Der Neue Lokalkompass: Nicht gerade benutzerfreundlich

Mit freudiger Erwartung ging ich Gestern auf den neugestalteten LK und schon auf den ersten Blick... eine große Enttäuschung. Gut, dass nicht alle Beiträge online sind, dafür Verständnis, dass dauert eben noch einige Tage bis sie alle auf das neue Format übertragen sind. Die gute Übersicht der alten Startseite fehlt komplett, keine Rubriken mehr, auch kein Hinweis mehr auf Nachbargemeinden - elend langes Suchen ist nun angesagt. Das ist nicht nur für den Bürgerreporter (BR) ein großes Handikap sondern auch für den Nutzer, den Leser. Ob sich das in der Zukunft auszahlt wage ich zu bezweifeln und es könnte dazu führen, dass sich viele Leser aber auch BR vom LK verabschieden.
Alle Kontakte (Gruppen, Personen) der BR´s sind nicht mehr vorhanden, es gibt keine Beitragsempfehlungen mehr, persönliche Nachrichten sind weggefallen. Schwieriger ist auch die Kommentarverfolgung geworden – da ist auch elend langes Suchen angesagt. Selbst die eigenen älteren Beiträge zu finden gestaltet sich schwierig, es gibt keine Suchfunktionen mehr und auch das erstellen von Beiträgen ist nicht gerade vereinfacht worden.
Miriam Dabitsch stellte in einem Beitrag die Frage: Wie gefällt euch das neue Portal? Imke Schüring, stellvertretend für eine Vielzahl von negativen Antworten: Scheußlich! Gefällt mir überhaupt nicht, wo sind denn alle meine Kontakte geblieben? Ich will den alten LK wieder haben!!!!
Hier zum Bericht von Miriam Dabitschund den Kommentaren: https://www.lokalkompass.de/essen-sued/c-ratgeber/der-neue-lokalkompass-ist-live-wie-gefaellt-euch-das-neue-portal_a1016688

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen