Wird in Bedburg-Hau der Rat verkleinert?

Eine spannende Frage, die bis spätestens zum 21. März diesen Jahres (fristgemäß)beantwortet werden muss. Die Fraktionen von SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen (Sparkommission) hatten dies bereits in April 2011 beantragt. Der Rat soll demnach bei der Kommunalwahl 2014 von 28 auf 26 Ratsmitglieder verkleinert werden. Ein Beschlussvorschlag für die Ratssitzung am 17.01.2013 soll in der Hauptausschusssitzung am 10.01.2013 erarbeitet werden.
Durch eine Verkleinerung des Rates wird die Gemeinde Bedburg-Hau etwas mehr als 5.000 Euro pro Jahr einsparen, das sind für eine Wahlperiode immerhin rund 26.000 Euro.
Zur Erinnerung: 1998 wurde die Anzahl der zu wählenden Ratsmitglieder von 33 auf 28 verringert.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.