreppenberg
Zweite Kompanie feiert "30 + 10 Jahre"

Die 2. Kompanie des Schützenvereins Schreppenberg feiert im diesem Jahr ihr 40-Jähriges Jubiläum. Am Samstag, 7. September, findet das Jubiläumsfest unter dem Motto „30 + 10 Jahre“ auf dem Schützenplatz der Berbketalhalle statt.
  • Die 2. Kompanie des Schützenvereins Schreppenberg feiert im diesem Jahr ihr 40-Jähriges Jubiläum. Am Samstag, 7. September, findet das Jubiläumsfest unter dem Motto „30 + 10 Jahre“ auf dem Schützenplatz der Berbketalhalle statt.
  • Foto: Foto: Schützenbruderschaft Schreppenberg
  • hochgeladen von Diana Ranke

Die 2. Kompanie des Schützenvereins Schreppenberg feiert im diesem Jahr ihr 40-Jähriges Jubiläum. Am Samstag, 7. September, findet das Jubiläumsfest unter dem Motto „30 + 10 Jahre“ auf dem Schützenplatz der Berbketalhalle statt.
Vor 40 Jahren wurde die 2. Kompanie im Schützenverein gegründet und seit 10 Jahren ist Sie nun die Jungschützenkompanie. Für dieses Jubiläum hat sich der Vorstand der 2. Kompanie unter Kompanieführer Calvin Klok etwas Besonderes einfallen lassen. Es wird ein kleines und feines Jubiläumsfest gefeiert, "mit allem, was dazu gehört." Das große Highlight ist die Ermittlung des Jubeljungschützenkönigs aus allen Jungschützenkönige seit Bestehen der Jungschützenkompanie. Vor dem Schießen wird es auf der Vogelwiese einen kurzen Feldgottesdienst mit allen Gästen und Schützenvereinen aus dem Kommerskreis Arnsberg geben. Nach Ermittlung und Proklamation des Jubeljungschützenkönigs gibt es einen kleinen Festzug über den Schreppenberg.
Nach dem Festzug wird in der Berbketalhalle mit allen Gästen gefeiert. Für gute Partystimmung wird die Band "Ambiente" aus Delbrück sorgen. Die 2.Kompanie lädt jetzt schon alle ein, das Jubiläum „30 + 10 Jahre“ mit zu feiern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen