Frauenpower im Bedburg-Hauer Gemeinderat weiterhin Fehlanzeige

Im alten Gemeinderat, 26 Sitze + Bürgermeister 27, wurden nur 5 Sitze von Frauen besetzt. Im neuen Gemeinderat werden es auch nur 6 Frauen sein. Die Ursache ist nicht darin zu suchen, dass es zu wenig Frauen gibt die sich für die Gemeindepolitik interessieren, sondern bei den Parteien, die bei der Aufstellung zur Wahl bevorzugt die Wahlbezirke und die aussichtsreichen Listenplätze mit Männern besetzen. 
Bei der anstehenden Bürgermeister-Stichwahl am 27. September könnte jedoch der Rat um einen Frauensitz erweitert werden. Ursula Pitzner vs. Stephan Reinders. 

Bis jetzt nur Männer im Bürgermeistersessel
Johann van Aken: Von 1952 bis 1969, Bürgermeister des Amtes Till und Bürgermeister der Gemeinde Schneppenbaum, ab 1969 bis 1987 Bürgermeister der Gemeinde Bedburg-Hau.
Hans Geurts: Von 1987 bis 2004 
Peter Driessen: Von 2004 bis 2020

?

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen