Bedburg-Hau Gemeindezentrum: 30 Km/h-Schilder wurden entfernt

3Bilder

Während im Bund die Diskussionen zu Geschwindigkeitsbegrenzungen wieder aufgeflammt sind, werden im Gemeindezentrum Bedburg-Hau Begrenzungen, hier 30 Km/h, abgebaut. Zuerst dachte ich, an dem Wetter angepassten verfrühten Aprilscherz, als mir dies mitgeteilt wurde. Doch es ist nicht so, die 30 Km/h- Schilder sind tatsächlich alle weg. Wer dies nun veranlasst hat, konnte ich jetzt am Wochenende nicht erfahren, doch da die Beschilderungen in der Gemeinde beim Kreis Kleve liegen, gehe ich davon aus, dass der Kreis Kleve dies veranlasst hat. Warum? Möglich steht dies im Zusammenhang mit der Schließung der Joseph-Beuys-Gesamtschule Kleve Dependance Bedburg-Hau, jetzt Berufskolleg Kreis Kleve für voraussichtlich 2 Jahre.
Auch wenn es jetzt dort keinen „Schülerverkehr“ mehr gibt, erscheint mir der Abbau der Schilder nicht sinnvoll, da gerade im Gemeindezentrum die nichtmotorisierten Verkehrsteilnehmer einen hohen Anteil haben.
Die Gemeinde sollte sich beim Kreis Kleve dafür einsetzen, dass auf dem Rodendaler Weg im Bereich des Gemeindezentrums wieder 30 Km/h eingeführt wird, auch im Hinblick darauf, dass weiterer Einzelhandel auf dem jetzt noch Berufskolleg-Geländes angesiedelt werden soll.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen