School of Rock - Die größten Riffs der Rockgeschichte sind der erste Workshop in der neu gegründeten Akademie der Musikschule Bergkamen

Gregor Sklarsky unterrichtet im Workshop die Klassiker des Rock.
  • Gregor Sklarsky unterrichtet im Workshop die Klassiker des Rock.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Steffen Korthals

Die neu ins Leben gerufene Musikakademie der Musikschule Bergkamen startet am 24. April mit ihrem ersten Angebot: „Riffs der Rockgeschichte“.

In diesem E-Gitarren-Workshop für Erwachsene in der Pestalozzischule, Pestalozzistraße 6, dreht sich alles um beliebte Melodien der Rockgeschichte von 1970 bis heute. In sechs Sitzungen jeweils freitags von 19 - 20 Uhr unterrichtet Gregor Sklarsky, der betont: „Der Spaß an der Musik soll im Vordergrund stehen“. Er selbst spielt in diversen Bands E-Gitarre, beherrscht auch die klassische Konzertgitarre und hat einen Bachelor of Arts im Fach Musik. Vorkenntnisse , wie zum Beispiel Notenkenntnisse, sind nicht erforderlich. Die Kursteilnehmer werden gebeten eine E-Gitarre, Kabel und einen tragbaren Verstärker mitzubringen. Anmeldung und Info unter Tel. 02306 - 30 77 30 undwww.bergkamen.de.

Autor:

Steffen Korthals aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen