Bergkamens Bürgermeister geht in Rente
Roland Schäfer schickt einen Abschiedsgruß

Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer geht im November in den wohlverdienten Ruhestand.
  • Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer geht im November in den wohlverdienten Ruhestand.
  • Foto: Eberhard Kamm
  • hochgeladen von Verena Kobusch

Roland Schäfer, Bürgermeister der Stadt Bergkamen, Präsident des Städte- und Gemeindebundes NRW und Ehrenpräsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes geht im November in Rente. Vorab schickt er einen Abschiedsgruß:

"Liebe Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter!

Nach mehr als 31 Jahren als Stadtdirektor und Bürgermeister der Stadt Bergkamen ist es Zeit, „Lebewohl“ zu sagen.Und gleich zu Beginn muss ich offen zugeben, dass ich mir meinen Abschied aus diesem Amt durchaus anders vorgestellt habe, als aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie tatsächlich eingetreten.
Doch will ich nicht nur wehmütig zurückschauen, sondern alle Möglichkeiten nutzen, die mir in diesen Zeiten verbleiben. Und dazu gehört, mich - zumindest auf diesem Wege - herzlichst zu bedanken.

Meine Jahre in Bergkamen wurden auf ganz unterschiedliche Art und Weise - auch aufgrund meiner überregionalen Funktionen - von vielen Menschen begleitet und geprägt.Nicht jeder Weg war leicht, nicht jede Entscheidung vollkommen konsensfähig. Doch glaube ich rückblickend mit großem Stolz behaupten zu können, dass wir gemeinsam in den vergangenen mehr als 30 Jahren viel erreicht haben.
Das Bergkamen, das ich im Jahre 1989 kennenlernen durfte, hat sich weiterentwickelt und ist in meinen Augen zu einem sehr lebenswerten Ort herangewachsen.

Ich bin sehr dankbar dafür, dass ich dieses Amt so lange ausfüllen durfte und mir in so vielerlei Hinsicht Vertrauen entgegengebracht wurde.Mein Handeln erfolgte stets aus Überzeugung und war geleitet von Respekt und vor allem Offenheit. Daher fällt es mir auch schwer, mich aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie nicht wie gewohnt persönlich von allen verabschieden zu können.
Ich bin zuversichtlich, dass wir uns bei der einen oder anderen Gelegenheit wiedersehen werden, so dass mir zu gegebener Zeit ein persönliches „Lebewohl- und Dankeschön-Sagen“ vergönnt sein wird.

Für die Zukunft wünsche ich weiterhin viel Erfolg, Glück und vor allem Gesundheit.Es gibt noch viel zu tun!
Glückauf!

Roland Schäfer
Bürgermeister der Stadt Bergkamen (demnächst i.R.)
Präsident des Städte- und Gemeindebundes NRW
Ehrenpräsident des Deutschen Städte- und Gemeindebundes

Autor:

Verena Kobusch aus Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen