Weingenuss an der Marina Rünthe

Drei Tage Wein pur, drei Tage edle Tropfen genießen und bei angenehmer Musik mit Freunden zusammen sein. Das klingt gut? Dann sollten Sie sich das dritte „Weingenuss am Wasser“ nicht entgehen lassen.

Vom 18. bis zum 20. Juli steht der Hafenplatz an der Marina Rünthe ganz im Zeichen des edlen Tropfens und passender kulinarischer Köstlichkeiten. Geboten werden den Gästen des kleinen aber feinen Festes, Weine aus Deutschland und Italien, Spezialitäten aus Apulien, Flammkuchen und vieles mehr.

An insgesamt sechs verschiedenen Ausgabeständen können die Besucher dieses Jahr die Köstlichkeiten genießen. Erstmals wurde das Speiseangebot ein wenig erweitert, so findet man nun auch zu den Weinen passende Sattmacher für den großen Hunger. Natürlich ist auch für den kleinen Hunger vorgesorgt.
Ganz bewusst bleibt die Veranstaltung im gewohnten Rahmen. „Wir wollen die gemütliche Athmosphäre erhalten“, erklärte Karsten Quabeck.

Musikalische Untermalung

Musikalisch untermalt wird die Veranstaltung, wie in den zwei Jahren zuvor, wieder von der „SOS – Mobilband“. Diese spielt dieses Jahr jedoch nur am Samstag. Ergänzt wird das Programm am Freitag von dem „Janina“ - Trio, mit Folk, Country, Reggae, Pop und Soul verspricht das Trio viel Musikalische Abwechslung und verzichtet dabei auf übermäßig viel technische Unterstützung.

Am Sonntag kommt Nigel Prickett auf das Bergakmener Weinfest, der seit seinem 14. Lebenjahr spielende Gittarist und Sänger aus Cornwall, bringt ein großes Repertoires aus den Bereichen Folk, Irish Folk, Rock und Pop mit und ist somit sicherlich ein gern gesehener Gast. In seiner Playlist finden sich unter anderem bekannte Songs von Bryan Adams, Robbie Williams, Eric Clapton und den Beatles.
Zusätzlich zu den Musikern findet man dieses Jahr eine professionellen Karikaturisten auf dem Weinfest. Der „Mirror Man“ hat in seinen 16 Jahren berufserfahrung mehr als 60.000 Karikaturen gezeichnet. An diesem Wochende können sich alle Besucher des Weinfestes kostenlos porträtieren lassen.

Auch das beliebte Weinquiz, bei dem Weinkenner und - liebhaber ihr Wissen über die edlen Tropfen testen können, wird wieder durchgeführt. Zu gewinnen gibt es täglich einen Präsentkorb zu gewinnen.

Ein Schwerpunkt liegt auf dem Ambiente

Das Veranstaltungsteam legt wie die Jahre zuvor viel wert auf eine entsprechende ästhetische Gestaltung des Hafenplatzes um die entsprechende Stimmung zu erzeugen. Viel wurde noch nicht verraten, nur so viel: Wer gerne im Strandkorb sitzend seinen Wein genießt, die Füße im Sand vergräbt und den Sonnenuntergang beobachtet, dürfte beim Bergkamener Weinfest richtig aufgehoben sein.

Autor:

Lokalkompass Kamen/Bergkamen/Bönen aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.