Einsatz gegen die Kleinkriminalität
Seniorenberater informieren im Rathaus Bergkamen

Am 20. November (Dienstag) informieren Seniorenberater aus Bergkamen erneut zum Thema „Schutz vor Kriminalität im Alltag“, insbesondere allerdings widmen sie sich dem „Schutz vor Wohnungseinbruch“ - im Foyer des Bergkamener Rathauses. Die ehrenamtlich tätigen Berater gehören dem Projekt „Senioren helfen Senioren“ (ShS) der Kreispolizeibehörde Unna an.

Die Berater geben Tipps und halten Broschüren zum Thema „Wohnungseinbruch vorbeugen“ bereit, beschäftigen sich aber auch mit der Thematik „Kampf der Kleinkriminalität durch Vorbeugung“ allgemein.

Ab 10 Uhr (bis 12 Uhr) sind die Seniorenberater mit einem Info-Stand vor Ort im Bergkamener Rathaus präsent. Zu erkennen sind sie an ihren Namensschildern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen