Polizei Bochum
Bochumerin (16) von Auto angefahren, Beifahrerin (19) nach Unfall verletzt

Schwer verletzt worden ist eine 16-jährige Bochumerin am 20. Juli, nachdem sie bei roter Ampel auf die Fahrbahn trat und angefahren wurde. Der Teenager wurde in ein Krankenhaus gebracht. Ein Bochumer (22) befuhr um 13.50 Uhr mit seinem Auto die Alleestraße in Bochum und passierte einen haltenden Bus. In Höhe der Hausnummer 127 (an einer Haltstelle für den Bus- und Schienenverkehr) kam es zur Kollision mit der Fußgängerin, als diese plötzlich auf die Fahrbahn trat - vermutlich um die einfahrende Straßenbahn zu erreichen. Der junge Autofahrer kümmerte sich um die Verletzungen der 16-Jährigen, als diese nach dem Unfall an der Fußgängerfurt auf der Fahrbahn lag.
Am 21. Juli kam es in Bochum zu einem weiteren Unfall mit einem Sachschaden von 18.000 Euro. Der Unfall ereignete sich auf dem Bochumer Ostring in Höhe der scharfen Rechtskurve an der Josef-Neuberger-Straße. Das Auto eines 19-jährigen Mannes aus Herne war um 00.15 in Richtung Kurt-Schumacher-Platz unterwegs, im Bereich der Einmündung ins Schleudern geraten und gegen eine auf der Mittelinsel befindliche Fußgängerampel geprallt. Der Herner blieb unverletzt, jedoch wurde eine Mitfahrerin (19, Bochum) bei dem Unfall verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der 19-Jährige ließ seinen im Frontbereich stark beschädigten Wagen abschleppen. Zur Sicherung der Ampel wurde die Stadt Bochum bzw. die Feuerwehr informiert.

Autor:

Henry Sewitza aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.