Feuerwehr Bochum : Baum kippte auf Einfamilienhaus
Bewohner kamen mit dem Schrecken davon

3Bilder

Am 29.08 um 20:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem umgestürzten Baum, der auf das Dach eines Einfamilienhauses in der Rauendahlstrasse umgestürzt war, gerufen.

Bei Ankunft der Einsatzkräfte der Innenstadtwache waren alle Anwohner außerhalb des Gebäudes und wohlauf. Der Baum, der in einer sehr steilen Hanglage hinter dem Haus stand, ist auf das Dach gekippt, und lag auf der kompletten hinteren Dachseite, ist aber an keiner Stelle durch das Dach geschlagen.

Die Bewohner kamen mit dem Schrecken davon. Es wurde niemand verletzt. Der Baum wurde über eine Drehleiter mittels Kettensägen nach und nach abgetragen.
Nach drei Stunden konnten die Bewohner wieder in das Gebäude.

Feuerwehr Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen