Weitere Bauabschnitte folgen - Halteverbote behalten Gültigkeit
Ab morgen ändern sich die Zufahrtsmöglichkeiten in der Dreikönigsgasse

Die Lageplanskizze zeigt die Bereiche der weiteren Bauaubschnitte an. Für Rückfragen steht das Bauamt der Stadt Balve unter Tel. 02375/926146 zur Verfügung.
  • Die Lageplanskizze zeigt die Bereiche der weiteren Bauaubschnitte an. Für Rückfragen steht das Bauamt der Stadt Balve unter Tel. 02375/926146 zur Verfügung.
  • Foto: Stadt Balve
  • hochgeladen von Lokalkompass Menden-Fröndenberg-Balve-Wickede

Balve. Wie die Stadtverwaltung Balve mitteilt, sind im Zuge der Bauarbeiten zum Straßenausbau der „Dreikönigsgasse“ in Balve, die Pflasterarbeiten im 6. Bauabschnitt soweit fertiggestellt. Die Zufahrtsmöglichkeit in die Dreikönigsgasse ändert sich im Tagesverlauf des 10. Oktober und kann dann für die Bereiche des 7. und 8. Bauabschnitts nicht mehr von der Garbecker Straße erfolgen. Der Parkplatz der Sparkasse ist während der Arbeiten in dem Bauabschnitt 7 und 8 nur über die Hauptstraße (B229) erreichbar. Für den 7. und 8. Bauabschnitt sind etwa vier bis fünf Wochen Bauzeit vorgesehen. Im Anschluss an den 8. Bauabschnitt werden die Arbeiten in Abschnitt 9 durchgeführt. Über die sich daraus ergebenden Bauzeiten wird die Stadt rechtzeitig Informationen bekannt geben. Die Zufahrtsbereiche in die Abschnitte der Dreikönigsgasse werden zeitweise zu Sackgassen ohne Wendemöglichkeiten. Die Arbeiten werden jeweils unter Vollsperrung der markierten Straßenbereiche ausgeführt. Die Zufahrtsmöglichkeiten für die Anlieger werden grundsätzlich, je nach Baufortschritt, ermöglicht. Es kann phasenweise aber zu kurzzeitigen Einschränkungen kommen. Die bereits aufgestellten Halteverbote in der „Garbecker Straße“ und in der „Dreikönigsgasse“ behalten weiter Gültigkeit. Das durchführende Unternehmen, die beteiligten Versorgungsunternehmen und die Stadt Balve sind bemüht, die Beeinträchtigungen für die Anwohner und den Verkehr so gering wie möglich zu gestalten. Die Stadt Balve bittet alle Betroffenen um Verständnis. In den Bauabschnitte 7 und 8 werden die weiteren Arbeiten mit Herstellung der Oberflächen durchgeführt.

Autor:

Karolin Rath-Afting aus Menden (Sauerland)

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.