Senior (73) verletzt
Auto kracht nach Starten des Motors gegen Hauswand

Am Nachmittag des gestrigen 22. Juli kam es im Bochumer Stadtteil Hamme zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Bochumer Autofahrer (73) verletzt worden ist.
Nach bisherigem Kenntnisstand setzte sich der 73-Jährige, gegen
15.20 Uhr, in ein Auto, welches am Fahrbahnrand an der "Von-der-Recke-Straße" geparkt war. Nachdem der Senior den Motor startete, fuhr der Wagen los und krachte aus bisher unbekannter Ursache auf der gegenüberliegenden Straßenseite in die Hauswand.
Der Senior wurde durch den Zusammenstoß verletzt und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.
Die Fahrzeugfront des Wagens wurde beschädigt und Airbags im vorderen Bereich waren ausgelöst. Da derzeit ein technischer Defekt am Auto nicht ausgeschlossen werden kann, wurde der Pkw zur Prüfung sichergestellt.
Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Bochumer Verkehrskommissariat zur Geschäftszeit unter der Rufnummer 0234 909 -5206 zu melden.

Autor:

Henry Sewitza aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.