Kreis Kleve Inzidenz 837,7
Kreis Kleve: An einem Tag 620 neue Infektionen gemeldet

2Bilder

Für den Kreis Kleve meldete das Landeszentrum Gesundheit NRW für Montag (24. Jan.) 620 Corona-Infektionen. Damit steigt die Inzidenz auf 837,7. (Binnen einer Woche eine Verdoppelung)
Und schon ist die neue Omikron-Variante Suptyp BA.2 auf dem Vormarsch. Diese Variante soll noch ansteckender sein. In Dänemark hat BA.2 Omikron bereits BA.1 verdrängt. Daher lässt sich auch erklären, dass dort die Inzidenz trotz hoher Impfquote seit dem 15. Jan. wieder ansteigt.

Für den Kreis Kleve liegen 25.172 bestätigte Corona-Infektionen vor; davon gelten 19.418 als genesen; 2.189 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne; 274 Personen sind verstorben; 29 Personen im Krankenhaus.

Am Mittwoch, 26. Jan., kamen 603 Corona-Neuinfektionen hinzu. Die Inzidenz liegt nun bei 936,9.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.