Chor "Eintracht Hau" startet in die neune Saison

5Bilder

Mit viel Enthusiasmus bereiten sich die über 30 Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores "Eintracht Hau" auf ihren ersten diesjährigen öffentlichen Auftritt vor. Dieses beliebte "Offene Singen" findet statt am Sonntag, d. 18. März ab 15.00 Uhr im Vereinslokal "Antoniterklause" in Hau gegenüber der Antoniuskirche. "Offenes Singen" bedeutet, dass alle sangesfreudigen Besucher und Gäste dieses eintrittsfreien Konzertes eingeladen sind, bei vielen bekannten Lidern nach Herzenslust mitzusingen und den Chor zu begleiten. Zwischendurch trägt der Chor zahlreiches vierstimmiges Liedgut aus dem reichhaltigen neuen Repertoire vor, das der seit nunmehr schon einem Jahr tätige neue Chorleiter Hans-Hermann Koppers engagiert und erfolgreich eingeübt hat. Zeitgemäße Lieder u.a. von Udo Jürgens, John Denver, Peter Maffay, Bette Midler und Wolfgang Petry bringen die Stimmenvielfalt in Verbindung mit musikalischer Harmonie zum Ausdruck. Und dass neben dem musikalischen auch der leibliche Genuss nicht zu kurz kommt, dafür sorgt die reichlich gedeckte Kaffeetafel der Wirtsfamilie Meurs mit vielen schmackhaften Kuchenvariationen. Selbst die Karnevalsfeier des Chores (siehe Bilder) wurde zeitweise zu einer fröhlichen Probe umfunktioniert, wobei in gelöster Stimmung so manches Lied stimmgewaltig modifiziert wurde. Ein wenig nüchterner hingegen wird es bei der anstehenden Jahreshauptversammlung am Mittwoch, d. 7 März um 19.00 Uhr in der Antoniterklause zugehen. Hier werden die personellen und organisatorischen Weichen für das Jahr 2018 gestellt und die ersten Termine für die diesjährigen Auftritte festgelegt. Im abgelaufenen Jahr erfreute sich der Chor des Eintritts mehrerer Neumitglieder als aktive Sängerinnen und Sänger. Gesucht allerdings wird weiterhin dringend Verstärkung insbesondere im Bereich der Männerstimmen, aber auch der Sopran freut sich über jeden neuen Stimmenzuwachs. Interessenten sind zu jeder Probe jeweils donnerstags in der Zeit von 19.00 bis 21.00 Uhr im Vereinslokal zum zwanglosen "Reinhören" herzlich willkommen. Informationen hierzu und zu allen weiteren Fragen erteilt gerne die 1. Vorsitzende Ursula Hoffmann, Telefon 02821/13347.     

Autor:

Andreas Wolff aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen