Mein Sommerloch heißt: Telekom

3Bilder

Im Zuge der Straßensanierung B 57 innerorts Hasselt musste ein Stück Kanal, direkt vor meinem Haus verlegt werden, damit das Straßenwasser nicht auf mein Grundstück/Einfahrt läuft. Beim Baggern wurde dabei ein Telefonkabel zerrissen. Nun habe ich ein Loch direkt vor der Einfahrt und auch zu Fuß kommt man nur mit einem Balanceakt aufs Grundstück. Es kann ja immer mal passieren, das ein Kabel beschädigt/zerrissen wird, gerade auch dann wenn es nicht geschützt vergebuddelt wurde. Der Straßenbaufirma, den fleißigen Straßenarbeitern, mache ich keinen Vorwurf, sie sind eher zu bedauern, sie können jetzt auch nicht weiter.
Auf der Straße wurde heute Morgen die erste Asphaltschicht aufgebracht. Eigentlich sollte auch heute mein Zugang zum Haus dran sein und alles wäre gut. Doch das Loch, genannt Telekom, muss solange offen bleiben, bis feststeht, muss das Kabel repariert werden, oder kann das weg. Die Straßenbaufirma hat natürlich sofort Telekom verständigt.
Die Antwort von Telekom lässt auf sich warten. Gerüchten nach sollen im Bereich Schwanenkamp einige Anschlüsse tot sein. Bei mir ist alles OK.
Es wäre doch so einfach: Ein Telekom-Mitarbeiter schaut sich das vor Ort an und ergreift notwendige maßnahmen. Jetzt sind schon drei Tage um und nichts geschieht.
Für mich stellt sich die Frage: Wie lange bleibt mein Sommerloch namens Telekom erhalten? Es soll ja schon Fälle gegeben haben, wo Kunden über ein Jahr auf ihren Anschluss gewartet haben.
Am 4. Tag wurde das Kabel repariert, am 5. Tag war das Sommerloch weg, s. letztes Bild.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.