Schauriges Gruseln in der Stauffenbergstraße

Schaurig-schön ging es auch in diesem Jahr wieder zu.
Der LVR-Wohnverbund Stauffenbergstraße des LVR-HPH-Netz Niederrhein feierte seine traditionelle Halloweenparty. Dunkle und gruselige Gestalten, blutbefleckt und mit Messern in den Händen machten dem Fest in der „Stauffenberggruft“ alle Ehre. Dabei hatten sich die Frauen und Männer des LVR-Wohnverbundes viel Mühe gegeben. Vom Vampir bis hin zum Geist war alles vertreten.

Schaurig-leckere Spezialitäten, wie die Blutbowle und blutige Fingerwürstchen, durften natürlich auch nicht fehlen. Für Unterhaltung sorgten in diesem Jahr die „Reise nach Transsilvanien“, eine Fotoecke um die schaurigen Momente festzuhalten sowie musikalische Untermalung, die zum Tanzen einlud.

Autor:

Lea Büren aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.