Vereine + Ehrenamt
Dr. Ottilie Scholz (DRK Präsidentin)
13 Bilder

Frau Dr. Ottilie Scholz zur Präsidentin des DRK Bochum gewählt
Im Zeichen des Wandels: Zum ersten Mal steht eine Frau an der Spitze des DRK Kreisverbandes Bochum

Die gestrige Kreisversammlung des DRK Bochum stand ganz im Zeiten des Umbruchs. Nach der Vorstellung der Geschäfts- und Tätigkeitsberichte aus den verschiedenen Fachabteilungen, wurde der Vorstand und das Präsidium einstimmig von der Kreisversammlung entlastet. Bevor die Mitglieder zur Neuwahl des Präsidiums aufgerufen wurden, standen noch die Ehrungen für langjährige Mitglieder auf dem Programm, so wurden mit Herrn Markus Schulte-Dück für 35 Jahre Mitgliedschaft im DRK, Frau Giesela Büsse...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 74× gelesen
Kultur
Bei der THGA-Schüleruni konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die kollaborative Technik selbst ausprobieren.

Uni-Alltag kennenlernen: Technische Hochschule Georg Agricola veranstaltet Schüleruni
Roboter zum Anfassen

Roboter programmieren oder ein PC-Spiel entwickeln? Solche Specials stehen in der Schule eher selten auf dem Stundenplan. Anders bei der Schüler-uni an der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA): Einen Tag lang können hier Schülerinnen und Schüler selbst tüfteln, Vorlesungen besuchen und so den Alltag an der Hochschule kennenlernen. Rund 80 Teilnehmer nutzten die Chance und erhielten unlängst einen authentischen Einblick in den Studiengang Elektro- und Informationstechnik an der...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Kultur
Münire Kulaksiz  fotografiert in Schwarzweiß, um wesentliche Elemente wie Kontrast und Tiefe hervorzuheben.

Fotoausstellung im Knappschaftskrankenhaus
Geheimnisvoll undmelancholisch

Sie wirken ausdrucksstark, melancholisch und geheimnisvoll, fast dramatisch: Durch die Reduktion der Farbe erfolgt in den Schwarzweiß-Fotos von Münire Kulaksiz eine Konzentration auf das Wesentliche. Kontraste und grafische Strukturen treten in den Architekturfotos stärker hervor, Landschaftsbilder entwickeln mit einer reizvollen Tiefe und Dynamik eine einzigartige Sogwirkung und bei den Straßenaufnahmen werden Emotionen auf ganz besondere Art transportiert. Die Motivwelt bewegt sich dabei...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
  •  2
  •  2
Natur + Garten
Violet  legte 600 km am Tag mit einer Effizienz von 3,25 kWh / 100 km zurück: 17 mal weniger als das durchschnittliche australische Auto

Selbstgebautes Solar Auto stellt Weltrekord auf

Während allerorts immer größere Autos auf den Markt kommen, gibt es parallel Bestrebungen zu zeigen, dass es auch anders geht.  Wenn Ingenieure nicht auf den Umsatz schielen müssen, sind sogar nur 1/4 Liter Diesel Equivalent auf 100 km möglich. (siehe auch den Erdöl Barrel zu kwh Rechner auf energieblogger) Oder in Strom Einheiten ausgedrückt nur noch 3,5 kWh auf 100 km. So wie das Team von Sunswift es auch ausdrückt, fährt der Sonnen Bolide 8 Mal so effizient wie ein Tesla. ☀️ Wenn...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 15× gelesen
LK-Gemeinschaft
BürgerReporter werben?
3 Bilder

Lokales aus Bochum : Wenn der Paketfahrer stürmisch klingelt
Was sind schon weit über 100.000 wenn ....

Was sind schon weit über 100.000, wenn immer wieder Menschen fragen wie werde ich BürgerReporter ? Über 100.000 BürgerReporter sind wir inzwischen. Ich staune. Heute erhielt ich Material für Einsteiger ( Jens sei ehrlich ihr habt aufgeräumt) und nun habe ich in geselliger Runde das Thema BürgerReporter angesprochen. Die Resonanz war toll und deshalb werde ich mir vornehmen einfach weiter zu werben.  100.000 da geht doch noch was. LK Gemeinschaft: Ich fühle mich wohl mittendrin zu sein...

  • Bochum
  • 17.01.19
  • 139× gelesen
  •  16
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Haben Sie mal „ein Ohr“ für mich?
TelefonSeelsorge sucht Verstärkung

365 Tage im Jahr, sieben Tage in der Woche und 24 Stunden am Tag für andere da sein, das ist eine große Aufgabe. Die TelefonSeelsorge hat keine Öffnungszeiten und keine Feiertage. Eine solche Aufgabe muss von einem großen Team getragen werden. 75 Frauen und Männer werden benötigt – Tendenz steigend. Im März beginnt eine neue Gruppe von Ehrenamtlichen mit der Ausbildung für die Arbeit am Telefon. Es sind noch Plätze frei. „TelefonSeelsorge ist ein schönes Ehrenamt. Ich bekomme so viele...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 11× gelesen
Politik

CDU: Betronpoller auf dem Lohring waren vermeidbar

Jahrelang Geld verweigert - SPD und Grüne tragen Verantwortung für Sperrung der Lohringbrücke Die CDU-Fraktion sieht in der anstehenden Sperrung der Lohringbrücke die Schuld ganz klar bei der rot-grünen Koalition im Rat der Stadt Bochum. „Die Sperrung der Brücke am Lohring für Fahrzeuge über 3,5 t ist seit Jahren absehbar. Die Bürger müssen jetzt mit Betonpollern drangsaliert werden, damit keine Fahrzeuge mit einer Breite von mehr als 2 m über die Brücke fahren. Dabei ist seit fünf Jahren...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 21× gelesen
Politik
Jens Lücking, Ratsmitglied der UWG: Freie Bürger.

Alternative Energie-Antriebe für den Bochumer ÖPNV
Anregung zum Wasserstoff-Vorstoß ist bei der Bogestra angekommen

Wenn’s um umweltfreundliche Technik im öffentlichen Nahverkehr geht, stehen was-serstoffbetrieben Busse an erster Stelle. Darauf wies Jens Lücking, Ratsmitglied von der Unabhängigen Wählergemeinschaft UWG: Freie Bürger vor einiger Zeit hin, und formulierte einen entsprechenden Antrag, dass sich Bochum dieser Antriebsform nicht verschließen solle. Die Diskussionen danach waren kurz und sachlich, das Er-gebnis einstimmig. „Es ist ein Erfolg für Bochum, dass der Ausschuss für Infrastruktur und...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 18× gelesen
Natur + Garten
Keine Zeit.
4 Bilder

🔊🔊🔊🔊🔊Gnadenhof in Leithe
💡Wichtiger Termin: 27.01.2019

Für alle die Interesse haben. Besuchertag am Sonntag 27.01.2019 🤗 15:00 bis 17:00 Uhr.🐕🐱🐶🐎🐂🐏 An diesem Tag sind wir nicht nur für die Tiere sondern auch für unsere Besucher da .👀 (so Karin Jericho die Betreiberin des Gnadenhofes)🤗 Du hast Fragen zu Projekten, Terminen, Unterricht oder suchst nach einem Praktikum?🎈🎈 Soviel ich weiß ist noch eine Praktikumsstelle frei.🍀 Dann besuch den Gnadenhof - lerne ihn kennen.🐾 Eine Bitte : Hier leben Tiere frei ,also es ist immer jemand dabei wenn...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 47× gelesen
  •  7
  •  3
Politik

CDU beantragt Fonds zur Reaktivierung ungenutzer Gewerbeimmobilien

„Wir müssen Wege finden, dem sich abzeichnenden Gewerbeflächenengpass entgegenzuwirken“, so Roland Mitschke, stellvertretender CDU-Fraktionsvorsitzender und wirtschaftspolitischer Sprecher. Deshalb beantragt die CDU in der kommenden Ratssitzung, dass die Verwaltung gemeinsam mit der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft ein Finanzierungsmodell entwickelt, um zum einen seit längerer Zeit leerstehende, ungenutzte Gewerbeimmobilien privater Eigentümer mit Entwicklungspotential zu erwerben und...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 5× gelesen
Politik

Anfrage zum Bebauungsplan Nr. 924 - Overdyker Straße

In der letzten Sitzung des Ausschusses für Strukturentwicklung fragte die CDU-Ratsfraktion nach dem derzeitigen planungsrechtlichen Stand für eine Straßenrandbebauung entlang der Overdyker Straße im Gebiet des Bebauungsplans 924. „Nach Aufgabe und Abriss der Übergangsheime an der Overdyker Straße sollte die freigezogene Fläche einer neuen baulichen Nutzung mit dem Ziel der Entwicklung familiengerechter Wohnbebauung zugeführt werden“, stellt CDU-Ratsmitglied Dr. Sascha Dewender fest. Dazu...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 3× gelesen
Politik

Tempo 30 auf der Herner Straße
Zwischenbericht soll über die Wirkung Auskunft geben

Wegen erhöhter Stickoxid-Belastungen an der Herner Straße zwischen den beiden Autobahnen A 43 und A 40 wurde im Oktober 2018 Tempo 30 eingeführt. Allerdings: „Über die positive Wirkung von Tempo 30 an innerörtlichen Hauptverkehrsstraßen bestehen vielerorts Unsicherheiten und daraus resultierende unterschiedliche Auffassungen“, sagt Hans-Josef Winkler von der UWG: Freie Bürger und verweist auf einen Artikel in der „Welt“ vom 18.12.2018. Da äußerte sich das Bundesverkehrsministerium zu dem...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 111× gelesen
Ratgeber
2 Bilder

In der Krankenpflegeschule der Ev. Stiftung Augusta
Herz-Empfänger wirbt erneut für Organspende

Über seinen langen Leidensweg als Herzpatient und letztlich die „Erlösung“ durch ein Spenderherz berichtete Hubert Knicker aus Bad Oeynhausen erneut Schülerinnen und Schülern der zentralen Ausbildungsstelle für Krankenpflegeberufe der Evangelischen Stiftung Augusta. In der Einrichtung am Evangelischen Krankenhaus Hattingen (EvK) traf er mit seinem Bericht auf ein höchst interessiertes Publikum. Mit gerade einmal 37 Lebensjahren erkrankte Knicker 1995 an einer schwereren Herzmuskelentzündung....

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 7× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Autor Rainer Küster (r.) und Illustrator Johannes Habig präsentieren die achte und letzte Auflage des „Bochumer Wortschätzchen“.

Achte Auflage der „Bochumer Wortschätzchen“ erschienen
Fidelbude, Karrott und Spinnewipp

Eigentlich sollte nach der siebten Auflage im Jahr 2009 Schluss sein mit den „Bochumer Wortschätzchen“. Doch zum 20-jährigen Bestehen des Buchs ist nun eine achte Auflage erschienen – mit mehr als 140 neuen Ausdrücken. „Aber eines ist klar“, betonte der Bochumer Autor Rainer Küster bei der Präsentation des Buchs in der Mayerschen Buchhandlung, „das ist die allerletzte Auflage. Bitte nehmen Sie uns beim Wort.“ In den Vorjahren hatten die Leser und Bochumer Bürger den Autor auch beim Wort...

  • Bochum
  • 16.01.19
  • 18× gelesen
  •  1
  •  1
Politik

Kampf gegen Hartz IV muss weitergehen!
Entrechtungsgesetz Hartz IV (SGB II) wird auch nicht durch das Bundesverfassungsgericht abgeschafft

Das Bundesverfassungsgericht hat aktuell festzustellen, ob alle Sanktionen nach Hartz IV (Sozialgesetzbuch II) verfassungsmäßig sind. Stephan Harbarth, der neue Vizepräsident des Bundesverfassungsgricht erklärte (Zitat): Es gehe nicht um die Frage, ob Sozialleistungen mit einem Sanktionssystem politisch sinnvoll seien zu Beginn der Verhandlung. Erst recht gehe es nicht um die politische Forderung nach einem bedingungslosen Grundeinkommen. Ihm zufolge stelle sich vielmehr die Frage, "was der...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 12× gelesen
Blaulicht

POL-BO: Polizei nimmt "Autoknacker" fest!
Aufmerksamer Zeuge

Ein couragierter Zeuge beobachtete einen Autoaufbruch in Wattenscheid und verständigte sofort die Polizei. Einen der flüchtigen "Autoknacker" nahmen Polizisten in Tatortnähe fest. Am Abend des 14. Januar, nach 23 Uhr ging der Zeuge mit seinem Hund "Gassi" und bemerkte auf der Buchenstraße zwei verdächtige Personen, die an einem geparkten Auto standen. Der Zeuge hörte ein Scheibenklirren. Als die Unbekannten ihn bemerkten, flüchteten die Kriminellen die Straße entlang in Richtung...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 7× gelesen
Politik
Felix Haltt, stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP Bochum
2 Bilder

FDP Bochum spricht sich für eine Orientierung an der Wohnungs- und Grundstücksfläche aus.
Bei der Grundsteuer brauchen wir eine einfache und unbürokratische Lösung.

Die FDP Bochum setzt sich für eine einfache Lösung bei der Reform der Grundsteuer ein. „Bundesfinanzminister Scholz setzt jedoch mit dem wertabhängigen Modell auf ein Bürokratiemonster, das vor allem erhebliche Unsicherheiten mit sich bringt“, mahnt Felix Haltt, stellv. Kreisvorsitzende der FDP Bochum. „Die Große Koalition gibt in der Sachpolitik einmal mehr ein verheerendes Bild ab, der Dauerstreit wird 2019 offenbar fortgesetzt“, kommentiert Olaf in der Beek MdB, Kreisvorsitzender der FDP...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 14× gelesen
Blaulicht

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A40
Eine Person schwer verletzt

Am Dienstagmittag ereignete sich auf der A40 in Fahrtrichtung Essen zwischen dem Autobahnkreuz Bochum-West und der Anschlussstelle Wattenscheid ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW, bei dem die Fahrerin des PKW schwer verletzt wurde. Da aufgrund der ersten Meldungen nicht ausgeschlossen werden konnte, dass eine Person im Fahrzeug eingeklemmt wurde, alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr um 12.24 Uhr neben dem Löschzug der Feuerwache Wattenscheid auch Einheiten der...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 27× gelesen
Kultur
In der Nacht vertraue ich dir vieles an.

Wenn es dunkel wird
Schlaflos - Nächtliche Gedanken - oder die bessere Welt

Abends wenn die Welt im Dunkeln fehlt mir oft das Sterne funkeln stehle  mich gedanklich fort blauer Himmel sonnig Ort  Träume färben mir die Nacht gut geträumt heißt gut erwacht dunkle Wolken möchte ich vertreiben möchte Lachen mag nicht Leiden Erzähl dem Mond so manchen Frust so bekomm ich Lebenslust stehe draußen hier im dunkeln lasse tausend Sterne funkeln Für wen? für uns und eine bessere Welt Welche? eine die uns fest zusammen hält ! Anmerkung: * Eine bessere Welt...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 89× gelesen
  •  13
  •  5
Sport
Sie bewiesen ein gutes Händchen für spannende Begegnungen: Jürgen Dieberg (Sparkasse), Ulf Schrader (Fußballjugend), Özkan Terzioglu (Jugendspieler VfL Bochum), Peter Közle (Ex-VfL-Profi) und Klaus Dieter Leiendecker (Fußballkreis Bochum).

SparkassenMasters
Das Los hat entschieden - die Finalisten stehen fest

Bei den Vorrundenturnieren zum Sparkassen Masters blieben im Gegensatz zum Vorjahr die ganz großen Sensationen aus. Die Favoriten setzten sich in den sechs Bezirken weitgehend durch. Von Martin Jagusch Dennoch gab es auch Überraschungen. Im Bezirk West sicherte sich der Tabellenelfte der Kreisliga B3, die Sportfreunde Westenfeld, eines der begehrten Endrundentickets. Überraschend auch der Ausgang des Turniers im Bezirk Mitte in der Böll-Halle. Mit Turniersieger SC Croatia und dem SV...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 44× gelesen
Politik
 Die neue App "BürgerEcho" der Stadtverwaltung Bochum.
2 Bilder

Überarbeiteter Mängelmelder mit Ideenmanagement ist jetzt aktiv
Ein Echo der Bürger

Seit viereinhalb Jahren gibt es den Mängelmelder: Mehr als 24.000 Mängelmeldungen sind seitdem per App und Internet eingegangen. Nun gibt es mit dem "BürgerEcho" eine überarbeitete Version des Mängelmelders, der zugleich zu einem Anregungs- und Ideenportal ausgebaut wurde. Der Mängelmelder wurde überarbeitet, weil er – sowohl bei den Apps als auch bei der internen Nutzung – nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprach. Für den Ausbau zu einem Anregungs- und Ideenportal war es...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 40× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht
Sowohl für die 13 Auszubildenden als auch für die Rettungsdienstschule ist es eine Premiere.

Premiere an der Rettungsdienstschule der Feuerwehr Bochum
Erste Notfallsanitäterklasse

Kürzlich startete die erste Notfallsanitäterklasse in die dreijährige Vollausbildung zur höchsten nichtärztlichen Qualifikation im Rettungsdienst. Die Klasse besteht aus insgesamt 13 Auszubildenden (acht Brandmeister der Berufsfeuerwehr, drei Tarifbeschäftigte im Rettungsdienst und zwei Mitarbeiter des Arbeiter Samariter Bundes) die in den kommenden 36 Monaten verschiedene theoretische und praktische Ausbildungsblöcke an der Rettungsdienstschule, aber auch in verschiedenen Kliniken und auf...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 62× gelesen
Kultur
3 Bilder

Neue Rundgänge 1 und 2 des Deutschen Bergbau-Museums widmen sich dem Steinkohlebergbau
Forschen und bewahren

Nach zweijähriger Bauzeit im Nordflügel und entsprechender Konzeptionszeit für den ersten Teil der neuen Dauerausstellung vermittelt das Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen in Rundgang 1 und 2 die Geschichte des deutschen Steinkohlenbergbaus sowie epochen- und spartenübergreifend die weltweiten Beziehungen zwischen Mensch und Bergbau. Am 21. Dezember wurde auf Prosper-Haniel das letzte Stück Kohle gefördert, die Steinkohlenförderung in Deutschland ist endgültig Geschichte. Wenig...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 13× gelesen
Blaulicht
Der Gesuchte.

Hier wird die Öffentlichkeit um Mithilfe gebeten
Lokales aus Bochum: 77- jähriger aus dem Bochumer Norden verschwunden - Peter Dieter K. noch immer nicht gefunden

Die Bochumer Polizei fahndet nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus Bochum. Zuletzt wurde der Bochumer am 14.Januar, gegen 17:00 Uhr in der nähe seiner Wohnadresse an der Gerther- Straße in Bochum gesehen. Achtung: Peter K. ist aufgrund seiner Demenzerkrankung völlig orientierungslos. Der 175 cm große Vermisste, hat eine schmale Statur und graues lichtes Haar. Bekleidet ist er mit einer Brille, einem blauen Schlafanzugoberteil ein blaues  Sweatshirt und blauer Jeans. Er ist Barfuß und...

  • Bochum
  • 15.01.19
  • 186× gelesen
  •  5
  •  1
Politik

Protest gegen die Lügen der BILD-Zeitung im Fall Alassa Mfouapon
Solidaritätserklärung für Alassa von der Bochumer Montagsdemo

Die erste Montagsdemo 2019 war nur schwach besucht, vermutlich, weil die meisten Bochumer Montagsdemonstranten am vergangenen Wochenende an der Rosa-Luxemburg-Demonstration in Berlin teilnahmen und deshalb sehr erschöpft waren. Trotzdem entwickelte sich eine interessante Debatte zum Schwerpunktthema des Kameruner Flüchtlings Alassa Mfouapon und der Hetze der Bildzeitung seit seiner Rückkehr nach Deutschland. Nach er Eingangshymne berichtete einer der Moderatoren über den Sachverhalt: "Die...

  • Bochum
  • 14.01.19
  • 48× gelesen
Ratgeber

Kundenservice bei Banken

Einer meiner Neujahrsvorsätze ist, keine unnötigen Ausgaben mehr zu machen. Ich überlege unter anderem, zu einer Online-Bank zu wechseln: Die Kontoführungsgebühren bei meiner Bochumer Bank stören mich nämlich sehr. Aber keine persönliche Beratung in einer Filiale hier vor Ort zu bekommen finde ich auch nicht gut. Ich hänge schon oft genug in Warteschleifen fest, wenn ich beispielsweise meinen Telefonanbieter kontaktieren möchte. Jetzt bin ich auf eine Untersuchung gestoßen, die den...

  • Bochum
  • 14.01.19
  • 21× gelesen
LK-Gemeinschaft
Vorhang auf für was ?

Tränenausbruch und Beste Freunde
Helene Fischer und Florian Silbereisen

Wenn, sechs Millionen Zuschauer warten, dass Helene Fischer auf Florian Silbereisen trifft, dann ist Trennung mehr als öffentlichkeitswirksam. Schon Ende 2018 hatte das Management des Schlager Paares auf den ach so wichtigen Termin hingewiesen-die ,,Schlagerchampions-Das große Fest der Elite" ,,live in der ARD. Eine zu Tränen gerührte Helene, ein Florian der die Tätowierung seiner Ex mit stolz weiter tragen wird erlebte der Zuschauer. Beste Freunde die täglich telefonieren, der neue von...

  • Bochum
  • 14.01.19
  • 129× gelesen
  •  15
  •  3
Blaulicht
Die Einsatzkräfte kontrollierten Lokale in Herne, Witten und Bochum, wo die Aufnahme entstand.

Polizei - Polizei - Polizei
Polizei, Zoll, Steuerfahndung und Städte gehen gegen Clankriminalität vor

Vier Festnahmen, illegale Beschäftigung und jede Menge unverzollter Tabak Mit starken Kräften haben Polizei, Zoll, Steuerfahndung und die Städte Bochum, Herne und Witten am Samstagabend, 12. Januar, ein Zeichen gegen Clankriminalität gesetzt. Innenminister Herbert Reul und Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier verschafften sich vor Ort einen Überblick. Um Punkt 21 Uhr rückten zahlreiche Einsatzkräfte in Bochum, Herne und Witten aus. Sie überprüften insgesamt 134 Personen in elf...

  • Witten
  • 14.01.19
  • 70× gelesen
WirtschaftAnzeige
4 Bilder

Neu Eröffnung
Elektromobilität jetzt auch in Bochum Langendreer

Am 07.01.2019 eröffnete die Firma Outdoordreams ihr neues Ladenlokal in der Alten Bahnhofstr. 34 in Bochum- Langendreer. Angeboten werden Elektromotorräder, Scooter und Elektroroller der Hersteller NIU, Super Soco, Ecooter, Sur-Ron und SXT, sowie entsprechendes Zubehör. Desweiteren werden Drohnen für gewerbliche Anwender, z.B. Fotografen oder für den Einsatz bei der Feuerwehr angeboten. Aber auch der private Anwender findet das passende Zubehör. Das 2014 gegründete Unternehmen...

  • Bochum
  • 13.01.19
  • 46× gelesen
  •  1
Blaulicht
Foto der Bochumer Polizeipressestelle zur Schwerpunktaktion vom 12.01.2019
2 Bilder

In vielen Städten von NRW gab es wohl zeitgleiche Razzien gegen Clankriminalität?
Mit starken Kräften haben Polizei, Zoll, Steuerfahndung und die Städte Bochum, Herne und Witten am Samstagabend, 12. Januar, ein Zeichen gegen Clankriminalität gesetzt.

Vier Festnahmen, illegale Beschäftigung und jede Menge unverzollter Tabak: Polizei, Zoll, Steuerfahndung und Städte gehen gegen Clankriminalität vor! Ein Pressesprecher der Bochumer Polizei veröffentlichte am späten Nachmittag diesen Bericht "zur Lage": Mit starken Kräften haben Polizei, Zoll, Steuerfahndung und die Städte Bochum, Herne und Witten am Samstagabend, 12. Januar, ein Zeichen gegen Clankriminalität gesetzt. Innenminister Herbert Reul und Polizeipräsidentin Kerstin...

  • Bochum
  • 13.01.19
  • 36× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
13 Indizien ist ein anspruichsvolles Krimipuzzle für ältere Spieler.
4 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Spaß für verregnete Wochenenden

Das Wochenendwetter war ja mal wieder so richtig fies. Unser Testteam hat das Beste daraus gemacht und für Euch noch einmal drei völlig unterschiedliche Spieleneuheiten ausprobiert. Und damit auch Ihr etwas davon habt, gibt es hier wieder je ein Exemplar zu gewinnen. Von Andrea Rosenthal Für zwei bis sechs Detektive ab zehn Jahre eignet sich "13 Indizien" von Game Factory. Ähnlich wie bei "Cluedo" oder "Wer ist es?" gilt es durch geschicktes Kombinieren und per Ausschlussverfahren Täter,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.01.19
  • 222× gelesen
  •  3
  •  1
Kultur

Der Januar im atelier automatique
Workshops, Liebeserklärungen, eine Wintergala und Performances

Im Januar lädt das atelier automatique zu zahlreichen Veranstaltungen im Rahmen der Reihe "Arbeit und Liebe". Den Anfang macht am 13.01.2019 ein Workshop der Waffelgang. Unter dem Titel "Selbstliebe als feministische Überlebensstrategie?" wird ein Raum geschaffen, in dem darüber gesprochen wird, wie wir voneinander lernen können, uns gegenseitig unterstützen und wann aus einem Appell an Selflove eine Aufforderung zur Selbstoptimierung wird. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Am...

  • Bochum
  • 13.01.19
  • 19× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Thomas Anzenhofer (Zweiter von links) und seine Musiker bereiten dem Publikum ein ganz besonderes Krimivergnügen - mit "Videobeweis".

Thomas Anzenhofer präsentiert in den Kammerspielen seinen Krimi „Solo für Kruske“ - auch ein Hörbuch ist geplant
„Verbrechen, Musik und Video“

„Mein erster Krimi spielt in der Stadt B., weil ich über Dinge schreiben will, die ich kenne“, erzählt der Schauspieler und Musiker Thomas Anzenhofer über „Solo für Kruske“ und wird auch ganz konkret, „eine Nachtbar im Bermudadreieck und eine Immobilienfirma sind für Bochumer sicher wiederzuerkennen.“ - Am 20. Januar präsentiert Anzenhofer „Solo für Kruske“ in den Kammerspielen; der Abend ist allerdings bereits ausgebucht. Wer leer ausgegangen ist, braucht sich allerdings nicht zu grämen: Ein...

  • Bochum
  • 13.01.19
  • 23× gelesen
  •  1
  •  1
Ratgeber

Für Verdienste um die Bekämpfung von Morbus Parkinson
Prof. Przuntek mit Humboldt-Medaille geehrt

Träger der Humboldt-Medaille ist seit Ende letzten Jahres Prof. Dr. Horst Przuntek, Chefarzt der Abteilung für Komplementärmedizin am Evangelischen Krankenhaus Hattingen (EvK) und emeritierter Chefarzt der Klinik für Neurologie am Katholischen Klinikum Bochum. Prof. Dr. Dirk Woitalla, Mitglied des Vorstands der Deutschen Parkinson Gesellschaft (DPG), überreichte dem verdienten Mediziner, der im Dezember seinen 80. Geburtstag feierte diese Auszeichnung. Die von der Deutschen...

  • Bochum
  • 12.01.19
  • 25× gelesen
Politik
8 Bilder

Vorreiter Bochum
Warum immer mehr Städte Seilbahnen planen und das Ruhrgebiet für Seilbahnen ideal ist

Nach Bochum, Wuppertal, Oberhausen, Düsseldorf, Ratingen, München, Stuttgart, Köln, Wiesbaden und Bonn sowie einigen anderen Städten wird jetzt auch in Dortmund über urbane Seilbahnen nachgedacht (Eine Seilbahn sollte Dortmunds Lösung bei der Verkehrswende sein, RN vom 07.01.19). NRW will den ÖPNV- und Radverkehr ausbauen um den Autoverkehr zu halbieren Der Druck auf die Städte über Alternativen zum Autoverkehr nachzudenken wird beständig größer. Das gilt besonders für das Ruhrgebiet. Die...

  • Bochum
  • 12.01.19
  • 659× gelesen
  •  2
  •  2
Wirtschaft

Black Friday - Ein Trend aus der USA verankert sich in Deutschland

Wer kennt ihn nicht - den Black Friday Der Black Friday ist ursprünglich eine Tradition aus Amerika welche immer am Freitag nach Thanksgiving stattfindet. Dies weil Thanksgiving jeweils am 4. Donnerstag vom Monat November stattfindet - und der darauffolgende Freitag wird dann als Black Friday bezeichnet. Dies symbolisiert die harmonische Familienzeit und läutet ebenfalls den Weihnachtseinkauf ein. Der Gewinn leidet leider Der aus den USA importierte Konsumkarneval führe am entsprechenden...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 5× gelesen
  •  1
Politik
Hans-Josef Winkler. Foto: Ulli Engelbrecht

Am Mittwoch, 16. Januar, 10 bis 12 Uhr, in der Wattenscheider Bezirksfraktions-Geschäftsstelle
Sprechstunde für Bürger*innen mit Hans-Josef Winkler

Hans-Josef Winkler, Mitglied der Wattenscheider Bezirksfraktion der UWG: Freie Bürger und sozialpolitischer Sprecher, lädt am Mittwoch, 16. Januar, zur Bürger-Sprechstunde in Wattenscheid ein. Der Austausch findet von 10 bis 12 Uhr in der Geschäftsstelle der Bezirksfraktion (Otto-Brenner-Strasse 25) statt. "Bürgerorientierte Politik wird erst durch den Austausch mit den Bürger*innen möglich. Wir sind deshalb sehr an Ihrer Meinung interessiert und auch daran, welche Anregungen Sie haben, was Sie...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 1× gelesen
Ratgeber
So schön ist Bochum
5 Bilder

🔊Bochum hat was
Der Spaziergang 🤗 oder der kleine Glücksbote.

Kleiner Ratgeber: Wenn alles nicht hilft wenn Trübsal deinenTag bestimmt🌩🌨☂☔ Versuch es: Lass die Seele baumeln. Wie ? Wenn alles grau in grau scheint - hilft dir ein ... kleiner Glücksbote mit Namen 🌞Spaziergang.  Es ist ihm eine Herzensangelegenheit 💖 dir zu helfen.💖 Er ist immer für dich da ... ob es stürmt🌫 schneit🌪 oder regnet☔ Nimm sein Angebot an zum.... Natür - lich auftanken.🌞 Du wirst sehen ihr Zwei werdet gute Freunde.🤗🤗 Ich treffe ihn gerne und oft .☔ Tschüss - er...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 90× gelesen
  •  23
  •  7
Vereine + Ehrenamt
Illegaler Altkleidercontainer mit DRK Logo erweckt den Anschein, das hier das DRK Bochum Altkleider sammelt.

Auch das DRK Bochum beschwert sich über illegal aufgestellte Altkleidercontainer
Illegaler Altkleidercontainer

Ärger gibt es in Bochum mit aufgestellten Altkleidercontainern, die den Anschein erwecken das hier für eine Wohlfahrtsorganisation gesammelt wird. Wie bereit von der AWO beschrieben finden sich auch illegale Container mit DRK-Aufkleber im Stadtgebiet Bochums. Vorwiegend in Wohnbereichen wo viele ältere Menschen wohnen. Auf diesem Wege weisen wir darauf hin, dass auf öffentlichen Verkehrsflächen nur der USB-Sammelbehälter aufstellen darf. „Unsere Altkleidercontainer befinden sich „An der...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 37× gelesen
Sport
Für Joshua Dahmen und seine Kangaroos geht es heute gegen Bochum gleich um doppelte Wiedergutmachung. Foto: Verein

"Wir brennen auf Revanche!"
Samstagabend erstes Heimspiel 2019 der Iserlohn Kangaroos gegen VfL Bochum

Iserlohn. Im Heimspiel gegen Bochum geht es für die Iserlohn Kangaroos um viel. Vor eigenem Publikum will das Team von Coach Milos Stankovic an die gute Leistung des Münster-Spiels anknüpfen, den Negativlauf stoppen und sich für die knappe Hinspiel-Niederlage revanchieren. Trotz der hauchdünnen 77:76-Niederlage in letzter Sekunde zum Jahresauftakt in Münster überwog im Lager der Iserlohn Kangaroos die Zufriedenheit. „Natürlich haben wir noch viele Fehler gemacht“, sprach Headcoach Milos...

  • Iserlohn
  • 11.01.19
  • 17× gelesen
Sport
2 Bilder

Budokan Bochum e. V.
Eine Karate-Koryphäe wird 70

Am 06.01.1949 wurde Bernhard Milner geboren. Erst 16 Jahre später fing er beim Karateverein Dojo Bochum mit dem Training der asiatischen Kampfkunst an. Neben seinen deutschen Trainern Georg Warburg und Franz Bork, trainierte er auch bei japanischen Karate-Größen wie Hirokazu Kanazawa, Tetsuhiko Asai und Hideo Ochi. Schnell kamen die sportlichen Erfolge hinzu und so wurde ‘‘Bernd‘‘ mehrfacher Landes- und Deutscher Meister in Kata und Kumite, mehrfacher Vizeeuropameister und 3. Bei der WM in...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 9× gelesen
Blaulicht
Erste Praxisübung "Humanitäre Hilfe" im Vergangenen Jahr auf dem Dr. Ruer-Platz.
3 Bilder

Öffentliche Praxisübung zur internationalen Katastrophenhilfe
Öffentliche Praxisübung Humanitäre Hilfe von FH Münster, DRK und Partnern am 19. Januar in Bochum

Themenschwerpunkt bei dieser Praxisübung ist die Digitalisierung in der Krisenhilfe:  Was tun, wenn im chinesischen Erdbebengebiet in einem Zelthospital eine kleine Schraube fehlt und dies dazu führt, dass medizinische Nothelfer elektrische OP-Messer nicht benutzen können? „Wir haben die Schraube aus Deutschland bestellen müssen. Bis dahin mussten wir uns anderweitig behelfen. Das hat den Ablauf verzögert“, erinnert sich Prof. Dr. Joachim Gardemann an seinen Hilfseinsatz in China im Mai...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 8× gelesen
LK-Gemeinschaft
Foto steht nicht im Zusammenhang mit der Erzählung.
Familienfoto Gudrun Wirbitzky.

Geschichten die nur das Leben schreibt ✏✒
Das lila Kostüm 👗🔊

Eine Erzählung von Anni Rodehüser.🔊 Meine Gedanken sind mal wieder in die Vergangenheit gewandert und mir fiel mein ,,lila Kostüm" ein.👗 Ein dunkles Lila, enger Rock, silberne Knöpfe ich habe es geliebt.👗 Es hat mich einige Jahre begleitet. Zeitweise musste es längere Zeit im Schrank verbringen, mal war es aus Modegründen oder die Figur war schuld.👕👖 Immer wieder habe ich es hervor geholt, es könnte eine Menge erzählen.👗🔊 Gekauft habe ich es zur Kommunion meiner Großnichte. Ach ja, da...

  • Bochum
  • 11.01.19
  • 71× gelesen
  •  8
  •  3
Politik

Besondere Rechtsentwicklung der Regierung in der Flüchtlingsfrage
Große Solidarität für Alassa Mfouapon aus Kamerun

Das Schwerpunktthema der ersten Montagsdemo in 2019 ist die Hetze der Bildzeitung gegen den zurückgekehrten Flüchtling Alassa Mfouapon aus Kamerun. Die Bildzeitung behauptet, Alsassa wäre illegal trotz einer Einreisesperre nach Deutschland von Italien zurückgekehrt. Tatsache ist, dass die Befristung der Einreisesperre bis zum 20.12.2018 ging, die Einreise erfolgte aber erst später. Ebenso schreibt die BILD, der Anwalt von Alassa hätte nur Interesse an die rechtliche Vertretung von...

  • Bochum
  • 10.01.19
  • 15× gelesen
LK-Gemeinschaft
Ruhe sanft.

Trauer in Bochum
Alles scheint so wie gestern

Manche Menschen meinen der Tod gehört zum Leben - andere finden ihn erträglich so lange er ihnen keine Schmerzen bereitet. Andere sprechen vom gesegneten Alter. Für mich ist der Tod immer wieder unfassbar, schmerzlich und leider ist er nicht vermeidbar. Wir alle haben schon einen lieben Menschen verloren und wissen das hier eine Lücke entsteht die niemand zu schließen vermag. Denn diese Lücke ist Teil unseres Lebens. Für meine Schwester und alle die mit ihr fühlen. Ein paar Zeilen...

  • Bochum
  • 10.01.19
  • 203× gelesen
  •  16
  •  4
Politik

Lösung für den Verbindungsweg Franz-Vogt-Straße in Sicht

Eine mögliche Lösung für den seit Januar 2015 öffentlich nicht mehr nutzbaren Verbindungsweg zwischen der Oskar-Hoffmann-Straße und der Hermannshöhe könnte sich nach einer aktuellen Mitteilung der Verwaltung zur Januarsitzung der Bezirksvertretung Bochum-Mitte ergeben. Auf Initiative der CDU in der Bezirksvertretung hat die Verwaltung den gültigen Be-bauungsplan für das Grundstück der Wohnsiedlung Franz-Vogt-Straße überprüft und festgestellt, dass eigentlich das geforderte Wegerecht darin...

  • Bochum
  • 10.01.19
  • 14× gelesen
Politik
Praxisübung  Foto:FH-Münster,Online-Redaktion

Öffentliche Praxisübung Humanitäre Hilfe von FH Münster, DRK und Partnern am 19. Januar in Bochum
Ersatzteile aus dem 3-D-Drucker -- Veranstaltung in Bochum Samstag (19. Januar) von 10 bis 16 Uhr auf dem Dr.-Ruer-Platz in Bochum

Erste Ersatzteil-Hilfe zur Not aus dem 3D-Drucker Was tun, wenn im chinesischen Erdbebengebiet in einem Zelthospital eine kleine Schraube fehlt und dies dazu führt, dass medizinische Nothelfer elektrische OP-Messer nicht benutzen können? „Wir haben die Schraube aus Deutschland bestellen müssen. Bis dahin mussten wir uns anderweitig behelfen. Das hat den Ablauf schon verzögert“, erinnert sich Prof. Dr. Joachim Gardemann an seinen Hilfseinsatz in China im Mai 2008. Der Mediziner gehört...

  • Bochum
  • 10.01.19
  • 24× gelesen
  •  1
Ratgeber

Unterstützung und Hilfe für pflegende Angehörige
AOK und DRK Pflegekurse im DRK Zentrum Bochum Weitmar

Die AOK Nordwest bietet in Kooperation mit dem DRK Bochum für Versicherte aller Kassen wieder 6 Kurse im 1.Halbjahr 2019 beim DRK Kreisverband Bochum e.V. an. 1. Intensivkurs Schreibwerkstatt "Patientenvorsorge"  - Was passiert, wenn nichts geregelt ist? 15./22./29.01.2019., Di. 15.30-17.30 Uhr, 3 Termine Der Intensivkurs  informiert Sie zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Patientenvorsorge. Da die Kursreihe aufbauend ist, sollten Sie an allen Terminen teilnehmen. 2. „Pflegekurs...

  • Bochum
  • 10.01.19
  • 2× gelesen