Panikmache
Corona: Klartext: Prof. Dr. Dr. Haditsch klärt auf!!

6Bilder

Prof. Dr. Dr. Harditdsch  Facharzt Mikrobiologie, Virologie spricht Klartext!

Ständig wurden uns durch die Bilder von Bergamo in allen Medien gezeigt,
die Ursachen aber nicht. Warum?  Um Angst und Panik zu erzeugen?
Im Video die Antwort!

Ich wünsche mir, mehr solche Talk-Gäste wie ihn, oder Prof. Hendrik Streeck, die sachlich  berichten,statt solche Schwarzmaler, wie den fliegenlosen Politiker, von dem man Jahre nichts hört und sieht. Scheinbar wohnt er jetzt in einem Container der Studios.
Nach Möglichkeit, möchte er, wie viele Viro-LOGEN, uns für 2 Jahre wegschließen!

Worum ging es am Anfang der Pandemie?

Um den exponentiellen Anstieg zu vermeiden, um  das Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren!!
Hatten/ haben wir einen?  NRW: C19-Patienten unter SECHS PROZENT!
Dafür haben wir kurzarbeitende Schwestern und Ärzte, verschobene Operationen- Folgeschäden unbekannt.  Wenn es nach Prof Wieler geht,  zählt  demnach nicht die verschobene Op, Hauptsache, er hat den Virus! Die ca. 40.000 MSRA-Toten werden wahrscheinlich rapide abnehmen, Hauptsache, man kann den Virus  nachweisen.

Zahlen, Fakten:

Corona: Laut RKI aktuell:                        200  INFIZIERTE-Fälle pro 100.000 Ew.  
Frage: 200 von wie viel Getesteten? Steht nicht in der Tabelle Bild1
MSRA:                                                           200 TODESFÄLLE pro 100.000 Patienten
Bei MSRA sind die Zahlen bekannt. 20. Millionen Patienten= 40.000  Todesfälle.

Meine Frage an die Viro-LOGEN:

1. Frage:
Warum werden wir  nicht zur Influenza-Saison weggeschlossen?
Laut RKI infizieren sich bis zu 4 Millionen und mehr pro Jahr und einer Todesrate zwischen 4-15.000:
2017/18 waren es angeblich 25.000 Tote!!
Link:25.000 TOTE sind keine Gefahr.
Von den 40.000 Toten durch MSRA,  womit sich  Patienten im Krankenhaus infizieren,  ganz zu schweigen.
 Link: Was hat C19, was MSRA nicht hat??

2.Frage:
Wenn wir 2 Jahre weggeschlossen weden, stirbt dann C19 aus?

Meine Frage/ Antwort: 

Es klappt bei der Influenza, trotz Impfstoff nicht, aber bei C19 soll das gehen?

Link:
Über-Sterblichkeit, oder Unter-Sterblichkeit??

Diese Informationen sind meine persönliche Meinung und Ergebnis meiner persönlichen Recherchen.
Sie unterstreichen mein Recht auf freie Meinungsäußerung und und Pressefreiheit
C19 UND Influenza sind Erkrankungen, vor denen man sich und die Mitmenschen schützen sollte.Gerade Risikogruppen benötigen einen besonderen Schutz. Halten sie sich diesbezüglich an die behördlichen Vorgaben.
Art. 5 Abs. 1 GG verbürgten Grundrechte der Meinungsäußerungsfreiheit, Informationsfreiheit.

PS: Bei der Umfrage in der Tabelle war ich ein Auswählter!
Leider gab es nur maximal DREI Antwortmöglichkeiten.
Wenn meine Meinung und Antwort dazu nicht geeignet war, blieb sie -zumindest bei mir-nicht beantwortet, obwohl man mich mehr oder weniger zu einer vorgegeben Antwort-na ja-überlasse ich dem Leser.

Deshalb, glaube keiner Umfrage, oder Statistik, die du nicht selbst in Auftrag gegeben hast.

Autor:

Rolf Lepke aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen