Bedburg-Hau - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

LVR-Klinikküche Bedburg-Hau
Marc Dvorak aus Kalkar ist neuer Küchenchef

Der bisherige stellvertretende Küchenleiter der LVR-Klinik,  Marc Dvorak,   ist seit einem Monat nun offizieller Nachfolger des in den Ruhestand gegangenen Küchenleiters Burkhard Nass. Der 44-jährige Küchenmeister und Verpflegungsbetriebswirt (HMA) ist bereits seit 24 Jahren in der LVR-Klinik Bedburg-Hau tätig. Ihm liegt eine ausgewogene und gesunde Ernährung am Herzen, die auch in einer Großküche wirtschaftlich umgesetzt werden kann. Zudem setzt er sich für den Einsatz von Bio-Produkten und...

  • Bedburg-Hau
  • 18.10.19
  •  1
Maria Bubenitschek ist seit zwei Jahren für das Bistum Münster tätig.

"Bemerkenswerte Veränderung"
Die frühere Schneppenbaumerin Maria Bubenitschek folgt einem Priester in ihrem neuen Amt

Dass Frauen in kirchlichen Führungspositionen einen Gewinn darstellen und ihnen eine wichtige Vorbildfunktion in der Kirche zukommt, haben die Deutschen Bischöfe so schon vor vielen Jahren erkannt. Schritt für Schritt klappt das auch mit der Umsetzung. Jüngstes Beispiel: Die frühere Schneppenbaumerin Maria Bubenitschek, Personalreferintin in der Hauptabteilung Seelsorge-Personal des Bistums Münster, wurde jetzt in Berlin zur Sprecherin der Bundeskonferenz der Personaldezernten gewählt. "Sie...

  • Bedburg-Hau
  • 15.10.19
Die neues Azubis in alphabetischer Reihenfolge: Mandy Adamczyk, Lena Biermann, Kevin Booth, Juliana Cakaj, Christian Derksen, Zoe Noell Dietrich, Johanna Drißen, Jonas Fiegen, Maurice Hagedorn, Christina Helmert, Sarah Leenen, Mathias Lueg, Lennart Osterkamp, René Pankatz, Miriam Petersilie, Lukas Reinders, Nina Rind, Sofie Ritzrow, Keerthana Sathiyakumar, Daniel Schatschneider, Fabienne Schmidt, Justin Schmidt-Kunter, Leonie Scholten, Merle Sommer, Victor Theunissen, Kevin Wenten, Elisabeth Westerhoff.

LVR-Klinik Bedburg-Hau
27 neue Gesundheits- und Krankenpflegeschüler*innen beginnen ihre Ausbildung

27 neue Auszubildende haben an der LVR–Gesundheits- und Krankenpflegeschule die ersten Schritte in ihrem neuen Ausbildungsberuf unternommen. „Es wird ein anstrengender und verantwortungsvoller Weg für den sich die 12 jungen Männer und 15 jungen Frauen entschieden haben, der sich aber sicherlich für alle die ihn bis zum Ende gehen, lohnen wird,“ ist sich der Leiter der Schule Ludger Geurds sicher. „Er erfordert soziale und emotionale Stärke. Die Konfrontation mit Krankheiten und dem damit...

  • Bedburg-Hau
  • 02.10.19
NRW-Familienminister Joachim Stamp (Mitte) freut sich beim Familienforum Kermisdahl in der Klever Unterstadt mit Peter Schönrock (Einrichtungsleiter SOS-Kinderdorf Niederrhein), Birgit Lambertz (stv. Vorstandsvorsitzende SOS-Kinderdorf e.V.) und den Kindern der Tanz-AG des Kinderdorfs über die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 50. Geburtstag.

50 Jahre SOS-Kinderdorf Niederrhein
Großes Jubiläum mit Festakt und buntem Familienfest

Mit 170 Gästen beim Festakt und einem bunten Familienfest am neuen Familienforum Kermisdahl hat das SOS-Kinderdorf Niederrhein am Freitag seinen 50. Geburtstag in Kleve gefeiert. „Wir wollen Kinder und Jugendliche in Nordrhein-Westfalen bestmöglich unterstützen – unabhängig von ihrer Herkunft. Das SOS-Kinderdorf Niederrhein ist dabei ein wichtiger Partner der Landesregierung. Es schafft Orte für Heranwachsende, in denen sie Gemeinschaft, Zuwendung und Halt erleben können. Gemeinsam werden wir...

  • Kleve
  • 28.09.19
  •  1
Holger Hagemann folgt auf Bernd Ebbers

Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft
Bernd Ebbers raus, Holger Hagemann wird Geschäftsführer

Der Aufsichtsrat der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft hat Holger Hagemann (42) zum Geschäftsführer bestellt. Er übernimmt die Geschäftsführung der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft, des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums, der Katholischen Karl-Leisner-Pflegehilfe, der 4-K-Services und aller Tochtergesellschaften. Als Geschäftsführer der Katholischen Karl-Leisner-Pflegehilfe und der 4-K-Services steht ihm Ottmar Ricken zur Seite, heißt es in einer...

  • Kleve
  • 17.09.19

Am Fachseminar für Altenpflege Kleve
20 Auszubildende haben das Examen in der Altenpflege bestanden

Am Fachseminar für Altenpflege Kleve haben 20 Auszubildende das Examen in der Altenpflege erfolgreich abgelegt. Traditionell leitete ein Wortgottesdienst den feierlichen Abschluss der Ausbildung ein. Anschließend erhielten die examinierten Altenpflegerinnen und -pfleger, die bereits alle eine Arbeitsstelle gefunden haben, ihre Zeugnisse. Die Absolventen: Michelle Angenendt (Seniorenzentrum Franziskus-Haus, Kleve), Verena Arndt (St. Bernardin-Wohnanlage für Menschen mit Behinderungen,...

  • Kleve
  • 09.09.19
Hereinspaziert! Marion Fett-Walter (r.), Geschäftsführerin von Automobile Fett & Wirtz sowie der Klever Filialleiter Manfred Peters (l.) freuen sich über den neuen Mini-Pop-Store. Anne Drewes (2.v.r.) von Mini-Deutschland, freut sich über das Engagement des Autohauses in der Klever City.

Premiere in NRW
Am Montag eröffnet der erste Mini-Pop-up-Store in der Klever Innenstadt

Das Autohaus Fett & Wirtz Automobile eröffnet am Montag in der Klever Innenstadt (Große Straße 7) den ersten Mini-Pop-up-Store in Nordrhein-Westfalen. Zwei Minis sind hier ausgestellt.  Das Autohaus, seit 2008 an der Siemensstraße beheimatet, geht damit neue Wege, um seinen Bekanntheitsgrad zu steigern. "Wir hoffen, neue Menschen zu begeistern", sagt Geschäftsführerin Marion Fett-Walter. Das 150 Quadratmeter große Geschäftslokal hat Fett & Wirtz für vier Monate angemietet....

  • Kleve
  • 16.08.19
Prof. Dr. Sebastian Gehrmann (41)

St. Antonius Hospital
Prof. Dr. Gehrmann wird neuer Chefarzt

Neuer Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Sportmedizin des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums wird zum 1. Oktober 2019 Prof. Dr. Sebastian Gehrmann. Prof. Dr. Sebastian Gehrmann (41) ist Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Unfallchirurgie und Handchirurgie und war zuletzt leitender Oberarzt der Klinik für Unfall- und Handchirurgie am Universitätsklinikum Düsseldorf. Zu seinem operativen Spektrum gehören neben der Unfallchirurgie und Alterstraumatologie...

  • Kleve
  • 06.08.19
Das Foto zeigt (v.l.n.r.:) Anna Fox, Nadine Peerenboom, Mirza Can Nokta, Jonas Impekoven,	Hannah Theunissen, Peter Reichhold und Lars Angenendt (es fehlt Lennart Kratzenberg)

Neueinsteiger
Fünf junge Menschen starten ihre Ausbildung bei der Sparkasse

Für fünf junge Menschen begann Anfang August ein neuer Lebensabschnitt. Denn an diesem Tag starteten sie ihre Ausbildung bei der Sparkasse Rhein-Maas. „Aus den eingereichten Bewerbungen haben wir uns für diese fünf Bewerber entschieden, die nun in zweieinhalb Jahren den Beruf der Bankkauffrau bzw. des Bank-kaufmannes erlernen werden.“, so Nadine Peerenboom vom Personalmanagement. Begrüßt wurden die angehenden Nachwuchsbankerinnen und -banker zunächst von Peter Reichhold vom Vorstand der...

  • Kleve
  • 05.08.19
Bild 1: Abgrabung zwischen Antoniterstraße und Saalstraße, Rot genehmigte Fläche, Gelb Sondierungsfläche.
Bild erstellt mit TIMonlineNRW
2 Bilder

Kiesabbau: Verwirrung in Hau

Für etwas Verwirrung sorgte heute ein Bericht in der Rheinischen Post „Die Auskiesung im Wartestand“. Dazu erhielt ich dann auch einen Anruf aus Hau. Im Bericht, siehe hier, wurde die bereits in Düsseldorf genehmigte Fläche (Kreis Kleve muss noch genehmigen – Antrag liegt noch nicht vor) mit einer Größe von 34.000 Quadratmeter angegeben. Es sind jedoch nicht 34.000 qm sondern 340.000 qm = 34 Hektar. Desweiteren sorgte die Abbildung zum Bericht für Verwirrung. Sie zeigt eine Fläche zwischen der...

  • Bedburg-Hau
  • 30.07.19
  •  2
4 Bilder

Hasselter Autohaus forciert Steinwüsten

Da gibt es Aufforderungen seitens der Kommunen Steinwüsten in Grünflächen umzuwandeln, da werden Gestaltungssatzungen für Neubaugebiete erstellt um Steinwüsten zu verhindern, da gibt es eine gesetzliche Regelung (Bundesnaturschutzgesetz), dass Sträucher und Bäume in der Zeit vom 1. März bis 30. September nicht entfernt werden dürfen (Bußgeld bis 50 000 €), doch dies scheint wohl alles nicht für ein Autohaus in Hasselt zu gelten. Was ist geschehen? Ein Autohaus möchte seine Stellfläche um mehr...

  • Bedburg-Hau
  • 20.07.19
  •  13
  •  2
Karla Schiemann

Dienstjubiläum
Karla Schiemann arbeitet schon 40 Jahre im Rathaus

Karla Schiemann blickt nun zurück auf 40 Dienstjahre bei der Gemeindeverwaltung. Die gebürtig aus Hasselt stammende Louisendorferin hat ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten am 1. August 1979 im alten Rathaus an der Kalkarer Straße in Hasselt begonnen. Im Anschluss absolvierte sie erfolgreich die Angestelltenlehrgänge I und II. Neben ihren früheren Tätigkeiten im Bereich Wohngeld und Sozialhilfe ist sie heute vor allem für die Kindergartenbeiträge der Bedburg-Hauer Eltern zuständig. Bei...

  • Bedburg-Hau
  • 18.07.19

Gesundheits- und Krankenpfleger
40 erfolgreiche Absolventen verabschiedet

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) in Kleve hat nach erfolgreich absolvierter Ausbildung 40 Gesundheits- und (Kinder)kranken-pfleger/innen verabschiedet. „Wir gratulieren Ihnen zum bestandenen Examen und wünschen Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles erdenklich Gute“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Den Grundstein haben Sie gelegt – mit einer hervorragenden Ausbildung.“ Die Absolventen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege: Dunya Abdulkarim, Julia Bartjes,...

  • Kleve
  • 17.07.19
(v.l.n.r.) Volker Janssen erhielt die Spende für den Förderverein Jugendfußball Bedburg-Hau. Für den Förderverein Kindergarten St. Elisabeth Kranenburg nahm Andrea Müller-Janßen die Unterstützung entgegen. Der Schützenverein Mehr-Kranenburg wurde von Thomas Janßen vertreten, Markus Kock erhielt die Spende für den SV Rindern. Josef Uhlenbrock freut sich für seinen Verein, die Elterninitiative KiGa Purzelbaum, über den finanziellen Beitrag, Christian Holzing für den SV Bedburg-Hau. Und für den 1. FC Kleve erhielt Andreas Janßen eine Spende aus der Aktion.

Spende geht an Vereine
Sparkasse fördert ehrenamtliches Engagement der Mitarbeiter

Die Sparkasse Rhein-Maas und ihre Stiftungen fördern auf vielfältige Weise gemeinnütziges Engagement in der Region. Dieses Engagement wird auch aktiv von vielen Mitarbeitern gelebt: sie bringen sich in Vereinen und Organisationen vor Ort ein. Diese „Sparkässler“ sind entweder als Kassierer aktiv, vielfach aber auch als Trainer, Betreuer oder in sonstigen Vorstandsfunktionen. „So wie die Sparkasse mit finanziellen Beiträgen die gemeinnützigen Organisationen unterstützt, so leisten unsere...

  • Kleve
  • 15.07.19
13 Bilder

Heicks & Teutenberg suchte die "Bütterken"des Kleverlandes am Niederrhein
Das "Bütterken" für den Niederrhein

Kleve. Im Rahmen seiner Ausbildung zum Brotsommelier rief Bäckermeister Walter Heicks alle Niederrheiner auf, ihre Lieblingsgeschichte des "Bütterken" samt Rezept einzusenden. Mit dem "Bütterken" ist am Niederrhein eine Scheibe Brot mit Belag gemeint, die zu jeder Tageszeit genossen werden kann. So hatten sich zahlreiche Bewerber gemeldet, um an dem Wettbewerb teilzunehmen. Die besten zehn wurden am vergangenen Samstag in die Backstube von Heicks & Teutenberg eingeladen, um ihre Geschichte...

  • Kleve
  • 09.07.19
  •  1
  •  1

Theodor-Brauer-Haus
Fleiß bei Theorie und Praxis lohnten sich

Strahlende Gesichter im Theodor-Brauer-Haus: Die Auszubildenden und Umschüler des Berufsbildungszentrums konnten im Rahmen einer Abschlussveranstaltung ihre bestandene Prüfung feiern. Besonders erfreulich ist, dass sich der Fleiß bei Theorie und Praxis auch schnell bei der Suche nach einer passenden Aufgabe auf dem Arbeitsmarkt ausgezahlt hat. Es konnten sich freuen: Sven Kleinjans und Markus Terlinden (Umschulung zur Fachkraft Lagerlogistik), Wladimir Bigler (Umschulung zum...

  • Kleve
  • 01.07.19

Jubilarehrung
Gemeinsam 350 Jahre zum Wohle der Patientinnen und Patienten der LVR-Klinik

Fünf 40-jährige Dienstjubiläen im öffentlichen Dienst und sechs 25-jährige Jubilare konnten in der LVR-Klinik Bedburg-Hau gefeiert werden. Zwei Krankenpfleger, eine Stationsleitung, ein Koch ein Verwaltungsangestellter sind bereits seit 1979 im öffentlichen Dienst tätig und haben in der LVR-Klinik Bedburg-Hau zahlreiche Entwicklungen und Modernisierungen in der Versorgung von psychisch kranken Menschen mitgetragen. Weitere 6 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Pflege, der Verwaltung, dem...

  • Bedburg-Hau
  • 15.06.19
Severin-Peter Seidel, Heike Liebeton, Wilhelm Wolters (Vorsitzender des Aufsichtsrates) und Frank Ruffing freuen sich über die Ergebnisse der Bank.

Ein erfolgreiches Jahr
Volksbank Kleverland zufrieden mit der Geschäftsentwicklung

Von Tim Tripp Kleve. "Wir können mit der Entwicklung im letzten Jahr sehr zufrieden sein. Es herrschen nach wie vor erschwerte Bedingungen am Markt, die auch kleine Banken tragen müssen," so Frank Ruffing. Die Banker der Genossenschaftsbank sind dennoch sehr zufrieden. So hat die Volksbank ein Betriebsergebnis von 5,6 Millionen Euro erwirtschaftet. "Gleichzeitig konnte das Zinsergebnis von 14 Millionen Euro in 2017, auf 14,9 Millionen Euro in 2018 gesteigert werden," so Ruffing. Dabei stieg...

  • Kleve
  • 14.06.19
Na prima.

Umfrage der Woche
Welche Erfahrungen habt ihr mit Paketdiensten gemacht?

Die Spitzen von Union und SPD haben sich Anfang der Woche in Berlin auf bessere Arbeitsbedingungen für Paketboten geeinigt. Bestellungen im Internet sind heute ganz normal. Doch bringen muss Euch einer die Klamotten. Wir wollen gerne wissen: Wie sind eure Erfahrungen mit Paketboten: Habt Ihr schon böse Überraschungen erlebt? Oder könnt Ihr ein besonderes Lob für Euren Paketboten aussprechen. Eure Meinung interessiert uns. Einige Antworten möchten wir gerne mit Name und Bild im Klever...

  • Kleve
  • 15.05.19
Sechs Wochen vor der Eröffnung der neuen Tagesklinik präsentieren sich die Räume im St. Nikolaus-Hospital schon hell und freundlich. Alexander Noack und Dr. Gerd Gromann (v.l.) freuen sich über die verbesserte Versorgung.

Anmeldungen ab sofort möglich
St. Nikolaus-Hospital Kalkar bekommt psychiatrische Tagesklinik

Mit der Etablierung einer psychiatrischen Tagesklinik zum 1. Juli 2019 und der Erweiterung der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik schärft das Katholische Karl-Leisner-Klinikum das Profil des St. Nikolaus-Hospitals. Als psychiatrisches Zentrum des Klinikums soll das Haus die stationäre, teilstationäre und ambulante Versorgung der Menschen im Kreis Kleve weiter verbessern. „Wir sehen einen steigenden Versorgungsbedarf in der Psychiatrie und in der Psychotherapie“, so Bernd...

  • Kalkar
  • 13.05.19
  •  1
Das Foto zeigt Hans-Jürgen Tübbing (Pflegedienstleitung EP II), Dr. Brigitte Bohnsack (Chefärztin EP II), Anita Tönnesen-Schlack (Ärztliche Direktorin)

Dr. Brigitte Bohnsack
LVR-Klinik freut sich über neue Chefärztin

Für die neue Chefärztin Dr. Brigitte Bohnsack, die seit Anfang April die Leitung der Abteilung Erwachsenen Psychiatrie II (Sucht- und Psychotherapie) an der LVR-Klinik Bedburg-Hau übernommen hat, ist Nordrhein-Westfalen längst kein Neuland. Schließlich war die 57-jährige seit 2002 in der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie an der LVR-Klinik Viersen, die vergangenen 10 Jahre als Leitende Oberärztin, tätig. Diese langjährige Leitungserfahrung kann sie für ihre jetzige...

  • Bedburg-Hau
  • 09.05.19

Kreis Kleve vermittelt acht Ponys aus einem Tierschutzfall

Die Veterinärabteilung des Kreises Kleve vermittelt acht Ponys aus einem Tierschutzfall. Es handelt sich um sieben Shetlandponys, darunter Stuten, Wallache und ein Hengst, sowie eine Ponystute. Equidenpässe liegen nicht vor. Die Ponys sind an eine Haltung im Offenstall gewöhnt. Die Ponys wurden von der Kreiszüchterzentrale Kleve auf ihren Wert geschätzt. Die Tiere werden zum aktuellen Marktpreis verkauft. Interessenten werden gebeten, sich bis zum 9. Mai bei der Veterinärabteilung unter...

  • Kleve
  • 03.05.19
  •  2

Pflegeassistenz
15 neue Auszubildende Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

15 Frauen und Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten begonnen. Die Assistenten sollen nach Abschluss der Ausbildung Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. Auf dem Foto: Wojciech Gontarz, Rafael Becker, Hamadi Al Ali, Benedict Pomarzynski, Tizian Hentschel (hintere Reihe v.l.), stellv. Schulleitung Ruth Niessen (stellvertretende...

  • Kleve
  • 25.04.19

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.