Bezirksbeamtin wacht jetzt über Oberaden

v.l. Ortsvorsteher Michael Jürgens, Bürgermeister Roland Schäfer, Bezirksbeamtin Petra Maschewski, Marc Westerhoff, Leiter der Wache, und Dezernentin Christine Busch
  • v.l. Ortsvorsteher Michael Jürgens, Bürgermeister Roland Schäfer, Bezirksbeamtin Petra Maschewski, Marc Westerhoff, Leiter der Wache, und Dezernentin Christine Busch
  • hochgeladen von Eberhard Kamm

Polizeioberkommissarin Petra Maschewski ist die neue Bezirksbeamtin in Bergkamen-Oberaden. Sie tritt die Nachfolge von Hans-Georg Zech an. Die gebürtige Bergkamenerin lebt selbst seit 30 Jahren in Oberaden und kennt sozusagen jeden Winkel. Sie möchte in erster Linie Ansprechpartner für den Bürger sein und nicht Strafzettel verteilen. Die Polizeioberkommissarin bringt schon viel Erfahrung aus ihrer Arbeit als Bezirksbeamtin in Kamen mit. Die Aufgaben der Bezirksbeamten sind sehr vielfältig, weiß sie zu berichten. Besonders liegt ihr unter anderem die Sicherheit der Schulkinder am Herzen, hier wird sie wohl besonders genau hinschauen. Aber auch das sie als Polizeibeamtin im Stadtteil Oberaden Präsenz zeigt, ist ihr wichtig, so werden die Oberadener die Polizeioberkommissarin wohl öfter sehen. Bergkamens Bürgermeister Roland Schäfer und Dezernentin Christine Busch begrüßen es, dass die Polizei mit der Bezirksbeamtin Petra Maschewski wieder sichtbar und ansprechbar für den Bürger wird. Das stärkt das Sicherheitsgefühl der Menschen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen