Sturm Sabine
Sabine sorgt für viel Arbeit

7Bilder

Viel Arbeit bescherte der Sturm Sabine bis jetzt der Feuerwehr in Bergkamen.
En ruhiger Sonntag sieht anders aus. Zu zahlreichen Einsätzen rückte die Freiwillige Feuerwehr in Bergkamen am Sonntag aus. Es galt umgestürzte Bäume zu beseitigen, so dass keine Gefahr mehr für die Verkehrsteilnehmer bestand.
Für zusätzliche Arbeit sorgten auch umgewehte Bauzäune.

Zum Glück blieb Bergkamen bis jetzt von größeren Schäden verschont. Aber der Sturm Sabine läuft jetzt erst zur Höchstform auf und man sollte es vermeiden, sich draußen aufzuhalten.

Autor:

Eberhard Kamm aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.