Nachrichten - Bochum

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6.387 folgen Bochum
Ratgeber

Grünes Licht in NRW
750.000 weitere Impfungen - neuer Impfplan in NRW

NRW -Gesundheitsminister Karl Josef Laumann hat am Montag (1.3 ) die neue Impfstrategie bekannt gegeben. [b]"Impfen, was das Zeug hält". Rund 750.000 Menschen sollen von der Ausweitung des Impfangebots profitieren. Ab dem 8.März werden hier bei uns In NRW jetzt Kita BeschäftigteLehrpersonal an Grund-, Förder - und SonderschulenPolizisten mit direkten Bürgerkontakt - angefangen mit den EinsatzhundertschaftenPersonal, Bewohner und Beschäftigte der Werkstätten für behinderte Menschen und in...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 1
Politik

Bekämfung des Coronavirus
Neuer Impfplan für NRW: 750.000 weitere Impfungen

NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Montag (1.3.) die neue Impfstrategie bekannt gegeben. Seine Formel zur Bekämfung des Coronavirus: "Impfen, was das Zeug hält". Rund 750.000 Menschen sollen von der Ausweitung des Impfangebots profitieren. Ab dem 8. März werden hier bei uns in NRW jetzt Kita-Beschäftigte Lehrerinnen und Lehrer an Grund-, Förder- und Sonderschulen Polizisten mit direktem Kontakt zu Bürgerinnen und Bürgern - angefangen mit den      Einsatzhundertschaften Personal,...

  • Bochum
  • 01.03.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

LK-Gemeinschaft

Covid-19
Bis zu 600 Kontakte: Düsseldorfer Arzthelferin mit Corona infiziert

Eine mit der britischen Variante des Corona-Virus infizierte Arzthelferin einer Düsseldorfer Praxis soll noch mehr Kontakte gehabt haben, als bisher befürchtet. Am Wochenende hatte die Stadt berichtet, dass bis zu 450 Menschen betroffen sein könnten. Mittlerweile wurden von der Arztpraxis rund 600 mögliche Kontaktpersonen durch Nachmeldungen benannt. Die Stadt sagt, sie arbeite mit Hochdruck daran, die Kontaktpersonen zu informieren. Trotz Krankheitsymptomen gearbeitet Bei der...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 1
Ratgeber

Aktiv gegen Brustkrebs
Nordic Walking wieder ab 13. April

Der nächste Nordic-Walking-Kurs für Anfängerinnen von "Aktiv gegen Brustkrebs e.V." soll am 13. April 2021 starten - natürlich unter Beachtung der dann geltenden Corona-Schutzbestimmungen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Dieser Kurs für Brustkrebspatientinnen und Patientinnen des Augusta Bochum mit gynäkologischen Krebserkrankungen wird von "Aktiv gegen Brustkrebs e.V." in Zusammenarbeit mit dem VFL Bochum 1848 Leichtathletik e.V. angeboten. Beginn am 13. April: 18 Uhr; Leichtathletikplatz...

  • Bochum
  • 01.03.21
Ratgeber

Bochumer Coronazahlen vom 01.03.21
Immer mehr Corona-Infizierte in Bochum haben eine mutierte Virus-Variante

90 Corona-Fälle in Bochum mit britischer Mutation infiziert Auch bei uns in Bochum gibt es immer mehr Corona-Infizierte, die sich mit der britischen Mutation des Virus angesteckt haben. Am Wochenende gab es 17 neu bestätigte Mutationsfälle, insgesamt sind es jetzt 90 Fälle in Bochum. Weiteres Bochumer Todesopfer Eine 95-jährige Frau ist mit Corona-Infektion an einer anderen Erkrankung gestorben. Sie hatte zuletzt in einem Seniorenheim in Bochum-Werne gelebt. Die Zahl der Todesfälle im...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 1
Kultur
Sie war ein Urgestein.
3 Bilder

Theater, Theater....
Bochum : Weinselig mit Tana Schanzara

Theater ,Theater .  Nach der Arbeit immer ein Gläschen Rotwein und noch was quasseln ,das war Tana. Ich mochte ihre direkte Art. Ich lernte Tana Schanzara kennen als sie mit dem Song " Vatta aufstehen" bundesweite Popularität erlangte. Die 70er. Im Ruhrgebiet kannte Tana eh jeder. Sie hatte das Herz auf den rechten Fleck und hat mit Liebe und Humor die Menschen im Revier verkörpert. Sie war die Perle aus dem Pott und Peter Zadek bezeichnete sie als eine der wenigen großen...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 3
  • 2
Wirtschaft

Datenschutz, Stornierung, Kassenzettel, Einkauf, Tippfehler
Stornierung -Datenklau?

Beim kontrollieren des Kassenzettel fällt auf, das ein Artikel falsch eingegeben wurde und man somit mehr bezahlt hat. Häufig erlebt man sowas am Montag, wenn der Angebotspreis noch nicht in die Kasse eingegeben wurde. Alles kein Problem heutzutage, wenn man sich noch im Laden befindet. Wenn der Laden voller Kundschaft ist, dann ist es schon eine Herausforderung um eine Stornierung zu bitten. Aber das ist ein anderes Thema ;) Der Punkt, wo ich stutzig werde ist, wenn mir der Storno-...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 2
  • 1
Kultur

LIG LIFE IS GREAT
Marco Stern mit LIG Life is Great

Marco Stern aus Bochum hat mit seinem Pop-Projekt = LIG LIFE IS GREAT vor kurzem die Debütsingle mit dem gleichnamigen Titel veröffentlicht. Das Besondere daran ist, dass es diesen Titel in deutscher und englischer Version gibt. VORSICHT = SUCHTGEFAHR !

  • Bochum
  • 01.03.21
LK-Gemeinschaft
Symbol Foto.
Foto Pixabay .

Was geht denn da ab ? 600 Menschen unter Quarantäne
Hammer : Corona - Krank und zur Arbeit?

Leichtsinn?Mit B.1.1.7 infiziert.  Düsseldorf: Obwohl laut Medien Corona Symptome da waren ging eine Düsseldorferin weiter brav zur Arbeit. Tätigkeitsbereich: Arztpraxis. (BR Marlies Bluhm berichtete kurz) Resultat: 600 Kontaktpersonen.  Für alle heißt es nun Quarantäne.  Die  Nachverfolgung läuft auf Hochtouren.  Arztpraxis geschlossen.  Und da fragt man sich tatsächlich warum  Arztpraxen zur Zeit gemieden werden ? Fassungslos macht solch ein Leichtsinn.  Unglaublich: Hier geht es doch nicht...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 10
Blaulicht

POL-BO: Alleinunfall - Kradfahrer mit 2,1 Promille

Am 28. Februar, gegen 17.15 Uhr, wurde ein Verkehrsunfall in Bochum gemeldet. Ein 27-jähriger Bochumer fuhr mit seinem Leichtkraftrad auf der Schattbachstraße in Richtung Am Hochschulcampus. An der Einmündung zur Lennershofstraße verlor der Bochumer in der Linkskurve die Kontrolle über sein Zweirad. Er stürzte und wurde schwer verletzt. Mit Not- und Rettungswagen (mit welchem nun?  ) musste der 27-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Im Rahmen der weiteren...

  • Bochum
  • 01.03.21
Ratgeber

Corona-Schnelltests lassen auf sich warten
Erst Mitte März sollen die Corona-Schnelltests bei uns für jeden zu kaufen sein.

Corona-Schnelltests müssen neu verpackt werden. Die Corona Schnelltests für zuhause liegen heute noch nicht in den Regalen der Bochumer Drogerien und Discounter. Mit ersten Auslieferungen könne man Mitte März rechnen, sagen die Hersteller der Antigen-Schnelltests. Erst letzte Woche hatten drei Hersteller für die Schnelltests eine Zulassung in Deutschland bekommen. Die Tests seien schon in großer Anzahl hergestellt, allerdings müssten sie jetzt noch in Einzel- bzw. Kleinpackungen umsortiert...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 3
Wirtschaft
2 Bilder

Endlich wieder Haare schön
Ein Pony für jeden aber was ist mit meinen Augenbrauen ? Kurz mal auf den Zahn gefühlt

Es ist soweit: Die dreimonatige Pandemie - bedingte Pause hat ein ende. Die Schere klappert wieder - und Deutschland ist fast Kopflos - endlich wieder Haare schön. Am 7.3 ist mein großer Tag .Einen Termin ergattert bei Steffi was auch sonst schon nicht so einfach ist - denn alle wollen Steffi. Ihr Terminkalender platzt aus allen Nähten und der März soll im Lädchen schon nahezu ausgebucht sein. Die Bochumer Friseurläden sind also wieder am Start. Haare schneiden, färben alles was geht. Nee,...

  • Bochum
  • 01.03.21
  • 7
  • 2
KulturAnzeige

OnleiheRuhr Kinder Stadtbücherei Bochum
Jahrestag: Stadtbücherei Bochum öffnet OnleiheRuhr für Kinder

Heute vor einem Jahr wurde die OnleiheRuhr auch für die kleinen Nutzer in der Stadtbücherei Bochum freigeschaltet. Damals ist das leider alles überschattet worden mit dem Beginn der Corona-Pandemie. Umso mehr freuen wir uns zu sehen, das sich die Onleihe auch unter den kleinen Lesern wachsender Beliebtheit erfreut, was sicherlich nicht zuletzt auch an einem stetig wachsenden Kindermedien-Bestand liegt. Schaut doch mal vorbei, hier geht's zum Kinderbereich der OnleiheRuhr.

  • Bochum
  • 01.03.21
Politik
Foto Pixabay

Coronavirus News
Welle 3 läuft

Virologen sind sich einig : Dritte Welle läuft. Virologe Christian Drosten bringt es auf den Punkt. Die dritte Corona - Infektionswelle hat in Deutschland begonnen. Drosten geht in einem Podcast laut ,,FAZ" davon aus, dass sich bis Mai die Impfungen zwar auf die Sterblichkeit auswirken wird aber keineswegs die Verbreitung des Virus aufhalten wird. Immunologe Leif - Erik Sander sprach ein umdenken der Impfstoffvergabe an. Ehrlich, bald blickt der Bürger überhaupt nicht mehr durch. Macht mal......

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 11
  • 1
LK-Gemeinschaft

Hast du Worte :
Jens Spahn über...

Klartext von Jens Spahn : ... das Impfangebot für alle ,,Wir gehen davon aus, dass wir bis 22.September, also bis Herbstanfang, allen Bürgern ein Impfangebot gemacht haben. Das heißt: Wer will, hat im Sommer, also im dritten Quartal, mindestens die erste Impfung erhalten." Anmerkung: Versprochen? ... Fehler und Verzeihen ,,Wir treffen unter Stress und großer Unsicherheit jeden Tag Entscheidungen. Und Im Nachhinein stellt sich nicht jede davon als richtig heraus. Keiner kennt gerade den...

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 7
Ratgeber
Seelenbalsam.
Foto Pixabay
6 Bilder

Lokalkompass : Hilfe in der Pandemie
Das Wort zum Sonntag : Meine Seele benötigt dringend Impfstoff

Positiv bleiben wenn eine Welle durch die Welt und unser Land rast ,positiv bleiben, das ist nicht  immer einfach. Corona hat uns alle fest im Griff . Immer dünnhäutiger werden wir ,oder ? Impfchaos, Langzeit - Lockdown das Nichts - mehr planen - Können/Dürfen nervt. Unsere Seele benötigt eigentlich auch eine kleine Impfdosis nicht nur der Oberarm. Aber beides ist wohl nicht  lieferbar. Seele baumeln lassen hilft bei Pandemiestress: Leichter gesagt als getan die Krise geht allmählich aufs...

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 11
  • 4
Ratgeber

Ärzteforderung
Mit BioNTech auch in Praxen impfen

Niedergelassene Ärzte sollen bald gegen Corona impfen dürfen - auch mit dem BioNTech-Vakzin. Das fordern die Ärztevereinigung KBV und der Hausärzteverband. Gesundheitsminister Spahn will dafür "zeitnah" Voraussetzungen schaffen. Spätestens ab Mai soll auch in den Arztpraxen der BioNTtech-Impfstoff gegen das Coronavirus geimpft werden. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) erwartet "einen Impfstart für die Praxen in den nächsten sechs bis acht Wochen", wie ein KBV-Sprecher der "Rheinischen...

  • Bochum
  • 28.02.21
LK-Gemeinschaft
Foto Privat:
Ilona und Horst Schwarz
3 Bilder

Horst Schwarz und sein 80igster
Geburtstage sind ganz besondere Tage

Geburtstage sind ganz besondere Tage, an denen man einem lieben Menschen einmal mehr sagen kann, wie schön das es dich gibt. Lieber Horst . Durchwandert hast du manches Jahr mal war es heiter - sonnenklar . Mal gab es sicher Schattenseiten die ein im Leben stets begleiten. Doch heute ist ein besonderer Tag. Nun bist du Achtzig :  Etwas im Leben ist famos Ein, Lächeln und Freundschaft gibt es kostenlos Schöne Momente soll das neue Lebensjahr dir bereiten Wir sehen uns wieder in besseren Zeiten....

  • Bochum
  • 28.02.21
  • 18
  • 8
Sport
Der Bann ist gebrochen: In diesem Moment schießt Gerrit Holtmann sein erstes Tor für den VfL. Foto: Stephan Schütze
100 Bilder

Sieg gegen Würzburg folgen die "Wochen der Wahrheit" - Lob für Holtmann und Decarli
VfL Bochum auf Kurs Bundesliga: "Wir haben es selbst in der Hand"

Nach dem klaren 3:0-Erfolg über Würzburg geht der VfL Bochum mit viel Selbstvertrauen in die "Wochen der Wahrheit" mit den direkten Duellen gegen die anderen Spitzenteams der Liga. Auch VfL-Trainer Thomas Reis lässt gesundes Selbstbewusstsein sprechen und hat nach dem Würzburg-Sieg noch das ein oder andere Lob paart. Reis über... ...die nächstes Spiele gegen Fürth und den HSV: "Ich gehe in jedes Spiel mit einem guten Gefühl, weil ich Vertrauen in die Mannschaft habe. Du musst eh' alle spielen....

  • Bochum
  • 28.02.21
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum
FW-BO: E-Bike-Akku in Wohnung explodiert, Bewohner rauchgasverletzt im Krankenhaus, 3 Hunde und 1 Katze wohlauf

Gegen 15:00 Uhr am heutigen Samstag wurde die Feuerwehr Bochum in den Wabenweg nach Weitmar zu einem Wohnungsbrand infolge einer gemeldeten Explosion eines E-Bike-Akkus alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr war eine Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses stark verraucht, der explodierte Akku wurde durch die Einsatzkräfte ins Freie verbracht und in einem Wasserbad gesichert. Zur weiteren Brandbekämpfung musste der Boden der Wohnung aufgenommen werden. Aufgrund der Rauchausbreitung im...

  • Bochum
  • 27.02.21
Politik

Covid 19
Strenge Einreiseregeln nach Deutschland sollen verlängert werden.

Die strengen Regeln für Reisen aus Gebieten mit einer starken Verbreitung hoch ansteckender Coronavirus-Varianten sollen verlängert werden. Ein Referentenentwurf aus dem Bundesgesundheitsministerium sehe eine Fristverlängerung um zwei Wochen bis zum 17. März vor, berichteten die Zeitungen der Funke Mediengruppe online. "Mit einem deutlich verringerten Eintrag von Virusvarianten sollen weitere Infektionen möglichst verhindert werden", heißt es demnach in dem Papier. Die Einreisevorschriften...

  • Bochum
  • 27.02.21
Politik

Warum hat die Schneeräumung nicht funktioniert?
Aufarbeitung des Schneechaos in Bochum

Fast 14 Tage ist es her, da endete eine Woche Schneechaos in Bochum. Über eine Woche funktionierten Bus und Bahn sowie die Müllentsorgung - sofern überhaupt - mehr schlecht als recht. Wie konnte es dazu kommen? Was muss zukünftig anders laufen, damit die Stadt auch bei Schnee und Eis besser funktioniert? Am Freitag, den 05.02 war es am Mittag noch 10 Grad warm, danach sank die Temperatur bis zum Samstagabend auf 0 Grad, Schneefall begann und weitere 18 Stunden später betrug die Temperatur –5...

  • Bochum
  • 27.02.21
  • 4
  • 1
LK-Gemeinschaft
Was für Zeiten.
Foto:
Pixabay
2 Bilder

Prominent in Bochum
Erinnerungen : Die verrückten 70er oder als Diether Krebs das Badetuch verlor

Die 70er Jahre - was für eine bunte Zeit! Da gab es einige persönliche Erinnerungen . Der Klartext - Verlag war 2019 auf der Suche nach Erinnerungen, klar,da war ich gerne dabei. Disco Willy &Flokati war ja auch in Bochum. Wiederholung... Und los geht es : Die 70er Jahre verbrachte ich in Bochum. Dort gab es nicht nur Kellerbar und Eisdiele, Klappräder und Opel GT. Da war mehr als die wilden Muster der Kleidung, nicht immer orange und gelb. Oder der Flokati im Wohn-und das Kuhfell im...

  • Bochum
  • 27.02.21
  • 10
  • 6
Ratgeber
2 Bilder

Stadtsportbund Bochum - Sportjugend
Die Sportjugend Bochum erweitert sein Spiel & Sportgeräteangebot

Kinder und Jugendliche benötigen ausreichend Bewegung – da sind sich alle Verantwortlichen insbesondere der Vorstand der Sportjugend Bochum einig. Gerade beim Toben, beim Hüpfen, beim spielen mit Bällen, beim Klettern, Rennen, Springen oder Balancieren wird das eigene Wohlbefinden und nicht zuletzt das Immunsystem gestärkt. Damit Spiel, Spaß und Bewegung auch in Zukunft nicht zu kurz kommen, achtet die Sportjugend im Stadtsportbund Bochum auch in Zeiten der Pandemie darauf, ein interessantes...

  • Bochum
  • 27.02.21
Politik
Schon gehört?
Der Spahn macht das ...
Foto Pixabay

Schaffen wir das ?
Noch vor dem Sommer soll es den EU-Impfpass geben

Coronavirus: EU - Impfpass ist beschlossen:  Kanzlerin Merkel kündigt ihn noch vor dem Sommer an. Donnerstag 25 Februar 2021: Im Anschluss an den EU -Sondergipfel zur Corona-Pandemie einen gemeinsamen europäischen Impfpass an . Die EU- Mitgliedsstaaten beschlossen demnach, dass jedes Land innerhalb der nächsten 3 Monate einen eigenen digitalen Impfpass entwickeln soll. Dieser solle dann europaweit kompatibel sein.  Vorzulegen ist er bei Ein oder Ausreise. Die EU arbeitet nun aus technischen...

  • Bochum
  • 27.02.21
  • 15
  • 2
Blaulicht

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Bochum - Durchsuchungsmaßnahmen in Bochum

In der Nacht vom 26. auf den 27. Februar hat das Polizeipräsidium Bochum mehrere Durchsuchungsmaßnahmen auf Bochumer Stadtgebiet durchgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurden gegen 23 Uhr zeitglich insgesamt fünf Wohnobjekte in unterschiedlichen Stadtteilen durch Einsatzkräfte durchsucht. Die erforderlichen Maßnahmen wurden mit Unterstützung von Spezialeinsatzkräften sowie der Bereitschaftspolizei durchgeführt. Auch Diensthunde kamen zum Einsatz. Hintergrund der Durchsuchungsmaßnahmen waren...

  • Bochum
  • 27.02.21
LK-Gemeinschaft
Auf den Weg.
12 Bilder

Meine Stadt ist Bochum - wir trauern gemeinsam
Bochum: Ein Lichtermeer ist keine Statistik - und ich gehe durch die Straßen

Stadt Bochum gedenkt Corona - Opfern : Aufgewühlt bin ich - täglich von Corona zu hören und lesen - der Statistik zu folgen ist die eine Sache .  Verstorbenen Gedenken - dabei sein - ein stilles Gebet für unsere Corona -Toten eine andere. Bochum am Freitag ,26.Februar 2021 : Ich mache mich auf um 163 Lichter zu sehen. Mein Weg führt mich durch die Bochumer City mitten durchs Bongard Boulevard. Überall Lichter - der Mond weist mir die Richtung. Gedanken: Meine Stadt schläft - wie lange wohl...

  • Bochum
  • 27.02.21
  • 5
  • 4
Politik
installierter Luftfilter in der Uniklinik Münster

Luftfilteranlagen in Schulen
Bürokratie contra Gesundheitsschutz?

Obwohl seit längerer Zeit wirksame Luftfilteranlagen gegen Viren, auch gegen den berüchtigten Covid19-Virus entwickelt wurden und zum Einsatz an Schulen und anderen öffentlichen Räumen kommen könnten, werden diese Anlagen bisher nur von wenigen Schulen in NRW genutzt. Wie so oft stehen dieser Nutzung bürokratische Hindernisse wie z.B. die behördliche Zulassung dieser Anlagen entgegen. Auch scheitert die Installation dieser Lüftungs- und Filteranlagen an den Kosten. Dazu ein Kommentar im...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wir haben heute der 163 Bochumer*innen gedacht, die bisher an oder mit Corona verstorben sind. Als Zeichen des Gedenkens haben wir für jede Verstorbene und jeden Verstorbenen in der Pandemie eine Kerze auf dem Balkon des historischen Rathauses aufgestellt. Oberbürgermeister Thomas Eiskirch zündete die letzte Kerze an und betont: „Wir sind in Gedanken bei den Familien und Freunden.“
3 Bilder

Stadt Bochum
Stadt gedenkt Bochumer Corona-Opfer

Vor einem Jahr ist die Corona-Pandemie ausgebrochen und hält seitdem die Welt in Atem. Auch in Bochum ist die Pandemie deutlich spürbar. Mehr als 10.000 Bochumerinnen und Bochumer sind seit Ausbruch des Virus erkrankt. Bis zum heutigen Tag sind aber leider auch 163 Menschen in Bochum nachweislich aufgrund oder mit einer Corona-Infektion gestorben. Heute (Freitag, 26. Februar) hat die Stadt Bochum der Verstorbenen gedacht und als Zeichen des Gedenkens für jedes Opfer der Corona-Pandemie eine...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
Politik

Stadt Bochum : Zukunftsvertrag fördert Betreuungsausbau
Stadt richtet 1. Bochumer Kita-Gipfel aus: Zukunftsvertrag fördert Betreuungsausbau

Mehr Kindertagesstätten, mehr Plätze für unter wie über Dreijährige, mehr Ausstattung, mehr Qualität. Dies sind die klar definierten Ziele für die Kinderbetreuung in Bochum bis Mitte 2026. Ein Zukunftsvertrag ermöglicht die Umsetzung. Dafür stellt die Stadt freiwillig zusätzliche Gelder bereit. Allein in den nächsten fünf Jahren ergänzend weit über fünf Millionen Euro. „Bochum soll noch familienfreundlicher werden. Deshalb haben wir uns gemeinsam mit den Kita-Trägern intensiv über die Angebote...

  • Bochum
  • 26.02.21
LK-Gemeinschaft
Die Lichter sind gezündet.
15 Bilder

Gedenken : 163 Lichter für 163 Leben : Bochum trauert. Vier weitere Todesfälle
Corona : Berührende Momente am Bochumer Rathaus.

Berührende Momente: Heute am Freitag, den 26 .Februar gedachte die Stadt Bochum den Opfern der Pandemie. Dabei sein, Abschied nehmen das erschien mir wichtig. Seit Beginn der Pandemie starben in Bochum 163 Menschen an und mit Covid-19. Als Zeichen des Gedenkens und der Anteilnahme wurden am heutigen Freitag 163 Lichter auf den Balkon des historischen Rathauses entzündet. 163 Lichter für jedes Leben eins - das letzte gezündet von unseren Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. Hier stehen sie nun die...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 13
  • 2
Natur + Garten
Foto: ©Rainer Bresslein

Stadt Bochum
Sperrung eines Wegestücks um das Wildgatter im Weitmarer Holz

Bei Arbeiten zur Instandhaltung am Weg um das Wildgatter im Weitmarer Holz kam es zu Beschädigungen an den Wegesicherungen. Diese sind für den Fall eines auftretenden Bergschadens installiert. Ein Teil des Weges um das Wildgatter ist daher momentan gesperrt. Ein Gutachter überprüft aktuell den Zustand der Wegesicherung. Das Weitmarer Holz ist wegen der historischen Bergbauaktivitäten auf der gesamten Fläche als Bergschadensgebiet eingestuft. Da es zu Bergsenkungen und Tagesbrüchen kommen kann,...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 2
  • 1
Ratgeber

Covid-19
Es gibt weitere Corona-Todesfälle, die Inzidenz steigt, Sportplätze werden wieder geöffnet

Vier weitere Corona-Todesfälle in Bochum Bei uns in Bochum sind zwei Männer und zwei Frauen im Zusammenhang mit Corona im Krankenhaus verstorben. Das hat uns die Stadt Bochum gesagt. Auch die Zahl der Neuinfektionen ist weiter gestiegen. 42 Bochumerinnen und Bochumer haben sich seit Donnerstag (25.2.) mit dem Coronavirus angesteckt. Damit liegt die 7-Tages Inzidenz bei 59,8. Die britische Virus-Mutation spielt auch bei uns in Bochum weiter eine Rolle. Aktuell meldet die Stadt 51 Menschen in...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
Ratgeber
Foto Pixabay

Ennepetal
Lass dein Haustier nicht im unverschlossenen Fahrzeug

Auto abgestellt ,nicht abgeschlossen und schon wurde das Haustier entwendet.  So geschehen im Ennepetal.  Der kurze Sprung in die Apotheke wurde einem Vierbeiner zum Verhängnis.  Nun werden Zeugen gesucht: Der kleine Hund wird wie folgt beschrieben: Schwarz Weißer Mischung.  Auffälligkeiten: Große Eckzähne die sichtbar hervorstehen.  Unter 02333/91664000 nimmt die Polizei Hinweise an.

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 5
  • 1
Ratgeber
Foto Pixabay

Verringerung der Sterblichkeit
Studie: Rheuma-Medikamente helfen bei Covid-19

Zwei Wirkstoffe zur Behandlung von Rheuma können den Verlauf von Covid-19 verbessern. Konkret geht es um die Wirkstoffe Tocilizumab und Sarilumab, sogenannte monoklonale Antikörper ,die bereits seit Jahren zur Behandlung von rheumatischen Arthritis eingesetzt werden und antientzündlich wirken, eine Eigenschaft ,die auch in der Therapie schwerer Covid-19- Verläufe eine wichtige Rolle spielt. Nun konnte bei dieser Studie festgestellt werden ,dass Intensivpatienten 10 Tage weniger eine...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
  • 1
Kultur
Ziel des Projekts "Blackbox Archäologie" ist die Entwicklung digitaler Anwendungen und einer Gaming Plattform für die beteiligten Museen. Foto: LWL/M. Bensch
2 Bilder

LWL-Archäologiemuseum, LWL-Römermuseum und Deutsches Bergbau-Museum Bochum suchen junge Kreative
Mach mit beim Digitalprojekt "Blackbox Archäologie"!

Herne/Haltern/Bochum. Unter dem Motto "Ich sehe was, was du nicht siehst" suchen das Archäologie- und das Römermuseum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) gemeinsam mit dem Deutschen Bergbau-Museum Bochum junge kreative Köpfe für einen Beirat. Der Aufruf für das Verbundprojekt "Blackbox Archäologie" läuft einen Monat lang bis zum 28. März 2021. Er richtet sich an junge Erwachsene, Auszubildende und Studierende jeglicher Fachrichtungen und alle, die sich für Brett- und/oder...

  • Haltern
  • 26.02.21
Ratgeber

Polizei Bochum : Radarkontrollen
POL-BO: Radarkontrollen für die 7. Kalenderwoche 2021

Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen! Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall! Zu schnelles Fahren ist Killer Nr. 1! Unter diesem Motto finden auch von 1. bis 7. März 2021 Radarkontrollen in Bochum, Herne und Witten statt. Zu Ihrer Sicherheit planen wir die nachfolgenden Geschwindigkeitskontrollen: Bochum: Höntrop (Mo.), Westenfeld (Di.), Altenbochum (Mi.), Brenschede (Do.), Werne (Fr.), Innenstadt (Sa.) Herne: Wanne (Mo.), Eickel (Di.), Crange (Mi.), Herne-Mitte...

  • Bochum
  • 26.02.21
Kultur
Oleksandr Loiko

Kulturinstitut der Stadt Bochum : Konzert aus dem Planetarium
Konzert aus dem Planetarium: „Between Color and Light“ mit Oleksandr Loiko

Am Donnerstag, 4. März, um 19 Uhr steht in der Reihe „Kulturkuppel“ ein ganz besonderer musikalischer Hochgenuss auf dem Streaming-Programm des Bochumer Planetarium: Der mehrfach preisgekrönte junge ukrainische Pianist und Student an der Folkwang Universität der Künste Oleksandr Loiko gestaltet an Flügel und Farbklavier Klaviersonaten des russische Komponisten Alexander Skrjabin. Im Jahr 1910/1911 schrieb Skrjabin (1871 – 1915) seine symphonische Dichtung „Prometheus“ für Chor, Orchester und...

  • Bochum
  • 26.02.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Radfahrerin haut nach "Lenker-Rempler" einfach ab - Zeugen gesucht!

Eine Radfahrerin, die gemeinsam mit ihren Kindern auf dem für sie linken Gehweg Fahrrad fuhr, hat in Bochum-Stiepel eine Fußgängerin (48) mit dem Lenker am Ellenbogen verletzt, sich zunächst umgedreht und ist dann weitergefahren. Für diese Unfallflucht suchen die Sachbearbeiter aus dem Bochumer Verkehrskommissariat nun Zeugen und wollen die noch unbekannte Radfahrerin ermitteln. Die 48-jährige Bochumerin war am 19. Februar (Samstag, zwischen 14.30 und 15 Uhr) gemeinsam fußläufig mit ihrem...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
Blaulicht
Eine Hagenerin war am Dienstag, 23. Februar, gegen 23:15 Uhr in Hagen-Hohenlimburg mit ihrem Hund spazieren, als Unbekannte versuchten ihr den Hund zu rauben.

Polizei sucht Van mit Duisburger Kennzeichen
Täter traten Hund in Bauch und Frauchen gegen das Bein: Unbekannte versuchen Hund in Hohenlimburg zu rauben

Eine Hagenerin war am Dienstag, 23. Februar, gegen 23:15 Uhr in Hagen-Hohenlimburg mit ihrem Hund spazieren, als Unbekannte versuchten ihr den Hund zu rauben. Die Frau ging am späten Dienstagabend in der Steltenbergstraße mit ihrem Mischlingsrüden spazieren, als Unbekannte mit ihrem Fahrzeug neben ihr anhielten. Zunächst ging die Hagenerin davon aus, man wolle sie nach dem Weg fragen. Als der Beifahrer ausstieg, ergriff dieser jedoch unvermittelt das Halsband ihres Hundes und versuchte ihr...

  • Hagen
  • 26.02.21
Sport
Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch trat mit einem Statement zur Bekanntgabe des IOC an die Öffentlichkeit.

Olympiabewerbung Rhein-Ruhr-City
Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch zur Konferenz des IOC

Die Hoffnung, die Olympischen Spiele an Rhein und Ruhr zu holen, schwindet. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte unlängst verkündet, mit Brisbane und der Region Queensland in nähere Verhandlungen treten zu wollen. Dazu äußerte sich heute auch Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. „Die IOC-Entscheidung, exklusiv mit Brisbane Verhandlungen für die Vergabe der Olympischen Spiele aufzunehmen, hat uns alle - augenscheinlich auch den DOSB-Präsidenten Hörmann - überrascht. Die...

  • Bochum
  • 26.02.21
Kultur
Foto Pixabay

Mädels nicht traurig sein
Kein Nacktkalender beim Shanty Chor : Seemannsgarn oder nicht?

Zurück gerudert ist der Shanty-Chor Bochum. Einen Nacktkalender wird es nicht geben . Abstand von der Idee? Die singenden Seebären leicht beschürzt wird es also nicht geben. Wir erinnern uns: Fehlende Einnahmen in der Corona-Krise sollten ausgeglichen werden. Aber die Idee hat wohl zu hohe Wellen geschlagen das sie Schiffbruch erlitten hat. Okay: Es wird nicht ausgezogen aber hoffentlich weiter gesungen.  Schließlich ist man mit allen Wassern gewaschen oder? Dann eben angezogen.  Der Kalender...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 1
  • 2
Politik
Moussa, Ibrahima und Elise Märkisch präsentieren ihr gemeinsames Buch "Hope".
2 Bilder

„Hope“ ist ein Buch über Flucht – und über Bochum als neues Zuhause
Mit Mut und Zuversicht

„Niemand flüchtet freiwillig.“ - Diese häufig gehörte Aussage füllen Moussa und Ibrahima, zwei junge Männer, die aus Guinea geflüchtet und mittlerweile in Bochum heimisch geworden sind, in ihrem jüngst erschienenen Buch „Hope. 9.000 km auf der Flucht“ mit Leben. Abgefasst haben die beiden den zum Teil durchaus auch humorvollen Text gemeinsam mit Elise Märkisch, die zusammen mit ihrem Ehemann Jürgen die ehrenamtliche Vormundschaft für die Zwillingsbrüder Moussa und Ibrahima übernommen hat. Dass...

  • Bochum
  • 26.02.21
Ratgeber
Foto Pixabay 
Bearbeitet

Hoffnung für 5 Millionen
Bochum: LWL -Uniklinik nimmt am Forschungsprogramm teil

Etwa 5 Millionen Frauen und Männer in Deutschland leiden an Essstörungen, davon haben 3,7 Millionen gefährliches Untergewicht .100 000 Menschen, insbesondere Frauen leiden demnach an Magersucht. 600 000 Frauen und Männer haben Bulimie. Erschreckende Zahlen: Die Zahl der Magersüchtigen verdreifachte sich in den letzten zehn Jahren. Ein Problem ist dabei sicher das warten auf ambulante Nachbehandlung . Hilfe naht: Die LWL-Uniklinik am Stadtpark beteiligt sich an einem Forschungsprogramm für...

  • Bochum
  • 26.02.21
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.