Nachrichten - Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

699 folgen Bedburg-Hau
Blaulicht
Unwetterbedingte Einsätze durch Gewitter und Sturmböen
6 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Bedburg-Hau: Unwetterbedingte Einsätze durch Gewitter und Sturmböen

Am Donnerstagnachmittag (19.05.2022) zog ein Sturmtief über den Niederrhein und die Gemeinde Bedburg-Hau. Zur ersten Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau kam es um 14:38 Uhr. Zur Koordinierung der Einsätze im Gemeindegebiet wurde am Standort der Einheit Hasselt die lokale Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) in Betrieb genommen. Insgesamt mussten 9 Einsatzstellen von den 39 Einsatzkräften abgearbeitet werden. Gegen 16.00 Uhr wurde die Bereitschaft der sechs eingesetzten Löscheinheiten...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Heute kleines Unwetter! Morgen großes Unwetter?!

Unwetterwarnung NRW für Morgen 20. Mai Ab 12/13 Uhr für unsere Region: Von Westen her teils schwere Gewitter mit lokal extrem heftigen Starkregen um 40 mm in kurzer Zeit, großkörnigem Hagel bis 5 cm und vereinzelt schweren Sturmböen bis Orkanböen bis 12, 118-133 km/h. Kleines Unwetter heute Bedburg-Hau: Temperatursturz von 27,4 Grad um 14 Uhr auf 16,1 Grad 14:50 Uhr. Windböen um 60-70 km/h. Niederschlag 7,8mm von 14: 30 Uhr bis 15:50 Uhr

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Blaulicht

Blaulicht Bedburg-Hau
Bedburg-Hau: Verkehrsunfall mit Fußgänger

Auf dem Johann-van-Aken-Ring ereignete sich am Mittwoch (18.05.2022) gegen 16:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 32-Jähriger Gocher befuhr mit seinem Ford den Johann-van-Aken Ring in Richtung Saalstraße als unvermittelt ein 43-jähriger Mann aus Wachtendonk auf Höhe der Einmündung zur Straße "Zum Weintal" auf die Fahrbahn trat. Der 32-Jährige konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht verhindern. Infolge der Kollision stürzte der 43-Jährige zu Boden, rappelte sich dann...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.22
LK-Gemeinschaft
Landrätin Silke Gorißen nahm bei Heiner Dünkelmann in Kalkar die Spielgeräte für die Kinder-Sommer-Aktion „Spielen ohne Grenzen“ in Augenschein

„Spielen ohne Grenzen“ im Kreis Kleve
Kostenfreie Aktionstage für Kinder während der Sommerferien in allen 16 Kommunen

Einmal in die Luft springen beim Bungee-Trampolin, klettern, rutschen, im Bällebad spielen oder hüpfen – die Kinder im Kreis Kleve können in den Sommerferien in allen 16 Städten und Gemeinden auf Einladung des Kreises Kleve unbeschwert spielen. Die Kreisverwaltung geht sozusagen auf große Tournee. „Da insbesondere die Kinder zu den ‚Verlierern der Corona-Pandemie‘ gehören, haben wir entschieden, dass es im Sommer 2022 anstelle des Jugendfestivals Courage neue, kurzfristig planbare...

  • Kleve
  • 19.05.22
Blaulicht
Kühltruhe gerät in Brand

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Bedburg-Hau - Hau: Wohnungsbrand - Kühltruhe brennt in einem Wintergarten

Zu einem Wohnungsbrand wurde die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau und der Rettungsdienst des Kreises Kleve am Mittwochabend (18.05.2022) um 20:28 Uhr in die Lindenstraße im Ortsteil Hau alarmiert. Aus unbekannter Ursache war eine Kühltruhe in einem Wintergarten in Brand geraten. Hierdurch kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Ein eingesetzter Angriffstrupp unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer mit einem Kleinlöschgerät ablöschen und die Kühltruhe ins Freie bringen. Im Anschluss wurde...

  • Bedburg-Hau
  • 19.05.22
Natur + Garten
Schloss Moyland, 15. Mai 2022

Frühsommer

Ein Kuckuck ruft, dass der Geld hat / es zu mehr Reichtum bringt Die jungen Vögel flügge sind / die Amsel ruht und singt Der Sommer, ist er noch so früh / hat vieles schon vollbracht Von Iris gelb umsäumtem Ufer aus  / ein Frosch ins Wasser springt ==>Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 18.05.22
Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
So, oder so ähnlich, könnten die Stolperschwellen aussehen

Stolpersteine / Stolperschwellen im öffentlichen Raum der Gemeinde Bedburg-Hau

Vor mehr als drei Jahren habe ich dem damaligen Bürgermeister Peter Driessen vorgeschlagen, im Zuge des Ausbaus der Ost-West-Achse (Buchenallee) durch die LVR-Klinik, dort sog. Stolperschwellen zu verlegen. Die Stolperschwellen sollen an die Opfer, Verfolgung, Deportation und Tötung durch die Nationalsozialisten aus der Rheinischen Provinzial-Heil- und Pflegeanstalt Bedburg (LVR-Klinik Bedburg-Hau) erinnern. Peter Driessen war damals davon sehr begeistert, doch dann kam nichts mehr. Umso mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 17.05.22
  • 1
LK-Gemeinschaft

Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Kleve
Bedburg-Hau: Fahr‐ und Sicherheitstraining für Pedelec‐ und E‐Bikefahrer/innen

Pedelecs sind, auch für Seniorinnen und Senioren, beliebte Fortbewegungsmittel. Pedelecs bieten nur dann Motorunterstützung, wenn der Fahrende in die Pedale tritt. Erfolgt die Pedalunterstützung bis 25 Kilometer pro Stunde, gelten Pedelecs als Fahrrad und sind weder versicherungs‐ noch zulassungspflichtig. Das Fahren, Anfahren und Bremsen sollte zuvor im Schonraum geübt werden. Diese Möglichkeit bietet sich in den Pedelec‐Trainings, die die Polizei Kleve regelmäßig kostenlos anbietet. (gilt...

  • Bedburg-Hau
  • 17.05.22
LK-Gemeinschaft
Bedburg-Hau
3 Bilder

IDAHOBIT: Ganz Deutschland zeigte heute Flagge … ganz Deutschland?

Nein! Die Gemeinde „Bedburg-Hau… bedeutend anders!“ zeigte keine Flagge. Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Kleve machten vor einer Woche auf den jährlichen internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie („IDAHOBIT“) aufmerksam. Wie in den Jahren zuvor, sollen am 17. Mai 2022 vor vielen Rathäusern im Kreis Kleve und auch vor dem Kreishaus die offizielle Flagge der LSBTIQ*-Gemeinschaft, die Regenbogenfahne, als Zeichen dafür gehisst werden, dass alle Menschen unabhängig von...

  • Bedburg-Hau
  • 17.05.22
Politik
Landtagswahl 2022 Wahlergebnisse Bedburg-Hau

Landtagswahl 2022: So wählte Bedburg-Hau

Gesamtergebnis: CDU 46,51 % + 2,34 %; SPD 23,22 % - 4,67 %; FDP 6,43 % - 6,7 %; AfD 3,69 % - 1,3 %; GRÜNE 14,53 % + 9,99 %; LINKE 1,08 % - 1,36 %. Siehe dazu Grafik. Die Wahlbeteiligung lag bei 57,65 Prozent (2017 Vergleich 67,13 Prozent) Ergebnis Stimmbezirke Bedburg-Hau: Bürgerbegegnungsstätte "Zur alten Schule" CDU 68,52 %, SPD 11,11 %, FDP 5,56 %, AfD 1,85 %, GRÜNE 9,26 %, LINKE 1,85 %, Freie W 1,85 %, Sonstige 0 % Ehemalige Schule Till CDU 63,86 %, SPD 15,35 %, FDP 2,48 %, AfD 3,47 %,...

  • Bedburg-Hau
  • 16.05.22
Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
LK-Gemeinschaft
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau lädt Kinder zur Brandschutzerziehung ein und gibt Einblicke in die Feuerwehr-Arbeit

Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau
Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau lädt Kinder zur Brandschutzerziehung ein und gibt Einblicke in die Feuerwehr-Arbeit

Wie kann ein Brand vermieden werden, oder wie setzt man einen Notruf ab? Auf diese Fragen bekamen Grundschüler bei der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau Antworten. Im Feuerwehrgerätehaus in Hasselt wurden 26 Kinder der St. Stephanus Grundschule von den Feuerwehrleuten in Empfang genommen. Seit Jahren hat es sich die Feuerwehr zur Aufgabe gemacht, Kinder altersgerecht im Hinblick auf die Gefahren durch Feuer und deren Vermeidung und richtiges Verhalten im Brandfall zu sensibilisieren. In einem...

  • Bedburg-Hau
  • 13.05.22
Politik
Zwei Tage vor der Wahl sieht das ZDF-Politbarometer Extra weiter ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD. Graphik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen

Umfragen: Weiter Kopf-an-Rennen von CDU und SPD
Partei-Prominenz auf Stimmenfang

Das Werben der Parteien um Wählerstimmen geht vor dem Wahlsonntag mit viel Polit-Prominenz weiter. Aus gutem Grund, denn auch die beiden jüngsten Umfrageergebnisse lassen vermuten, dass es Sonntag spannend wird. Das ZDF-Politbarometer Extra sieht dabei die CDU mit 32 Prozent vor der SPD (29 Prozent) und registriert bei den Konservativen ein Stimmenplus von drei Prozent gegenüber der Vorwoche. Die SPD erhielt ein Prozent mehr. Die Grünen kämen demnach auf 17 Prozent (minus eins), die Linke...

  • Essen-Süd
  • 13.05.22
  • 1
LK-Gemeinschaft

Appell vor der Wahl
Landesseniorenvertretung NRW: Vielfalt des Alters im Blick haben

Mit sieben zentralen Forderungen hat die Landesseniorenvertretung Nordrhein-Westfalen (LSV NRW) die Parteien im Vorfeld der Landtagswahl am kommenden Sonntag mit Nachdruck darauf hingewiesen, die Themen der älteren Menschen nicht aus dem Blick zu verlieren. Nahezu fünf Millionen Menschen in NRW sind älter als 60 Jahre, weshalb eine künftige Regierung ihre besonderen Bedürfnisse nicht außer Acht lassen dürfe, zumal sich "viele der Anforderungen auch generationenübergreifend als elementar...

  • Bedburg-Hau
  • 12.05.22
Blaulicht

Blaulicht Bedburg-Hau
Bedburg-Hau-Schneppenbaum: Unfall mit Personenschaden - Pedelec Fahrer schwer verletzt

Am Mittwoch (11.05.2022) kam es gegen 06:30 Uhr auf der Uedemer Straße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 46-jähriger Klever mit seinem Pedelec den Radweg der Uedemer Straße in Richtung Uedem, als er an der Einmündung mit dem VW eines 42-jährigen Mannes aus Bielefeld kollidierte, der von der Moyländer Straße kommend nach rechts auf die Uedemer Straße abbiegen wollte. Der 46-jährige stürzte und fiel auf die Motorhaube des VWs. Hierbei erlitt der...

  • Bedburg-Hau
  • 12.05.22
Politik
Wem ist klar, was man wählt, wenn man sich auf Wahlplakate verlässt? Weder Grüne (links) noch SPD bieten Inhalte an. Foto: mad
2 Bilder

Erst informieren, dann wählen
Was wollen die Parteien? Spitzenkandidaten antworten!

Wen und vor allem was wählt man eigentlich, wenn man bei der Landtagswahl am 15. Mai seine beiden Kreuze auf den Stimmzettel setzt? Wir haben bei den Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Grünen und FDP nachgefragt. Die nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten sind im Vergleich zu anderen Bundesländern eher weniger prominent. Laut einer Umfrage des ZDF-Politikbarometers waren zum Beispiel Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und sein Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) eine Woche vor der Wahl 22...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 10
  • 3
Politik
Geht selbstbewusst in die Wahl: Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur. Ihre Partei kann bisherigen Umfragen zufolge mit bis zu 18 Prozent der Stimmen rechnen und wird somit sicher in der künftigen Regierung vertreten sein. Foto: Grüne NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Mona Neubaur
"Bei den anderen ist nur die Rhetorik grün"

In Bayern geboren, seit 1977 in NRW zuhause: Die Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat 2003 in Düsseldorf ein Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie abgeschlossen und leitet seit 2014 den bundesweit größten Grünen-Landesverband. Den bisherigen Umfrageergebnissen zufolge wird sie nach dem Wahlsonntag "Königsmacherin": Ohne die Grünen wird in NRW nichts gehen. Im LK-Interview zeigt Neubaur zentrale grüne Positionen auf - der "Preis", an dem sich künftige Koalitionspartner...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Politik

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Hendrik Wüst
"Der Trend stimmt"

Hendrik Wüst hat vor sieben Monaten die Nachfolge von Armin Laschet angetreten. Der junge Ministerpräsident ist ein "alter Hase" im Politik-Betrieb. Bereits mit 15 Jahren gründete er in seiner Heimatstadt Rhede den Stadtverband der Jungen Union. Bis heute hat der Jurist eine bewegte Karriere hinter sich, war unter anderem Generalsekretär der CDU NRW und Verkehrsminister im Laschet-Kabinett. Im Wahlkampf spürt er Druck aus Berlin: Sollte die CDU nicht gewinnen, wäre das für Parteichef Friedrich...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
LK-Gemeinschaft
Die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Kleve mit der Regenbogenfahne

TAG GEGEN HOMO-, BI-, INTER- UND TRANSPHOBIE
Zahlreiche Veranstaltungen zum Aktionstag „IDAHOBIT“ am 17. Mai 2022

Gleichstellungsbeauftragte im Kreis Kleve setzen sich mit dem Treffpunkt „together“ aktiv für Toleranz und Offenheit im Kreis Kleve ein Die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Kleve machen auf den jährlichen internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie („IDAHOBIT“) aufmerksam. Der Tag wurde im Jahr 1990 ins Leben gerufen und findet seitdem am 17. Mai statt. An diesem Aktionstag wird auf gesellschaftliche Missstände wie Diskriminierung, Ausgrenzung und Gewalt gegen Menschen, die...

  • Bedburg-Hau
  • 11.05.22
Kultur
Teller aus Paris, um 1900

Weltausstellung Paris
À l’exposition, auf der Ausstellung (1/2)

Dieser Teller, Teil einer Serie, wurde hergestellt für die 1889er Weltausstellung in Paris, oder für die von 1900. Der Karikaturist erfand viele Szenen, manche witzig, manche sozial-kritisch. Auf einem der Teller wird der Eiffelturm gezeigt mit einem Engländer. Zu diesem sagt ein Passant, es gebe doch noch mehr auf der Ausstellung zu sehen als bloß den Turm. Er rühre sich aber nicht vom Fleck, sagt der Engländer, da er „einen kleinen Unfall“ ("ayant le hespoir de voir oune petite accident“) zu...

  • Bedburg-Hau
  • 10.05.22
Natur + Garten
Knabenkraut, 8. Mai 2022
5 Bilder

Knabenkraut, ein Gedicht

Die alte Wiese unbestellt / seit Jahren nicht gemäht Der Löwenzahn ist überall / die Samen weit verweht Die edlen Pflanzenarten die / vermehren sich nicht schnell Das Knabenkraut bleibt unter sich / nur hier und dort eins steht ==>Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 09.05.22
Politik
Wer regiert im neuen Landtag? Eine Woche vor der Wahl sind noch viele Fragen offen. Foto: Landtag NRW

Wahlumfragen: CDU und SPD fast gleichauf
Die Partnersuche hat begonnen

Jüngsten Umfragen zufolge liegen gut eine Woche vor der Landtagswahl CDU und SPD fast gleichauf. Die Umfragen zeigen auch: Am Ende könnte es eng werden. Beide werden sehr wahrscheinlich (wie in den letzten 27 Jahren) mindestens einen Partner brauchen. Stellt sich die Frage: Wer kann es mit wem? Zunächst die Ergebnisse der beiden "Sonntagsfragen" ("Wenn an diesem Sonntag gewählt würde...") dieser Woche. Infratest Dimap hat im Auftrag der ARD am Donnerstag dieses Stimmungsbild ermittelt: CDU 30...

  • Düsseldorf
  • 06.05.22
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Fest zum Wonnemonat Mai ein voller Erfolg

Am ersten Maisonntag hatte der Verein Bedburger Begegnungspark e.V. zum Wonnemonat Mai auf die Festwiese des LVR Klinikgeländes in Bedburg-Hau eingeladen. Im Fokus stand dabei die Begegnung der Menschen, viele Gespräche und natürlich auch nach der langen Coronapause das gemütliche Beisammensein. Um 14 Uhr war es dann soweit, der von zahlreichen Kinder geschmückte Maibaum wurde mit vielen Helfern aufgestellt. Für die kleinen Besucher gab es ein Suchspiel und eine Hüpfburg, die von der DLRG...

  • Bedburg-Hau
  • 05.05.22
Politik
Von links nach rechts: OV-Vorsitzende Karin Wilhelm, Christin Becker, Margret Schild (FAIR-teiler), SPD-Fraktionsvorsitzender Willi van Beek, Karl-Heinz Gebauer (SPD), Gaby Hermanns und Frank Torhoff (FAIR-teiler)

Solidarität mit Bedürftigen
Christin Becker übergibt Spende

Nach unserem Hilferuf (s. Beitrag "Der FAIR-teiler benötigt Hilfe") ging spontan heute Mittag die erste Spende ein: Die Landtagskandidatin Christin Becker besuchte mit Mitgliedern des Ortsvereins der SPD Bedburg-Hau den FAIR-teiler. Sie sahen sich die Räumlichkeiten mit dem kleinen Laden im Pfarrheim von St. Markus in Schneppenbaum an und ließen sich über die aktuelle Situation bei der Lebensmittelausgabe und die derzeitigen Probleme informieren. Neben einigen Lebensmitteln wurde eine Spende...

  • Bedburg-Hau
  • 04.05.22
Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Mittwoch die neuen Regeln für Isolation und Quarantäne von Covid-Infizierten vorgestellt. Foto: Land NRW

Corona: Neue Regeln für Isolation und Quarantäne
Freitesten ab Tag fünf

Nach einer Corona-Infektion kann man sich in NRW ab dem fünften Tag freitesten. Das sieht eine neue Regel vor, die am Donnerstag, 5. Mai, in Kraft tritt. Das neue Regelwerk für Quarantäne und Isolation stellte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Mittwoch vor. Mit der neuen Verordnung folgt NRW Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI). Dabei  werden die Isolierungszeiten für infizierte Personen verkürzt: War bisher die Freitestung erst am siebten Tag möglich, kann die...

  • Essen-Süd
  • 04.05.22
  • 4
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Der FAIR-teiler benötigt dringend Hilfe
Viele bedürftige Menschen kommen zum FAIR-teiler

Der FAIR-teiler ist seit zwölf Jahren in Bedburg-Hau eine Anlaufstelle für bedürftige Menschen. Hier können diese unter anderem aus gesponserten Produkten eine Lebensmittelhilfe erhalten, die ihnen die Lebenssituation etwas erleichtern kann. Zurzeit sind schon etwa 70 geflüchtete Menschen aus der Ukraine in Bedburg-Hau untergebracht worden. Viele von ihnen kommen auch zum FAIR-teiler, um Lebensmittel und Hygieneprodukte zu erhalten. Die gespendeten Waren reichen längst nicht mehr aus. Immer...

  • Bedburg-Hau
  • 04.05.22
  • 1
Kultur
4 Bilder

Louisendorf feiert in diesem Jahr sein 200-jähriges Jubiläum

Louisendorf ist eines von drei Pfälzerdörfern am Niederrhein. Die Pfälzer Siedler waren 1741 auf dem Weg ins „gelobte Land“, als sie wegen eines Seekrieges zwischen Spanien und England keine Schiffe mehr bekamen, um nach Amerika überzusiedeln. So blieben die evangelischen Migranten am katholischen Niederrhein und siedelten zunächst in Pfalzdorf, dann gründeten sie Louisendorf (1820). Die Pfälzer am Niederrhein bilden heute die einzig in Deutschland erhaltene Binnensprachinsel und Louisendorf...

  • Bedburg-Hau
  • 03.05.22
LK-Gemeinschaft

Landtagswahl 2022: Bislang doppelt so viele Briefwähler wie vor fünf Jahren

Bereits mehr als ein Fünftel der Wahlberechtigten aus dem Kreis Kleve hat bereits die Briefwahlunterlagen angefordert. Im April 2017 waren es lediglich 11 Prozent. In gut zwei Wochen haben 224.701 Kreis Klever Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, ihre Stimme zur Wahl des nordrhein-westfälischen Landtags abzugeben. Der Trend zur Briefwahl ist dabei weiterhin hoch. Kreisweit haben bereits fast 50.000 Wahlberechtigte eine Briefwahl beantragt. Dies ergab eine aktuelle Abfrage des Kreises Kleve....

  • Bedburg-Hau
  • 02.05.22
LK-Gemeinschaft

Bedburg-Hau: Ein ganz normaler April 2022

Die Durchschnittstemperatur lag hier in Bedburg-Hau (Hasselt) bei 9,5 Grad. Die höchste Temperatur wurde am 12. April mit 22,8 Grad gemessen; die niedrigste (in den frühen Morgenstunden) am 3. April mit minus 3,5 Grad. Der April ist in unserer Region schon immer der trockenste Monat im Jahr mit durchschnittlich 54 mm Niederschlag; im diesem Jahr waren es 47 mm. Für März und April kamen jedoch nur 66 mm zusammen, das sind gerade mal 50 % des zu erwartenden Niederschlag, also insgesamt ein zu...

  • Bedburg-Hau
  • 01.05.22
Kultur
„Stay Kingpin“.
4 Bilder

„Rock Am Brink“
Indoor Festival in Emmerich startet am 7. Mai

Nachdem die bereits fertig geplante „Rock Am Brink“ Version für 2020 Corona-bedingt abgesagt werden musste, freut sich das Team von „Am Brink Events“ nun endlich darauf, sieben Bands zu präsentieren. Sechs lokale Gruppen und ein bekannter Headliner teilen sich am Samstag den 7. Mai eine Bühne. Nach dem Abriss des alten „JuCas“ konnte mit der Aula an der Paaltjessteege eine passende und erfahrene Konzert-Location gefunden werden, die sich schon vor vielen Jahren als ideale Veranstaltungslocation...

  • Emmerich am Rhein
  • 29.04.22
Vereine + Ehrenamt
Exsaltè

Maifest auf dem Klinikgelände

Der Förderverein Bedburger Begegnungspark e. V. lädt Groß und Klein zum Maifest ein. Am 1. Mai wird auf dem Klinikgelände (Zur Festwiese 1) der Maibaum aufgestellt. Es spielt ab 12 Uhr die Band Niers-Music, dazu gibt es ein Programm für Kinder und einige Verkaufsstände. Selbstverständlich gibt es auch Maibowle und leckeres Essen. Die vierköpfige Rockband Exsaltè spielt ab 15 Uhr überwiegend selbst komponierte Songs. Zu ihr gehören Helmut Dumont aus Köln, (Gitarre, Ukulele, Bluesharp, Gesang),...

  • Bedburg-Hau
  • 28.04.22
  • 1
  • 3
Natur + Garten

Grüne Pflanzaktion - Rotbuchen für den Golfplatz

Seit 2017 pflanzen die Grünen in Bedburg-Hau jedes Jahr zum Tag des Baumes einige Bäume des Jahres. Drei Exemplare der Rotbuche fanden so einen wunderschönen Standort auf dem Platz des Landgolfclubs Schloss Moyland. Dem letzten Sturm waren dort einige Bäume zum Opfer gefallen. So freute sich Präsidentin Gisela Prüße über die Baumspenden und informierte die Teilnehmer über die Naturschutzprojekte des Clubs. Gleichzeitig bekam sie vom Grünen Landtagskandidaten Volkhard Wille Anregungen für...

  • Bedburg-Hau
  • 28.04.22
Ratgeber

Bedburg-Hau: Förderung für Beratungsleistungen zur Gestaltung von Vorgärten

Die Sorge um das Insektensterben ist auch in Bedburg-Hau ein wichtiges Thema, da auch hier zunehmend Schottergärten angelegt worden sind. Felix Witzke, Landschaftsgärtnermeister im Bauamt weiß, „dass Schottergärten nur in den ersten zwei Jahren weniger Arbeit machen, nachher aber teurer und deutlich arbeitsintensiver werden als ein gut geplanter Vorgarten." Die zusätzliche Arbeit entsteht durch die Beseitigung nicht gewünschten Wildkrautwuchses und durch die Reinigung des Schotters, auf dem...

  • Bedburg-Hau
  • 27.04.22
LK-Gemeinschaft
Ost-West-Achse LVR-Klinik
2 Bilder

Bedburg-Hau: Ost-West-Achse ist fertiggestellt

Der Slogan, „Bedburg-Hau… bedeutend anders!“ trifft auch hier mal wieder zu. Es ist wohl einmalig, dass eine Ortschaft-Verbindende Straße von hohen Hoch-Sicherheitszäunen (Forensik) begleitet wird. Ein Alleinstellungsmerkmal in Deutschland! Alle, Gemeinderat und Verwaltung, wollten diese Straße, doch auch alle wollten nicht, dass der Hoch-Sicherheitszaun der neuen Forensik direkt an der Straße verläuft. Vor drei Jahren hatte Bürgermeister Peter Driessen eine Stellungnahme an die...

  • Bedburg-Hau
  • 27.04.22
Kultur
Haus im asiatischen Garten vom Schloss Arcen, 2022

Du Fu: Das Lied von meinem Schilfdach, das durch den Herbstwind zerstört wurde.

Ein bekanntes Gedicht von Du Fu (712-700) lautet in der Übersetzung von Ritter von Zach: Im Spätherbst im 8. Monat brüllte zornig der Sturm. Und rollte drei Lagen Schilf meines Daches zusammen. Der Schilf flog über den Strom und verteilte sich in dessen Nachbarschaft. Die in der Höhe fliegenden Teile des Daches blieben auf den Spitzen hoher Bäume hängen. Die in der Tiefe, schwebten über sumpfigen Wasserlachen und versanken darin. Die Kinder des Süddorfes verlachten mein Alter und...

  • Bedburg-Hau
  • 27.04.22
Natur + Garten

Unser Wald ist Lebensraum und Klimaschützer Nr. 1

Ministerpräsident Hendrik Wüst: "Unser Wald ist Lebensraum und Klimaschützer Nr. 1" „Unser Wald ist nicht nur ein wichtiger Lebensraum für Pflanze, Tier und Mensch, sondern er ist auch der Klimaschützer Nr. 1.. Der Klimaschutz und die Bewahrung der Schöpfung gehören zu den größten Herausforderungen unserer Zeit. Daher sind klimastabile Wälder das nachhaltigste Erbe, das wir unseren Kindern und Enkelkindern hinterlassen können. Für die Zukunft ist es deshalb entscheidend, dass die Bemühungen für...

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.22
LK-Gemeinschaft
Öko-Radtour der Grünen

Unterwegs mit Volkhard Wille
Bedburg-Hau: Öko-Radtour der Grünen

Der Bedburg-Hauer Ortsverband von Bündnis 90/Die Grünen lädt auch in diesem Jahr wieder zur Öko-Radtour durch die Gemeinde ein. Start: Sonntag, 8. Mai, 13 Uhr am Rathaus. Auf einer Strecke von rund 24 Kilometern wird es Haltepunkte geben, an denen viel Wissenswertes zu den Ortsteilen vermittelt wird. An der Tour nimmt auch Dr. Volkhard Wille teil, der Landtagskandidat der Grünen im Nordkreis Kleve. Die Tour endet gegen 16 Uhr mit Kaffee und Kuchen.

  • Bedburg-Hau
  • 26.04.22
LK-Gemeinschaft
Sommerlandstraße Einmündung Friedenstraße

Teilsperrung Sommerlandstraße - neue Trinkwasserleitung wird verlegt

Gesperrt ist zur Zeit der Abschnitt von der Einmündung Friedenstraße in Fahrtrichtung Till. Von Till in Fahrtrichtung Kleve gilt eine Einbahnstraßenregelung. Die Fahrbahn Richtung Till steht den Fahrradfahrern für beide Richtungen zur Verfügung; für Autofahrer ist eine Umleitungsstrecke ausgewiesen. Ursache: Die Klever Stadtwerke arbeiten an einer neuen Trinkwasserleitung und im Anschluss daran wird die Kreis Kleve Bauverwaltungs GmbH den Radweg sanieren. Leider gab es im Vorfeld keinerlei...

  • Bedburg-Hau
  • 22.04.22
Blaulicht
Einmündung Uedemer Straße/Imigstraße

Kreis Kleve: Aktion "Weiße Kreuze": Mahnmale für 2021 werden aufgestellt

Am Donnerstagmorgen (21. April 2022) wurden an der Uedemer Straße in Bedburg-Hau die zwei ersten von insgesamt zehn weißen Kreuzen an zehn Unfallstellen im Kreis Kleve aufgestellt. Im Jahr 2021 verstarben insgesamt 13 Menschen auf den Straßen im Kreisgebiet, elf davon auf Straßen außerhalb geschlossener Ortschaften. Landrätin Silke Gorißen nahm an dem Ortstermin teil, sprach den Angehörigen ihre Anteilnahme aus und würdigte die Arbeit, die THW, Polizei, Verkehrsunfallprävention und Opferschutz...

  • Bedburg-Hau
  • 21.04.22
Wirtschaft
Im Kreis Kleve – hier ein Blick auf das Neubaugebiet Bedburg-Hau Hasselt – erreichten die Umsätze von Grundstücken und Wohnraum im Jahr 2021 neue Rekordwerte

BAULANDPREISE STEIGEN AUF REKORDNIVEAU
Rekordumsätze beim Immobilienmarkt im Kreis Kleve

Der Gutachterausschuss stellt den Grundstücksmarktbericht vor: Verkaufserlöse von Wohneigentum und Grundstücken erreichten im Jahr 2021 neue Höchstwerte Mit Verkäufen im Wert von rund 959 Millionen Euro wurde im vergangenen Jahr 2021 erneut ein neuer Rekordumsatz am Immobilienmarkt im Kreis Kleve erzielt. Dies geht aus den nun vorgelegten Zahlen im Grundstücksmarktbericht des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Kreis Kleve hervor. Der Bericht beinhaltet Analyseergebnisse zum...

  • Bedburg-Hau
  • 21.04.22
Politik
Seit Donnerstag ist der Wahl-O-Mat online abrufbar. Damit kann man ermitteln, welche Partei die eigene politische Position am besten vertritt. Graphik: bpb

Wen wählen? Entscheidungshilfe vor der Wahl
Wahl-O-Mat ist online

29 Parteien stehen am 15. Mai in NRW zur Wahl. Welche sollte man warum wählen? Wer sich jetzt noch nicht sicher ist, kann seit Donnerstagvormittag den Wahl-O-Mat befragen. Das von der Bundeszentrale für politische Bildung erstellte Frage-und-Antwort-Tool zeigt, welche Partei die eigenen politischen Positionen am besten vertritt. 28 Parteien in NRW haben die 38 Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Die decken alle politisch relevanten Bereiche ab. Umweltpolitische Positionen werden zum Beispiel mit...

  • Essen-Süd
  • 21.04.22
  • 3
  • 1
Politik
Lutz Kühnen kandidiert für Freie Wähler

KANDIDATENVORSTELLUNG ZUR LANDTAGSWAHL NRW
Lutz Kühnen

Im Vorfeld der NRW-Landtagswahl am 15. Mai gibt der Stadtanzeiger allen Kandidaten die Gelegenheit, sich ihrer Wählerschaft vorzustellen. Hier stellt sich Lutz Kühnen (Freie Wähler) vor. Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger! Mein Name ist Lutz Kühnen, ich bin 52 Jahre jung, Single, von Beruf Sicherheitsingenieur und wohne im schönen Kalkar. Erstmalig tritt die Partei FREIE WÄHLER zur Landtagswahl, am 15. Mai, in NRW an und ich bewerbe mich bei Ihnen / bei Euch als Direktkandidat für Bedburg-Hau,...

  • Emmerich am Rhein
  • 21.04.22
Kultur
Fort de la Pointe de Diamant, alias Defrance,, Langres
10 Bilder

Jie Xisi, 揭傒斯 (1274-1344). Auf ein Fort, nachdem eine Dynastie gestürzt wurde.

Auf ein Fort Hier sät man Weizen ein und pflanzt den Maulbeerhain So stark und stolz es früher war als Bauernhof nun steht es dar Ich wünsche mir, dass tausend Jahr kein Streit mehr über Grenzen geht Dass Maulbeerbäume schattenreich Dass Weizenfelder überreich Als Fort es ungenutzt hier steht Ich habe ein französisches Fort hier für die Illustration eines alten chinesischen Gedichts genommen, weil die Lebenslage der Menschen aller Länder immer gleich ist. Mal greift das eine Land an, danach...

  • Bedburg-Hau
  • 21.04.22
Natur + Garten
10 Bilder

Frühe Adonislibelle

Die Frühe Adonislibelle /Adonisjungfer (Pyrrhosoma nymphula) konnte ich heute, 19. April, im Garten beobachten. Sie ist, wie der Name schon hergibt keineswegs zu früh dran, ihre Flugzeit reicht von April bis August. Hier im Bild ein noch junges Weibchen. Die Frühe Adonislibelle ist neben der Scharlachlibelle die einzige rotgefärbte Kleinlibellenart in Deutschland/Mitteleuropa. Die letzten vier Bilder aus meinem Archiv - bei der Paarung.

  • Bedburg-Hau
  • 19.04.22
Natur + Garten
8 Bilder

Heute in Massen – der Kleine Wollschweber – schnellllll und mit rieeeesen Rüssel unterwegs

Bei schönstem Osterwetter, doch viele Insekten hielten sich noch zurück. Nicht so der Kleine Wollschweber (Bombylus minor) den ich heute im Garten in Massen beobachten konnte. Wollschweber (Bombyliidae) werden den Fliegen zugeordnet. In Deutschland gibt es 43 Arten. Die bekanntesten sind der Kleine Wollschweber, der Großer Wollschweber (Bombylius major), der Gefleckte Wollschweber ( Bombylius discolor), die Hottentottenfliege (Villa hottentotta) und der Trauerschweber (Anthrax antthax). Gleich...

  • Bedburg-Hau
  • 17.04.22
Natur + Garten

Ostern

Die Ostersonne früh am Tag / erwärmt den kalten Stein Geformt als Paar das innig liebt / der Kuss wird ewig sein Die Rosenranken eilen sich / und wiegen sanft im Wind Die Knospen sind schon alle da / zum Blütenstelldichein => Mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 17.04.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.