LVR-Klinik: Buchenallee wurde kurzfristig zur Wasserstraße

4Bilder

Im Vorfeld des Ausbaus der Buchenallee (Ost-West-Achse), die den Südteil des Klinikgeländes vom Nordgelände trennt, müssen die Versorgungsleitungen erneuert werden. Bei Ausschachtungsarbeiten wurde heute am Mittag eine Wasserleitung beschädigt. Auf einer Länge von rd. 50 Metern lief der Ausschachtungs- „Kanal“ voll. Schieber zu und mit zwei Pumpen konnte der Schaden jedoch schnell behoben werden.
Was schlummert da noch? Nicht alle Leitungen wurden bei der Verlegung eingemessen. Es liegen auch nicht alle Leitungen in den alten teils begehbaren Versorgungsschächten und Tunnels.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen