Corona-Demo
Fernsehkoch A.Hildmann kurzzeitig festgenommen

Der TV Koch kocht gerade ein neues Süppchen.
4Bilder

Am gestrigen Samstag wurde Fernsehkoch Attila Hildmann bei einem
Polizeieinsatz kurzfristig die Suppe verhagelt.

Hildmann wurde in Berlin kurzzeitig festgenommen.

Wieder mal im Fokus:
Vegan-Koch Attila Hildmann, der wegen einer nicht genehmigten Demo
mal kurz festgesetzt wurde.
Der zuletzt mit kruden Verschwörungstheorien aufgefallene Koch war
unterwegs zu einer Demo zum Kanzleramt.
Berlin:
Hier wurden dem Fernsehkoch Verstöße gegen das Versammlungs - und
das Infektionsschutzgesetz vorgeworfen.
Na, aber so schnell wie er festgenommen wurde, so schnell war er auch
wieder frei.
Und die Einsatzkräfte brachten Hildmann auch zurück zum Tatort.
In Berlin selbst war die Polizei mit 1100 Einsatzkräften präsent, sie hatte
sich auf zahlreiche Demonstrationen gegen Corona -Maßnahmen und
Gegenproteste eingestellt.

Attila Hildmann:
Recht neu an der Front der Verschwörungstheoretiker.

Ich zitiere :
Pharmamafia, kleine Eliten die das Land regieren die nur Böses vorhätten.
Dazu noch die düsteren Pläne von Bill Gates und eigenlogisch von
Meinungen,über die  niemand sprechen darf.

Anmerkung:
Dabei macht er doch nichts anderes.

Ach, würde der für seine veganen Rezepte bekannte Fernsehkoch und
Autor doch lieber wieder ein Buch schreiben.
Überlege:
Soll ich überhaupt noch eines kaufen?

In diesen lieber Zuhause bleiben und Mund -Nasenschutz- Zeiten, wäre ein
neues Rezept doch mit Abstand das beste.

Zurück zum Kochbuch, bitte.

Weiß er das?

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

74 folgen diesem Profil

19 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen