Schweinswal (bruinvis)

Anzeige
Bruinvis, Schweinswal, Foto: J.d.Otter, Zeeland (Foto: überlassen von J.d.Otter)
Westenschouwen (Niederlande): Strand | Ein guter Freund aus den Niederlanden, Zeeland, Westenschouwen, schickte mir das Foto mit nachfolgendem Text:
„Nils (das ist der Hund) heeft een bruinvis gevonden op het strand. Deze vissen gaan de laatste tijd veel dood. Deze vis heb ik aangemeld en hij of zij is opgehaald voor onderzoek door de universiteit van Utrecht.“
Es gibt sechs Arten und vier Gattungen von Schweinswale auch Zahnwale genannt und sie sind mit den Delfinen verwandt. In Europa kommen sie in der Nord- und Ostsee vor. Sie werden bis zu 2,5 Meter groß. Bedroht sind sie hauptsächlich durch den Beifang.
0
3 Kommentare
19.907
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) | 28.08.2011 | 16:49  
1.887
Clarissa Strömer aus Essen-Nord | 28.08.2011 | 16:51  
6.189
Hans-Jörg Wiezorek aus Duisburg | 28.08.2011 | 19:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.