Veronica-Langhornfalter (Cauchas fibulella)

6Bilder

Dieser kleine tagaktive Schmetterling, Veronica-Langhornfalter, fliegt von Mai bis Juni auf Wiesen und an Waldrändern, meist in der Nähe von Hecken und Sträuchern. Der Falter wird nur 5 mm groß (s. Bilder auf einem Gänseblümchen) und hat eine max. Flügelspannweite von 11 mm. Die Raupen ernähren sich vom Gamander-Ehrenpreis (Veronica chamaedrys) und überwintern auch dort, in einem sog. "Sack". In meinem Garten wächst der Gamander wild, wo es ihm gefällt (s. letztes Bild), und so ist es nicht verwunderlich den Veronica-Langhornfalter immer wieder beobachten zu können.
Bilder: 29. Mai 2020, Garten

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

39 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen