Feuerwehr Bochum : Elektroteil löst Feuerwehreinsatz an der Ruhr-Universität aus
Durchgeschmortes Elektroteil löst Feuerwehreinsatz an der Ruhr-Universität aus

Am Donnerstagmorgen um kurz nach 8 Uhr wurde die Feuerwehr durch einen automatischen Brandmeldealarm zum Gebäude NC der Ruhr-Universität Bochum alarmiert.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war auch deutlicher Brandgeruch in der Ebene 04 feststellbar. Das Gebäude wurde vorsorglich komplett geräumt. Mit einer Wärmebildkamera machte sich ein Trupp unter Atemschutz auf die Suche nach dem Brandort und wurde letztendlich in einer Zwischendecke im Flurbereich fündig. Dort war es zu einem Schwelbrand an einem Elektroteil gekommen.

Der Bereich wurde Spannungsfrei geschaltet, und das defekte Teil anschließend durch einen Haustechniker ausgebaut. Anschließend konnten alle Personen in das Gebäude zurückkehren. Der Feuerwehreinsatz war um 9.10 Uhr beendet, insgesamt 15 Einsatzkräfte waren vor Ort.

Feuerwehr Bochum

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen