Sehenswerte Videos um sich ein Bild zu machen.
Corona: Profiteure der Angst

Die Profiteure der Angst
3Bilder
  • Die Profiteure der Angst
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Rolf Lepke

Das Geschäft mit der Angst.

Schaut euch die Videos an. Scheinbar wiederholt sich alles.
In den Videos erfährt man, wer von Angst und Panik profitiert

Ca. 25.000 Tote im Jahr in Deutschland und keiner regt sich auf. Wäre zum größten Teil vermeidbar, siehe Niederlande. Verhältnis Infizierter BRD zu NL 16:1

Link: Hier könnte die Regierung sofort für Abhilfe sorgen

Ab Montag Maulkorbpflicht. Die Infektionszahlen werden steigen!!
Wenn man den Worten von einem Prof.Wieler in der PK lauscht, kann man nur den Kopf schütteln. Erstaunlich die 180 Grad Wendung
Zum Thema Maskenball kam in fast jedem seiner Sätze ,,es könnte" vor.
Geht es auch konkret?  Das ist so, als wenn ich sage: Morgen scheint die Sonne, es könnte aber auch regnen, oder hageln.
Warum die Infektionszahlen - nicht nur C19-steigen werden:
1. Die Masken nicht länger als eine Stunde tragen.
2. Trotzdem 1,50m Abstand halten
3. Nicht sprechen.
4. Nicht husten
5. Nicht niesen
Punkt 3-5 verkürzt enorm die  Tragezeit und dadurch wird die Maske zu Virenschleuder.
Ja, ich werde eine Zwangsmaske beim Einkauf  tragen, aber entgegen der Empfehlung  von 1,5m, werde ich nach Möglichkeit 2-3m Abstand zu den Virenschleudern halten.
Dazu kommen noch die mit den Kloaken an den Händen Link:

Kloake an den Händen

Siehe auch: 

Eine Krankenschwester spricht Klartext

Die Profiteure der Angst:
Keine Verschwörunsvideo sondern ein Bildungsvideo auf ARTE:

Autor:

Rolf Lepke aus Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen