Bedburg-Hau - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

2 Bilder

Schnupperkurs mit Fußballern
Fußballer übten sich im Golfen

Aufgrund der zahlreichen Anmeldungen zum Golf- Schnupperkurs mit den Fussballsenioren von Siegfried Materborn musste eine Aufteilung auf zwei Wochenenden erfolgen. Beide Teams konnten beweisen, dass man nicht nur gut mit dem Fußball umgehen kann, sondern auch mit dem kleinen Ball im Golfsport eine gute Figur abgibt. Nach einer Kurzeinweisung durch die Clubmitglieder Norbert Janssen, Thomas Brückner und Martin Mey ging es daran auf der Range Weitenrekorde aufzustellen. Die 100 m Marke konnte...

  • Bedburg-Hau
  • 02.09.21
4 Bilder

Sport verbindet
Sportaktionstag für geflüchtete und Migranten

Einige Vereinsmitgliedern des LV Marathon Kleve haben am Sportaktionstag des Feriensprachkurses für Geflüchtete und Migranten des Berufskollegs Kleve unseren Verein vorgestellt und mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen eine Trainingseinheit absolviert. Alle waren motiviert und mit Freude dabei, Hemmungen gab es nicht und man hat direkt bemerkt, wie der Sport verbindet, Sprachbarrieren überwindet und man einfach gemeinsam Spaß hat. Wir hoffen natürlich den Einen oder die Andere dann auch bei...

  • Bedburg-Hau
  • 10.07.21
Jetzt anmelden zum Sommercamp beim SV Bedburg Hau.
2 Bilder

Fußball-Sommer-Camps
Kicken für kleine Fußballer in den Sommerferien

Die lange Durststrecke für die Nachwuchsfußballer ist vorbei: die Sommer-Camps der "Fussballschule Grenzland" können stattfinden:  Fußball-Sommer-Camp in Bedburg-Hau vom 19. bis 22. Juni und in Kleve-Reichswalde vom 26. bis 29. Juni.Bedburg-Hau/Reichswalde. In der dritten Woche der Sommerferien reist das Trainerteam der "Fussballschule Grenzland", bestehend aus professionellen Coaches aus den Nachwuchsleistungszentren deutscher und niederländischer Profi-Clubs, ausgewählten Ex-Profis, aktuellen...

  • Kleve
  • 22.06.21
Robin Gosen hat sich unter dem wachsamen Auge des Bürgermeisters Peter Hinze ins Goldene Buch der Stadt Emmerich eingetragen.
4 Bilder

Robin Gosens trägt sich ins goldene Buch der Stadt Emmerich ein
Sympathie-Träger auf Heimatbesuch - Boxenstopp vor der Fußball-EM

Fußball-Star Robin Gosens macht Zwischenstation in Emmerich Mit deutlicher Verspätung erschien Robin Gosens am Donnerstag im großen Ratssaal der Stadt Emmerich, um sich in das goldene Buch der Stadt einzutragen. Viele Mitarbeiter im Rathaus hatten ihn mit ihren Autogrammwünschen aufgehalten. Der Fußballnationalspieler und Buchautor in Emmerich geboren und ist in Elten aufgewachsen. Als Geschenk überreichte Bürgermeister Peter Hinze ein rotes Duschhandtuch mit Emmericher Aufdruck und zwei Pakete...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.05.21
  • 1
  • 2
Für sein Buch "Kampf ums runde Leder" sprach Autor Dustin Paczulla auch mit Bernard Dietz (rechts), Kapitän der Fußball-Europameistermannschaft 1980. Foto: Paczulla
Aktion 2 Bilder

Autor Dustin Paczulla ermöglicht in "Kampf ums runde Leder" interessante Einblicke
Hinter den Fußball-Kulissen

In die abgeschottete Welt des Profifußballs vorzudringen ist heute ein schwieriges Unternehmen. Wenn dies einem von außen kommenden 26-jährigen Mann auf eine sehr umfassende Weise gelingt, ist das ungewöhnlich. Dustin Paczulla hat nun ein Buch mit dem Titel "Kampf ums runde Leder" veröffentlicht. Auf 450 Seiten wird hier ein Blick hinter die Kulissen der Fußballwelt ermöglicht. Wir verlosen (Button siehe oben) zehn Exemplare. Selbst ein "Knurrer" wie Schalkes Trainerlegende Huub Stevens...

  • Essen
  • 26.04.21
  • 1
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Auf dem Hötzenhof in Keppeln fand ein inklusives Fotoshooting mit Familien aus dem Kreis Kleve statt. Das Bild zeigt Familie Meder aus Goch. Foto: Jenny Klestil

Auf dem Hötzenhof in Keppeln fand ein inklusives Familienshooting statt
Glück kennt keine Behinderung

Die einen haben Down-Syndrom, die anderen Normal-Syndrom. Sagt die Profi-Fotografin Jenny Klestil. Irgendwas ist schließlich immer. Der Unterschied liegt in nur einem Chromosom. Nicht mehr und nicht weniger. Dennoch ist Inklusion innerhalb der Gesellschaft immer noch kein Kinderspiel – das möchte die Frankfurterin durch ihr weltweit einmaliges Fotoprojekt „Glück kennt keine Behinderung“ ändern. KREIS KLEVE. So feierte sie jüngst, am Wochenende vor dem Internationalen Tag für Menschen mit...

  • Uedem
  • 10.12.20
So kann es auch im Sport trotz Corona weitergehen: Die Trainer mit ihrem neuen Accessoire.

Mit Vereinslogo drauf
SV Bedburg-Hau stattet seine Trainer mit Schutzmasken aus

Wie mittlerweile überall im öffentlichen, beruflichen und privaten Leben stellt auch der SV Bedburg Hau die Gesundheit seiner weit über 700 Mitglieder in den Mittelpunkt und bemüht sich dabei, eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus und die sportliche Betätigung im Breitensportverein verträglich in Einklang zu bringen. So wurden bereits vor den Sommerferien circa 60 Trainer des SV Bedburg-Hau aus den Abteilungen Fußball, Volleyball, Tischtennis und Turnen im Rahmen der aktuellen...

  • Bedburg-Hau
  • 25.10.20
Ministerpräsident Laschet ließ am Dienstag offen, ob das Land eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernimmt. Foto: Land NRW

Ministerpräsident äußert sich zu 40-Millionen-Bürgschaft für Fußball-Bundesligisten
Laschet: Es wird keine Lex Schalke geben!

Wird das Land NRW eine 40-Millionen-Euro-Bürgschaft für Schalke 04 übernehmen? Das ist laut Ministerpräsident Armin Laschet offen. "Es gibt noch keine Entscheidung", sagte Laschet dazu am Dienstagvormittag in Düsseldorf während der Landespressekonferenz. Weitere Erklärungen verweigerte er mit Blick auf die gesetzlich gebotene Vertraulichkeit. Entscheidung am Mittwoch? Laschet verwies auf "feste Verfahren", die in Bürgschaftsfragen gelten. Dieses Verfahren laufe auch gerade. Der MP: "Es wird mit...

  • Essen-Süd
  • 30.06.20
  • 8
  • 1
Steilpass-Tipper und ehemaliger Schalke-Manager: Erik Stoffelshaus ist erschrocken von den derzeitigen Auftritten des S04.

S04 im freien Fall
Erik Stoffelshaus: Kritische Fragen zu David Wagner müssen erlaubt sein

Der erste Bundesliga-Spieltag nach der Corona-Zwangspause ist passé, der zweite folgt sogleich. Erste Tendenzen sind nun schon besser zu erkennen, wie der Schlussspurt in der deutschen Beletage aussehen könnte. Der prominente Steilpass-Tipper und ehemalige Schalke-Manager Erik Stoffelshaus (49) ist dabei erschrocken, wie „sein“ ehemaliger Klub im Revierderby aufgetreten ist. Der desaströse Schalke-Auftritt in Dortmund (0:4) hat Erik Stoffelshaus zu denken gegeben. Viele Worte fallen dem...

  • Essen-Süd
  • 22.05.20

Termin gilt auch für das Hallenbad in Bedburg-Hau
Sternbuschbad eröffnet erst am 28. Juni

Die Bäderbetriebe Kleve streben die Öffnung des Sternbuschbades am 28. Juni 2020  (unmittelbar vor den Sommerferien 2020) an. "Wir arbeiten zurzeit mit Hochdruck an den Vorbereitungen zur Öffnung des Bades. Aktuell gibt es seitens der Landesregierung NRW noch keine konkreten Auflagen zur Wiedereröffnung. Dennoch werden zurzeit bereits Maßnahmen vorbereitet, um Hygiene- und Sicherheitskonzepte bestmöglich umzusetzen. So wird beispielsweise der Einsatz eines Online-Portals geprüft, um größere...

  • Kleve
  • 16.05.20
  • 1

Bundesliga- Geisterspiele-Start am 9. Mai
Bundesliga-Corona-Kriese: FC Schalke 04 wird Deutscher Meister 2019/20

Die Ministerpräsidenten Söder und Laschet und auch Gesundheitsminister Spahn wollen grünes Licht geben für den Bundesliga-Start (Geisterspiele) am 9. Mai. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) sieht darin auch kein Problem, alle Sicherheitsvorkehrungen, wie Corona-Teste der Spieler vor und nach den Spielen seien möglich. Die Frage, was geschieht, wenn ein Spieler positiv getestet wird, ist jedoch nicht beantwortet. Dabei ist die Antwort ganz einfach: Der positive Spieler und seine Mannschaft, inkl....

  • Bedburg-Hau
  • 20.04.20
  • 5

Im gesamten Kreis Kleve
Alle Hallenbäder schließen ab Montag

Die Kommunen und die Stadtwerke des Kreises Kleve nehmen ihre Verantwortung, dazu beizutragen eine Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, sehr ernst. Wie vom Robert Koch-Institut empfohlen gehört dazu die Umsetzung von vorbeugenden Schutzmaßnahmen zur Unterbrechung etwaiger Infektionsketten.  Obwohl es keine Einschätzung zu einer erhöhten Ansteckungsgefahr im Bäderbetrieb gibt, sind unsere Bäder eine Stätte des Zusammenkommens und des sozialen Kontakts zwischen Menschen, die es zu schützen...

  • Kleve
  • 13.03.20

Ehrung Fußballvereine
Sie können Schiedsrichter!

Es ist seit etlichen Jahren ein Kampf gegen Windmühlen. Der Schiedsrichterbestand ging stetig zurück und Woche für Woche können einige Meisterschaftsspiele auf Kreisebene nicht mehr besetzt werden. 60 Vereine nehmen im Fußballkreis Kleve/Geldern am Spielbetrieb teil. Nur 13 dieser Clubs kommen der Verpflichtung nach, die Vorgabe des Schiedsrichtersolls zu erfüllen. Diese berechnet sich nach der Anzahl teilnehmender Seniorenmannschaften je Klassenzugehörigkeit pro Verein, zzgl. einem Referee für...

  • Kleve
  • 04.02.20
Das Foto zeigt (v.l.):  Jakob van Heesch (Fanclub), Andreas Braam (Adjutant), Prinz Marc (der Steuernde),
Tobias Budde (Prinzenlied), Dieter Stumpe (Fanclub)

Mit Karnevalsprinz Marc, der Steuernde
Neujahrsempfang vom BVB-Fanclub Schwanenstadt Kleve

Seit einigen Jahren führt der BVB-Fanclub Schwanenstadt Kleve seinen Neujahrsempfang zu Beginn des Jahres durch. Das Vereinslokal „Zum Kronprinzen“ war bis auf den letzten Platz belegt, da alle Mitglieder zu einem Essen und Getränken eingeladen waren und eine umfangreiche Tombola zahlreiche Preise wie Fanartikel, Trikots, Haushaltsgeräte und vieles mehr beinhaltete. Dazu kam der Hauptpreis in Form einer VIP-Karte für ein Bundesligaspiel in Dortmund. DJ Mike legte auf und begleitete den gesamten...

  • Kleve
  • 14.01.20
Marcel Maltritz (m.) im Dress des VfL Bochum. Der ehemalige Abwehrspieler absolvierte über 300 Spiele für die Bochumer.

Maltritz: „VfL Bochum hätte ein Statement setzen können“

Die Causa Bakery Jatta (21) sorgt nach wie vor für anhaltende Diskussionen im deutschen Fußball-Rund. Mittlerweile aber nicht mehr nur in der 2. Liga, wo der Linksaußen für den Hamburger SV aufläuft. Der Ruf danach, dass der Deutsche Fußball-Bund eingreift und ein finales Machtwort spricht, wird immer lauter. Spätestens, nachdem nicht nur der 1. FC Nürnberg, sondern auch der VfL Bochum Einspruch gegen die Spielwertung aus dem jeweiligen HSV-Spiel eingelegt hat. Ex-Spieler Marcel Maltritz (40),...

  • Essen-Süd
  • 23.08.19
35 Bilder

Das Sternbuschbad ist eröffnet
Ab ins kühle Nass

Die Gewitterwolken halten sich nur wenige Stunden nach der offiziellen Eröffnung des Freibadbereiches im neuen Sternbuschbad zurück. Aber bis dahin ist alles erledigt. Die kleine Feierstunde mit den Stadtverordneten ist vorbei, schon um 13.45 Uhr ist dann das Bad für die Bürger geöffnet. Endlich. Eine Gruppe von Jugendlichen flitzt zuerst aus den Umkleidekabinen. Sie würdigen die schönen neuen Edelstahlbecken keines Blickes. Sie wollen nur auf die altbekannte Wasserrutsche. Freibad wie früher...

  • Kleve
  • 12.07.19
Der SV Scherpenberg startet gegen Bedburg-Hau.

Spielpläne der Fußball-Landesliga und -Bezirksliga
Scherpenberg und Lintfort beginnen mit Heimspielen

Staffelleiter Thomas Klingen hat die Spielpläne der Fußball-Landesliga veröffentlicht. Der SV Scherpenberg und TuS Fichte Lintfort spielen in der kommenden Saison in der Gruppe 2, die mit einer Englischen Woche startet. Scherpenberg beginnt mit einem Heimspiel gegen die SGE Bedburg-Hau, Lintfort ebenfalls zuhause gegen den 1. FC Mönchengladbach. Die Beuirksliga-Gruppe 4 beginnt am 10. August mit einem Moerser Lokalderby. Landesliga, Gruppe 2 1. Spieltag, 11. August: SV Scherpenberg - SGE...

  • Moers
  • 09.07.19

Kneipp-Verein-Kleverland
Fit durch die Sommerferien

Der Kneipp-Verein-Kleverland e.V. bietet auch in den Sommerferien einen Fitness-Kurs für alle, die sich gerne an der frischen Luft bewegen und trainieren wollen. Ab Donnerstag, 18. Juli lädt Kursleiterin Bettina Schulte-Kleipaß zum Outdoor-Training im Tiergartenwald ein. Treffpunkt ist jeweils um 20 Uhr auf dem Parkplatz am Kneipp-Becken am Stillen Winkel in Kleve ( DJK Rhenania Kleve-Platzanlage). Bei einem Walk in den benachbarten Wald werden Kraft und Ausdauer, aber auch Beweglichkeit und...

  • Kleve
  • 07.07.19
Unser SVB-Foto zeigt die meisterlichen Hobby-Volleyball-Damen der SV Bedburg-Hau von links nach rechts: Eva Schrievers, Lena Lask, Lena Schrievers, Tanja Caldenhoven, Dagmar Averbeck, Regina Hoffmann, Kathy Schumacher, Anke Groß, Kyra Hermanns, Heidi Janhsen und Nadine Peeters. Auf dem Bild fehlen: Vera Jonkhans, Paulina Swenne und Katrin Bovet.

Volleyball
Damen SV Bedburg-Hau erneut Kreismeister in der Hobbyliga

Ein Endspiel, das keine Frage offen ließ: Mit einem imposanten 3:0-Erfolg über SV Union Wetten krönten die Volleyball-Damen der SV Bedburg-Hau die Saison 2018/19 mit der Meisterschaft der Hobbyliga. Die SVB-Damen erfüllten damit die „Mission 5. Stern“, weil der Titel zum 5. Mal in Folge nach Bedburg-Hau geht. Spannung durch neuen Modus Weil sich die Staffeleinteilung vor der Saison schwierig gestaltete, wartete WVV-Staffelleiterin Renate Tönnesen (Geldern) mit einem neuen Modus auf: Es sollte...

  • Bedburg-Hau
  • 21.04.19
Unser Foto zeigt die Kreisliga Meister der SV Bedburg-Hau III (o. v. l.) Linda Frericks, Lea Joeken, Fianna van Tits, Marita Boland (u. v. l.) Coach Ralf Joeken, Rieke Scheidtweiler, Nina Spanjard.

Volleyball
SV Bedburg-Hau III Meister der Kreisliga

(mj) Als Lohn fleißiger Trainingsarbeit krönte die SV Bedburg-Hau III die Volleyball-Saison 2018/2019 nun mit dem Titel des Kreisliga Meisters. Am Ende entschied ein 3:1 über die Rivalen vom TSV Weeze III über den Triumph. Zwölf Siege und zwei NiederlagenNach der Meisterschaft der SV Bedburg-Hau II in der Kreisliga der Vorsaison und dem Aufstieg des Perspektivteams in die Bezirksklasse, konnte niemand damit rechnen, dass das neue SVB-III-Team in der Kreisliga auch wieder durchstarten würde....

  • Bedburg-Hau
  • 14.04.19
Bereiten sich auf den Start der Sparkassen-Laufserie vor: die Betriebsportgemeinschaft Laufen der Sparkasse und Marco van Beek vom Team des  Klever Lichterlaufes

Sparkassenlaufserie
Startschuss erfolgt beim Klever Lichterlauf am 29. März

Sport macht Spaß und hält fit und gesund – nach diesem Motto unterstützen die Sparkassen im Kreis viele Sportvereine und die Ausrichtung zahlreicher Sportveranstaltungen in der Region. Bereits zum 8. Mal startet jetzt die kreisweite Laufserie der Sparkassen. Bei 11 Veranstaltungen in Kleve, Winnekendonk, Geldern, Emmerich, Goch, Weeze, Aldekerk, Wachtendonk, Kleve, Nütterden und Düffelward können die Aktiven an den Start gehen. Haben Erwachsene bei vier und Kinder oder Jugendliche bei...

  • Kleve
  • 16.03.19
  • 2

SSV Louisendorf sucht einen neuen Trainer

Der SSV Louisendorf sucht für die kommende Fußballsaison 2019/2020 einen neuen Spielertrainer oder Trainer im Seniorenbereich,gerne auch Trainer oder Spielertrainer die ins Trainingsgeschäft einsteigen möchten. Bei Interesse können unter den Rufnummern 02824/2939 (H. J. Rocker) oder unter 02824/804805 (Andreas Mohn) weitere Informationen eingeholt werden.

  • Bedburg-Hau
  • 12.03.19
Bei einem Lesertreff des Klever Wochenblatts im Jahr 2005 traf Werner Stalder (l.) von der „Aktion Añatuya“ Manager Rudi Assauer.

Aktion Añatuya ++ Der Papst ++ Schalke 04
Das Ehrenwort von Rudi Assauer

Die Familie der Fußball-Legende Rudi Assauer, der am 6. Februar im Alter von 74 Jahren in Herten starb, wird von ihm in aller Stille Abschied nehmen, während die Fans und ehemaligen Wegbegleiter am Freitag bei einem Gottesdienst in Gelsenkirchen seiner gedenken werden. Nach den spektakulären Benefizspielen für das argentinische Bistum Añatuya in Nütterden war es der größte Wunsch des damaligen Beauftragten der „Aktion Añatuya“, Werner Stalder, Fußball-Bundesligist Schalke 04 zu einem Spiel...

  • Kranenburg
  • 12.02.19

Beiträge zu Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.