Weihnachtsfeier der Senioren und Seniorinnen

3Bilder

Wie in jedem Jahr trafen sich auch 2014 die Bewohner und Bewohnerinnen des Alten- und Pflegeheims "Haus Horst" vor den Toren der historischen Stadt Kalkar am 18. Dezember im Saal der Begegnung zu ihrer diesjähigen Weihnachtsfeier.

Vortrefflich durch die Perfektionisten von Haus Horst organisiert, traf man sich um 15.00 Uhr zu warmen und kühlen Getränken, zu Gebäck und allerlei Süßigkeiten und Leckereien.

In dieser gemütlichen Atmosphäre hatten die Verantwortlichen sich einiges einfallen lassen, um keinesfalls Langeweile aufkommen zu lassen. Besinnlichkeit war ein weiteres Stichwort dieses festlichen Beisammenseins.

Nach der Begrüßung aller Teilnehmer gestaltete Pater George einen "Wertgottesdienst", der auf Gläubige aller Konfessionen abgestimmt war und das Thema "Hoffnung" beinhaltete.

Das Vortragen von Geschichten und Gedichten, das gemeinsame Singen und die Festigung der Gemeinschaft waren Hauptbestandteile dieser harmonischen Festlichkeit.

Auch der anwesende Beobachter und Bürgerreporter konnte feststellen: Die älteren Mitbürger fühlten sich sehr wohl und verbrachten einen wunderschönen Nachmittag. Auch jüngere, anwesende Gäste waren angetan von Gemütlichkeit und Geselligkeit.

Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.