Auch Seniorinnen und Senioren sind auf dem Heisterfeldshof herzlich willkommen .... Haus Horst Kalkar zu Besuch ....

13Bilder

Das erstklassige Pferdesportzentrum Heisterfeldshof in der Gemeinde Bedburg-Hau ist für ausgezeichnete Ausbildungsstätten, Ausbilder, Pferdehaltung und alles rund ums Pferd bekannt. Einer weiteren und nicht weniger wichtigen Aufgabe hat man sich hier neben dem Spitzensport verschrieben: Die Stute "For Children Living" fährt viele Preisgelder ein, die ausschließlich der Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf zugute kommen.

Heute nun begrüßte die Familie Zevens Seniorinnen und Senioren der Pflegeeinrichtung Haus Horst in Kalkar auf dieser gepflegten und optimal geführten Anlage. Uwe Zevens selbst zeigte den Gästen mit seinem hohen Fachwissen den Heisterfeldshof, die Trabrennstrecken, die Trainings- und Ausbildungsstätten, das Therapiezentrum des Hofes, die große Reitsporthalle und vieles mehr.

Wer Uwe Zevens kennt, der weiß, dass dieser keine Antwort schuldig blieb. Interessante Fragen zum Pferd, zum Pferdesport und zu den Aufgaben des Heisterfeldshofes wurden von ihm verständlich erklärt und fanden ein aufmerksames Seniorenpublikum.

Familie Zevens begrüßte anschließend die Gäste der Seniorenresidenz Haus Horst Kalkar im Casino der Anlage bei Kuchen und warmen Getränken. Von hier aus hat man einen wunderschönen und atemberaubenden Ausblick auf die Trabrenn-Trainingsbahnen .... und dies bei herrlichem Oktoberwetter. Abschließend konnte man auch heute wieder feststellen: Hier ist das Paradies für Pferde, hier stehen die Pferde im Mittelpunkt.

Vielen Dank an Familie Zevens für die Führung und für die Bewirtung der Senioren.

Autor:

Willi Heuvens aus Kalkar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen