Bedburg-Hau - Vereine + Ehrenamt

Beiträge zur Rubrik Vereine + Ehrenamt

5 Bilder

Solidarität tut Not
Solidaritätsessen als Hilfe

Am kommenden Sonntag, 27. Okt. 2019, findet im Pfarrheim St. Markus - nach dem 11 Uhr Gottesdienst - ein Solidaritätsessen statt. Es werden drei Suppen angeboten gegen Spende. - Der Erlös kommt den syrischen und irakischen Flüchtlingen in der Gemeinde St. Cyrill in Kairo zu gute und Schwester Ermelinde Willeit in Kamerun, die sich um Straßenkinder kümmert. - Zur gleichen Zeit werden auch Produkte aus dem Eine Welt Laden verkauft.

  • Bedburg-Hau
  • 22.10.19

Oktoberfest 2019
Heimatfreunde Hasselt feiern auf dem Oktoberfest

Auch in diesem Jahr feierten die Biermann-Veranstaltungstechnik unter Mitwirkung der Heimatfreunde Hasselt e.V. im großen Festzelt auf der Wies‘n bei Markisen Stange wieder ein zünftiges Oktoberfest. Gefeiert wurde mit typischen bayrischen Köstlichkeiten wie Haxen und Oktoberfestbier bei stimmungsvoller Musik von den Berger Musikanten aus den Niederlanden sowie sonnigem Wetter, was die Oktoberfeststimmung nochmal steigern lies. Nachdem der Vorsitzende der Heimatfreunde Hasselt Oliver Birkhahn...

  • Bedburg-Hau
  • 06.10.19
Das Foto von Klaus Sanders zeigt die Teilnehmer während der Führung durch die LVR-Klinik.

Dankeschön-Ausflug für ehrenamtlichen Einsatz

Seit neun Jahren ist es Tradition, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich beim Sammeln und der Ausgabe von Lebensmitteln sowie in der Basisberatung beim FAIR-teiler engagieren, zu einem Ausflug als Anerkennung für diesen Einsatz eingeladen werden. Der diesjährige Ausflug Ende September führte uns mal nicht weit weg, nämlich zur LVR-Klinik. Die Führung durch das LVR-Museum durch Herrn Horschig und der anschließende Rundgang durch die Rheinische Landklinik Bedburg-Hau, bei dem...

  • Bedburg-Hau
  • 05.10.19
  •  1
Ortsvorsteher Friedhelm Haagen (l.) hatte die ersten Glaskrüge (v.r.n.l.) für die Königinnen Christina Müller (BSV Altkalkar) und Anita Vehreschild (BSV TillMoyland), für König Michael Hübbers (BSV Kalkar) und für Hans-Peter Linzen und Willy Goebels (Bürgerstiftung Till-Moyland) gezapft.

Auch Majestäten zu Gast
"Schmiede-Oktoberfest" wieder ein voller Erfolg

Das kleine „Schmiede-Oktoberfest“ im Zelt und im alten Schmiedegebäude in Till ließ auch in diesem Jahr keine Wünsche offen. Pünktlich um 19 Uhr zapfte Ortsvorsteher und stellvertretender Bürgermeister Friedhelm Haagen die erste Maß. Bei Haxn, Hähnchen und zünftiger Musik der Original Niersmusikanten kam im bis auf den letzten Platz gefüllten Zelt im Nu „Wies’n-Stimmung“ auf. Hans-Peter Linzen, Vorsitzender der Bürgerstiftung TillMoyland, die eingeladen hatte, dankte vor allem den vielen...

  • Bedburg-Hau
  • 03.10.19

Hasselt: Trödelmarkt vom Förderverein „BedburgerNass“

Am verkaufsoffenen Sonntag organisiert der Förderverein Hallenbad BedburgerNass e.V. wieder einen Trödelmarkt rund ums Oktoberfest-Zelt bei Markisen Stange an der B57 im Gewerbegebiet Hasselt. Der Trödelmarkt beginnt um 9 Uhr (Aufbau 8 Uhr). Anmeldungen bitte unter 02821-69208 oder 0170-3635031 und v.meegen@t-online.de Spontanentschlossene TrödlerInnen sind am Sonntag auch herzlich willkommen.

  • Bedburg-Hau
  • 30.09.19
Die Geehrten freuten sich über die Auszeichnung.

Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes NRW
Ausgezeichnet für Mut und Einsatz

Bedburg-Hau. Am Sonntag haben Bedburg-Haus Bürgermeister Peter Driessen und der Leiter der Feuerwehr Stefan Veldmeijer Feuerwehr-Ehrenzeichen des Landes NRW in Gold (35 Jahre) und Verbandes der Feuerwehren NRW (VdF) in Silber (40 Jahre) und Gold (60 Jahre) an altgediente Feuerwehrleute überreicht. "Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau ist nicht einfach nur eine Organisation", sagte Veldmeijer in seiner kurzen Ansprache, "sondern sie ist ein Zusammenschluss mutiger Männer und Frauen, die oft...

  • Bedburg-Hau
  • 16.09.19
  •  1
Organisatoren Christoph (re.) und Christiane Weyers (li.) mit den Söhnen Carsten (li.) und Patrick (Mitte) und Simona Dost (Mitte) und Ludwig Ingenlath (re.) vom Ferien- und Freizeitpark Wisseler See

19. bis 22. September
VW-Freunde aus Europa treffen sich am Wisseler See

30 Jahre ist es genau her, dass es ein gemeinsames Treffen der beiden VW-Vereine Brezelfenstervereinigung – Freunde der Uraltkäfer Deutschlands e.V. (BFV) und Luchtgekoelde VW Club Nederland (LVWCN) in Arcen (NL) gegeben hat. Am Wochenende 19. bis 22. September 2019 kommt es nun zu einer Neuauflage in Wissel (D). In Zusammenarbeit mit dem Ferien- und Campingpark Wisseler See werden dort über 160 Teilnehmer mit ca. 90 VWs von Baujahr 1948 bis 2003 erwartet, um das Wochenende gemeinsam zu...

  • Kalkar
  • 11.09.19
Don möchte noch etwas lernen und ganz viel schmusen.

Vierbeiner der Woche
Ein hübscher Rüde mit ganz viel Charakter: "Don"

Kranenburg.Die charmante "Wuchtbrumme" Don ist ein Shar Pei mit Charakter! Der Rüde ist gute sechs Jahre jung. Es steckt sehr viel Temperament, Kraft und Ausdauer in dem "faltenfreien" Schatz. Don sucht liebe, hundeerfahrene Menschen, die ihm gerne noch einiges beibringen möchten. Da Don sehr stürmisch sein kann, sollten keine kleinen Kinder in der Familie sein. Auch möchte er gerne als Einzelhund sein neues Heim beziehen dürfen. Aufgrund seines Jagdtriebes sollten auch keine Katzen und andere...

  • Kranenburg
  • 02.09.19
Dieses Fahrzeug darf auf eine lange Einsatzgeschichte zurückblicken.

Feuerwehr Bedburg-Hau
Ein Löschfahrzeug geht in den "Unruhestand"

Bedburg-Hau. Es war das älteste Fahrzeug im Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Nach 56 Dienstjahren geht es jetzt aber in den "Un-Ruhestand". Über ein Exportunternehmen gelangt es in den nächsten Wochen von Till-Moyland an den Nil. Ab dann wird das LF8 der Marke Faun in Ägypten seinen Dienst leisten. Wieder bei einer Feuerwehr. Bei seiner Indienststellung wies das Löschfahrzeug (LF8) den größten Einsatzwert unter allen, den Einheiten der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Till zur...

  • Bedburg-Hau
  • 02.09.19
Es gibt trotzdem Grund zu feiern.
2 Bilder

Culucu
Der Verein geht - die Kultur bleibt

Rindern. Am 29. August 2013 setzte der damals 23-jährige Josha Gartz einen dorfeigenen Meileinstein in Rindern. Nach diversen gescheiterten Versuchen, der zumindest dem Urrinderner als Dorfmittelpunkt bekannten Eckkneipe wieder Leben einzuhauchen, kam der hauptberufliche Sportlehrer mit „frischem Denken“ um die Ecke, renovierte drei Monate lang, setzte komplett neue Akzente in Lounge-Atmosphäre und die Erfolgsgeschichte des Culucu nahm seinen Anfang. Nachdem Josha das mittlerweile sehr...

  • Kleve
  • 31.08.19
  •  2

Hasselt: Trödelmarkt am Verkaufsoffenen Sonntag/Oktoberfest

In diesem Jahr, am 6. Oktober, gibt es wieder einen Trödelmarkt rund ums Oktoberfest-Zelt bei Markisen Stange an der B57 im Gewerbegebiet Hasselt.  Der "Förderverein Bedburger Nass" bietet für nur 5,00 € pro laufenden Meter Standplätze an. Der Trödelmarkt beginnt um 9 Uhr (Aufbau 8 Uhr). Anmeldungen bitte unter 02821-69208 oder 0170-3635031 und v.meegen@t-online.de www.fv-bedburgernass.de

  • Bedburg-Hau
  • 30.08.19
17 Bilder

Das war "Spass am BedburgerNass" 2019

Wegen der Hitze war das Sommerfest „Spass am BedburgerNass“ nicht ganz so gut besucht wie in den Vorjahren. Der Förderverein BedburgerNass e.V. möchte sich gerade auch deswegen bei allen Besucher*innen ganz herzlich bedanken, denn sie sind es letztlich, die mit dafür sorgen, dass der Förderverein sich weiterhin für den Erhalt des Bades einsetzen und mit verschiedenen Maßnahmen zur Attraktivität des Bades beitragen kann. Einen herzlichen Dank auch an die Trödler*innen, die mit 75...

  • Bedburg-Hau
  • 29.08.19
  •  2

Abgrabung Hau – Keine Auswirkung auf den Menschen?

Mehrfach wurde bereits darüber berichtet, dass die laut rechtsgültigem Abstandserlass NRW die Abstände zum Siedlungsbereich Hau, zur Saalstraße und zur Klinik, gefordert sind 300 Meter, nicht eingehalten werden. Zum Siedlungsbereich Hau Antoniterstraße sind es nur 50 Meter bis zur dargestellten Abgrabungsfläche. Nun fand der 2. Vors. von „StopKiesHau“, Michael Voss heraus, dass im Umweltprüfbericht zum Regionalplan Düsseldorf die Fragestellung ob das Schutzgut „Menschen, einschließlich der...

  • Bedburg-Hau
  • 28.08.19
  •  1
Samtpfote Willy.

Vierbeiner der Woche
Tiger auf Samtpfoten: Willy

Kranenburg. Bitte alle Augen auf, denn Willy macht den besten Cat-Walk weit und breit! Der etwa einjährige Kater Willy überzeugt mit seiner Eleganz und Anmut. Das liebe Kerlchen sucht Familieanschluss und ist schon gespannt auf viele streichelnde Hände, denn neben dem Spielen, schmust er auch sehr gerne. Der aufgeweckte Jungspund zeigt sich im Tierheim meistens etwas ruhiger, aber da steckt noch viel Potenzial, welches er gerne in einer liebevollen Familie rauslassen und entdecken möchte. Willy...

  • Kranenburg
  • 27.08.19

Heimatfreunde und HCG pflegen das Ehrenmal für die Kranzniederlegung

Hasselt: Bei der traditionellen Ehrenmalpflege trafen sich die Heimatfreunde Hasselt e.V. zusammen mit der Hasselter Carnevals-Gemeinschaft e.V. am Freitag den 23. August 2019 zur Säuberung des Ehrenmals. Um 17 Uhr starteten Klaus Bitter (Vorsitzender der HCG) und Oliver Birkhahn (Vorsitzender Heimatfreunde Hasselt) mit ihren Mitgliedern die Säuberung des Ehrenmals, an welchem in diesem Jahr die HCG den Kranz niederlegen wird. Getränke wurden nach getaner Arbeit durch die Heimatfreunde zur...

  • Bedburg-Hau
  • 26.08.19

Förderverein lädt ein zum Sommerfest „Spass am BedburgerNass“

Am Sonntag, 25. August (Kirmessonntag) startet das 8. Sommerfest „Spass am BedburgerNass“ des Fördervereins auf dem Gelände zwischen der Grundschule und dem Hallenbad in Schneppenbaum. Los geht es mit dem Trödelmarkt (keine Neuware) ab 9 Uhr. Gottesdienst um 11 Uhr und danach Livemusik mit "Basics", “Good Times”, „Exsalté“ und „Lizzy´s Cocktail“. Ordentlich viel Spaß für Kinder, präsentiert duch die DLRG-Ortsgruppe Bedburg-Hau. Viele Aktionen und was zum Gucken, lecker Essen und Trinken. Auch...

  • Bedburg-Hau
  • 19.08.19

Tradition
Zwei wunderschöne Wochen beim Ferienspaß in Hasselt

Schon seit über 35 Jahren Ferienspaß in Bedburg-Hau: Unter der neuen Trägerschaft der SGE Bedburg-Hau 05 e.V. wechselte der Standort zum Sportplatz in Hasselt, wo Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in der dritten und vierten Sommerferienwoche von jeweils Montag bis Freitag betreut und gefördert wurden. Das 24-köpfige ehrenamtliche Betreuerteam unter der Leitung von Jörg Neuy hatte ein buntes Programm mit Spielen, Basteln, mehreren Ausflügen und einer Menge Spaß für die Kinder vorbereitet....

  • Bedburg-Hau
  • 17.08.19
Das amtierende Louisendorfer Königspaar Christine I. (Hohl) und Falk I

Louisendorf
Bürgerschützen suchen neue Majestäten

Das diesjährige Prinzen- und Königsschießen der Louisendorfer Bürgerschützen steht vor der Tür. Am Samstag, 17. August treffen sich die uniformierten Mitglieder zum 74. Vogelschießen am Schießstand. Um 13.30 Uhr starten die Schützen mit dem Vogelschießen, um eine(n) Nachfolger(in) für unsere derzeitige Prinzessin, Emely Sommerfeld, zu finden. Neu ist, dass der Verein erstmals eine(n) Kinderprinz(essin) ermitteln wird, da die jüngsten Mitglieder seit geraumer Zeit mit dem Lasergewehr auf der...

  • Bedburg-Hau
  • 15.08.19
Das neue Königspaar der St. Martinus-Schützenbruderschaft Qualburg Richard und Astrid Kurek mit ihrem Throngefolge:   Käthe Liebeton und Rolf Schmähl, Ulla und Heinz Kost, Ute und Jochen Schlump, Birgit und Ludger Thissen, Ulrike und Stefan Veldmeijer, Sarah und Thomas Janßen. Ganz rechts auf dem Foto Pfarrer Theo Kröll.

Bilanz zur Qualburger Kirmes
Die "Heldenzeit"-Besucher spendeten 6.000 Euro für das Klever Kindernetzwerk

Diese Bilanz kann sich sehen lassen: 2100 Gäste bei der Karibischen Nacht. 1500 Besucher und tolle Atmosphäre bei der Heldenzeit mit hohem Spendenbetrag für das Klever Kindernetzwerk und ein stimmungsvoller Krönungsball zum Abschluss des Kirmes- und Schützenfestes. Am vergangenen Freitag startete die Qualburger Kirmes mit der bereits fünfzehnten „Karibischen Nacht“. 2100 gutgelaunte und zumeist jugendliche Gäste kamen im Laufe des Abends zum Festgelände. Die Jungschützen als Organisatoren...

  • Bedburg-Hau
  • 13.08.19
Exsalté
5 Bilder

Spass am BedburgerNass: Newcomer und alte Hasen aus der Musikszene um Bedburg-Hau am Start

Am Kirmessonntag 25. August. Auch dieses Jahr ist wieder eine illustre Mischung aus Newcomern und alten Hasen aus der Musikszene um Bedburg-Hau am Start. Norbert van Os schickt gleich ZWEI Bands in den Ring: "Basics" (Nomen est Omen) aus Bedburg-Hau/Kleve spielt Cover von Ed Sheeran und anderen bekannten Songwritern in ihrer unnachahmlichen Art. Den bekannten Songs prägen sie ihren besonderen Sound auf und deshalb wirken die Cover vertraut, aber auch erfrischend neu. Für die Band mit...

  • Bedburg-Hau
  • 11.08.19
  •  1
  •  1

„Kleine Forscher“ haben Umweltschutz im Blick

Bereits mehr als 5.000 Einrichtungen in Deutschland zählen zu den "Häusern der kleinen Forscher". Sie wurden für ihr kontinuierliches Engagement in den MINT-Bereichen zertifiziert. So wurde auch der Offene Ganztag der Gemeinschaftsgrundschule St. Markus im vergangenen Jahr mit der offiziellen Plakette und der dazugehörigen Urkunde ausgezeichnet. Damit im kommenden Jahr die Folgezertifizierung gelingt, haben sich die Kinder und Verantwortlichen das Thema „Umweltschutz“ auf die Fahnen...

  • Kleve
  • 07.08.19
Emma

Vierbeiner der Woche
Eine waschechte Bloodhund-Hündin sucht ein Zuhause

Das ist die liebe Emma. Kaum zu glauben, so groß und dennoch wurde sie bisher immer übersehen. Das soll sich nun ändern. Die waschechte Bloodhound Hündin ist junge 3,5 Jahre. Am Anfang zeigt sich Emma etwas misstrauisch zu fremden Personen, aber sie wird schnell zutraulich. Neugierig und aufgeweckt ist die langohrige Dame. Sie geht gerne spazieren und liebt Streicheleinheiten. Andere Hunde auf Symphatie. Gesucht werden für den aktiven Hund Menschen mit Hundeerfahrung, ohne Kinder, mit viel...

  • Kranenburg
  • 07.08.19

Beiträge zu Vereine + Ehrenamt aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.